Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Rangliste

  1. Christian

    Christian

    Admin


    • Punkte

      25

    • Gesamte Inhalte

      7.533


  2. hadez16

    hadez16

    Profis


    • Punkte

      12

    • Gesamte Inhalte

      4.238


  3. PCI-Support-Josef

    • Punkte

      12

    • Gesamte Inhalte

      1.573


  4. rsk

    rsk

    Profis


    • Punkte

      11

    • Gesamte Inhalte

      3.221


Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 06.04.2021 in allen Bereichen

  1. Du musst mir erklären warum du damit dann zum Händler bist, anstatt dein Debug-Log einfach rückwärts abzuarbeiten? Dort steht die falsche Änderung in 5F doch drin. Und noch was: Man muss die fälschlicherweise geänderte Codierung auch erstmal BESTÄTIGEN. Wenn du also durch 5F gefräst bist, ohne der Meinung etwas geändert zu haben, warum bestätigst du eine Codierung?
    5 Punkte
  2. Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier, aber habe in dieser Zeit viel von dem Forum und generell von VCDS durchstöbert. Ich muss wirklich sagen, dass hier alles super organisiert und freundlich abläuft und du man hier immer Antworten und Hilfe bekommt Richtig toll! Ich weiß zwar nicht, ob das jetzt hier so rein passt, aber ich habe auch auf der Webseite entdeckt, dass man sein altes Gerät zurückschicken kann und sich gleichzeitig ein neues anschaffen kann. Das finde ich gerade in der heutigen Zeit im Bezug auf Nachhaltigkeit richtig klasse. Großes Lob LG Ach
    3 Punkte
  3. Hier findest du alles was du suchst. https://vcdspro.de/faq/
    2 Punkte
  4. Hallo Na das hoffe ich doch auch und da sind wir uns definitv einer Meinung Dumme Fragen gibt es nicht .. das hatte ich schon das ein oder andere Mal hier im Forum erwähnt -einfach Fragen. Dann mal herzlich willkommen bei uns und viel Spaß hier im VCDS Forum!
    2 Punkte
  5. So, war mal fix am Auto. Die Information, Vehicletype, wird nur angezeigt, wenn man die experimentellen Label nicht benutzt. Arbeitet man mit den experimentellen Label ist diese Information nicht mehr zu sehen. Also alles im grünen Bereich. Habe mir jetzt die aktuelle Version des LCode, von @hadez16, in meinen RT Ordner kopiert und es funktioniert.
    2 Punkte
  6. Ich finde den neuen L-Coder ohnehin schwierig oder zumindest sehr gewöhnungbedürftig. Einige Dinge gefallen mir dort, aber mich nervt zum Beispiel die Anzeige der Codierung bzw. die nicht mehr vorhandene Anzeige der einzelnen Bytes unter der gesamten Codierung. Und das man nicht mehr mit der Tabulatortaste die Bytes durchklicken kann. Glaub das geht nun über die Pfeiltasten, oder? Ich nutze den alten aus diesen Gründen weiter, der neue ist für mich persönlich eher eine Verschlechterung geworden, leider.
    2 Punkte
  7. Ich habe es mir gedacht, daher habe ich nachgefragt. Natürlich gibt es Soft und Hardware für diesen Kurs, aber eben nicht VCDS. Aber der Mensch bezog sich ausdrücklich auf VCDS. Einmal die Klospühlung betätigen und nicht weiter beachten. Gruss Frank
    2 Punkte
  8. Servus zusammen aus München, gestern habe ich mein HEX-V2 geliefert bekommen und wurde heute schon freigeschaltet. Schonmal die erste positive Erfahrung hier. Danke dafür! Ich habe zum VCDS system gegriffen, da wir einen neuen Skoda Kamiq (MJ 2021) bekommen haben und ich da einiges auslesen und später dann auch anpassen möchte. Die Entscheidung für VCDS fiel deswegen, weil mir diverse andere Lösungen als eher unseriös erschienen (Abo-Modell, Credits oder Server in Osteuropa). Das alles muß nicht unbedingt etwas schlechtes sein, aber mir war das zu undurchsichtig. Als erst
    1 Punkt
  9. Hi, ich habe mich zwar schon vor ein paar Tagen hier angemeldet, aber jetzt erst die Vorstellrunde gefunden. Da ich nicht unhöflich sein will, stelle ich mich also noch kurz vor: Ich bin der Dirk aus Bremen und habe mir auch vor kurzem ein vcds bestellt (ist aber noch nicht angekommen) Liebe Grüße
    1 Punkt
  10. Hallo Dirk Erst mal vielen Dank für dein Feedback -freut uns wirklich sehr zu hören! Das Lob gilt natürlich vor allem der Community und den aktiven Mitstreitern hier im Forum, die Täglich ihr bestes geben Na sicher doch -offene Fragen einfach stellen, bzw. Anregungen schreiben- dafür ist das Forum ja da Die Upgrade Angebote findet man hier: https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS/Upgrade Schöne Grüße, Josef
    1 Punkt
  11. Hallo Das hängt ganz von deinen individuellen Bedürfnissen ab. Willst du ohne Kabel über WLAN arbeiten, dann das HEX-NET. Kannst du mit einem Kabel leben, dann das HEX-V2. Dann musst du dir überlegen, an wieviele Fahrzeuge du ran möchtest. Hier gibt es Interface mit und ohne Fahrzeuganzahl (FIN) Beschränkung. Weiter Infos findest du hier https://vcdspro.de/faq/
    1 Punkt
  12. Die Idee mit den Fähnchen ist super, vielen Dank! Auch wenn sich leider nach wie vor User melden die deren Zweck nicht nachgeschaut haben, ist das schon mal eine große Hilfe.
    1 Punkt
  13. Grüße, ich habe das bisher nur bei einigen PQ nach BCM oder Kamera tausch so gemacht (auch Index übergreifend) hat funktioniert. Die Kanäle wurden beim Schreiben geprüft und Abweichungen aus der Backup Datei geschrieben. Hinterher gibt es dann einen Log. Bei MQB werde ich das auch noch irgendwann testen, hat sich nur noch nicht ergeben.
    1 Punkt
  14. Hallo liebe Forenmitglieder/-innen, ich bin gelernter Mechatroniker und Elektromeister. Ich bin in der Industrie tätig. Eigentlich kenne ich mich eher mit Reinstwasseranlagen und Tablettenpressen aus. Ich fühle mich jedoch regelrecht zu Autos hingezogen. Es macht einfach Spaß und ich würde mich hier gerne vertiefen. Besonders im Bereich Elektronik/Elektrik und natürlich auch in der Parametrierung der Steuergeräte. Hierzu habe ich mir VCDS zugelegt und hoffe, dass ich viel von euch lernen kann. Ich bin der Meinung, man sollte nie aufhören neugierig zu sein und zu lernen. Denn w
    1 Punkt
  15. ......damit tut sich VCDS leider etwas schwer..... Trotzdem willkommen in der Gemeinde
    1 Punkt
  16. Hallo und und herzlich willkommen
    1 Punkt
  17. hallo nach dem der neue L-coder mich bereits 170€ beim Freundlichen gekostet hat nun mal der hinweis ! wenn mann dort durchblättert und nur im Dropdown-Menü schaut was noch im Byte verfügbar ist , wird das byte bereits verfälscht ohne Hinweis !!! beim offenem Menü wurde in die gelbe Fläche getippt trotzdem wurde das byte wilkürlich verändert verändert bei dem alten L-Coder wurde der wert erst verändert nach dem er tatsächlich angewählt wurde
    1 Punkt
  18. So wie ich das verstanden und auch getestet habe, betrifft es lediglich Drop-Downs "ohne wirkliche Auswahlmöglichkeiten" bzw. Drop-Downs mit lediglich einem Informationstext darin. Ganz normale Dropdowns sind/waren davon nicht betroffen, glaube ich gesehen zu haben.
    1 Punkt
  19. Na das ist doch wenigstens schon mal eine Aussage, Danke! Ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass die hinterlegten Informationen/ Parameter, in dem Byte, weg sind. Sollte ich mich irren, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren.
    1 Punkt
  20. Wobei die Software ja kostenlos ist -Was aber nicht heißen soll, dass man sich dann solche Fehler erlauben darf / sollte ^^ Richtig Also Ich / wir haben selbst erst heute Morgen Wind davon bekommen, als ich den entsprechenden Beitrag im Herstellerforum gelesen hatte. Der dänische Vertriebspartner hat hier wie immer schnell reagiert und direkt eine neue Version des LCodes hochgeladen, Ross-Tech hat sich bis Dato aber noch nicht dazu geäußert. Aber wie Christian schon schrieb denke auch ich, dass hier von RT keine große Reaktion zu erwarten ist, außer, dass möglichst bald
    1 Punkt
  21. Das mag ja sein, aber Ross Tech vermarktet es mit seinem Produkt und ist im Installationspaket enthalten. Und nicht ein dänischer Vertriebspartner ist mein Ansprechpartner, sondern der, bei dem ich das Produkt erworben habe. In dem Fall ist das halt PCI .
    1 Punkt
  22. Scheint gefährlich zu sein
    1 Punkt
  23. Hallo danke für die aufnahme bin der michi aus Hamburg ich besitze seit kurzen vcds und vcp und wusel mich so durch
    1 Punkt
  24. Schau mal, wenn du das gelesen hast bist du zumindest nicht dümmer als vorher: https://www.motor-talk.de/blogs/hadez-vag-coding-mania/grundsaetze-der-fahrzeugcodierung-bei-vag-t6779922.html
    1 Punkt
  25. Ich kann deine Beobachtung reproduzieren.... @Niels Label-Inhalt bspw: Öffnet man lediglich die Dropdown und klickt auf den voherigen Wert, nullt LCode den Bereich im Byte.
    1 Punkt
  26. Dreh doch bitte die Fotos richtig herum.
    1 Punkt
  27. Diese Anleitung enthält keine Details zu mechanischen oder elektrischen Änderungen, ausschließlich Informationen zur Eigendiagnose (Codierung etc.) werden abgedeckt. Sollten zusätzliche mechanische oder elektrische Arbeiten notwendig sein, so sind diese i.d.R. Teil der Nachrüstanleitung, welche Ihne... (Inhalt gekürzt)
    1 Punkt
  28. Hab schon eine Weile mit VCDS zu tun, jetzt aber erst dieses Forum entdeckt. Hoffe hier meine Kenntnisse erweitern zu können. LG Sven.
    1 Punkt
  29. Hallo, ich wollte mich als Neuankömmling hier mal kurz vorstellen. Ich heisse Daniel und bin 44 Jahre und komme aus Duderstadt in der Nähe von Göttingen. Bisher habe ich meine ganzen Diagnose- und Programmiergeschichten entweder über Freunde oder mit dem Programm Carport erledigt. Klappte bisher auch immer, nur leider auf dauer doch sehr teuer, wenn man es jedes Jahr kostenpflichtig updaten muss. daher habe ich mir nun ein orginal VCDS Hex V2 zugelegt. Hoffe hier auf ein angenehmes und hilfsbereites Forum. Bis bald im Forum
    1 Punkt
  30. Hallo Puh, also da muss jemand eine ziemlich blühende Fantasie gehabt haben^^ -sowas gibt es definitiv nicht, nein
    1 Punkt
  31. Hi Josef, vielen Dank für deinen netten Willkommensgrüße! Jupp dann schaue ich mir erstmal die empfohlenen Kategorien durch, merci!
    1 Punkt
  32. Moin Zusammen, ich bin der Henrik, Ü40, komme aus Ecke Bad Oldesloe und seit kurzem fröhlicher Besitzer vom VCDS. Ich bin auf dem Gebiet nun ein absoluter Quereinsteiger, frei nach dem Motto: Ich weiß das ich nichts weiß, ...will`s aber wissen! Hauptschuldiger der Anschaffung ist mein 2001er Golf GTI Turbo den ich spontan 2019 als neues Hobby erstanden hatte! ...dann ne laaaange Leidensgeschichte und nun letztes Jahr in der Freizeit den Motor raus, komplett auseinander genommen, Block und Kopf überholen lassen und wieder rein damit. Den Aufwand allerdings auch weil er lediglich als "Somm
    1 Punkt
  33. Mahlzeit. Nachdem ich auch schon ein Thema erstellt habe, möchte ich mich aber auch kurz vorstellen. Ich heiße Patrick, bin 32 Jahre alt und komme aus Waltrop / Recklinghausen. Ich habe mir erst kürzlich das VCDS geholt und bin somit totaler Neuling in diesem Bereich. Ich hatte vorher Car Port und konnte auch schon damit ein bisschen was anfangen und ein paar Reparaturen selbst vornehmen. Hauptsächlich habe ich es mir gekauft um mein Auto ein Audi A5 3.0 TDI Bj. 2010 und das Auto meiner Frau ein Audi Q3 2.0 TDI Bj. 2012 zu analysieren und ggf. kleiner Aufwände selbst zu erledigen
    1 Punkt
  34. Ich war so frei und hab den Daumen rumgedreht Ich werde die Thematik intern mitnehmen, ob wir nicht immer einen Kommentar erlauben wollen.
    1 Punkt
  35. Es reicht jetzt mit dieser Stänkerei hier. Wende Dich bitte mit weiteren Fragen und Beschwerden an das Herstellerforum in englischer Sprache, denn Deutsch verstehst Du scheinbar nicht.
    1 Punkt
  36. Wegfahrsperre: Funktion und BedeutungDie Wegfahrsperre verhindert ein Starten des Fahrzeuges wenn kein gültiger Schlüssel dafür existiert. Der Schlüssel muss außerdem auch an diversen Fahrzeugkomponenten angelernt sein. Über die Jahre und Modellreihen hinweg wurden verschiedene Versionen der Wegfahr... (Inhalt gekürzt)
    1 Punkt
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+02:00 eingestellt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.