Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

quattro477

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über quattro477

  • Rang
    Mitglied

Contact Methods

  • Webseite
    http://

VCDS

  • Interface
    HEX+CAN-USB
  • Vertriebspartner
    MFT
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.573 Profilaufrufe
  1. okay, trotzdem danke für die Tipp´s
  2. Sorry aber ich hab keine/wenig Ahnung. Das Tool in deiner Signatur, okay, soweit komm ich mit. " Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset " anklicken, oder? Gut, dann öffnet sich ne neue Seite..., ja und jetzt? VCDS Service Reset, was ist das, wo finde ich das? Habe ich so noch nie gesehen? Muss ich da irgendwas/irgendwo runterladen oder wie geht das? Achso, hab ein ziemlich altes Interface, wenn das wichtig ist? Hab da sowas wie VCDS Service Reset noch gar nicht gesehen oder hab ich´s übersehen, hmm.
  3. Ach alles gut, keine Angst Die sehen das ja eh beim freundlichen wann er das letzte mal beim Service war da ist betrügen ja sowieso nicht möglich. Ich hätte es aber halt gern mal gewusst und probiert... Das StG. was für die Servicerückstellung zuständig ist,hmm, weißt du das vielleicht noch welches das ist. Ich kannte das immer als 17 Kombiinstrument. Ist das denn überall die 17 oder welches könnte es sein, beim Audi Q3?
  4. Danke für die Info. Kannst du mir noch kurz beschreiben wie ich vorgehen müsste. In welches Steuergerät denn, 17 Kombiinstrument oder wo? "thermische Belastung" was oder wo ist das denn?
  5. Hi, ich habe mal eine Frage. Ich habe hier und da schon mal einen Service zurückgesetzt, ob VW oder Audi oder Skoda. Ich kannte das bisher immer so, wenn der Service fällig war stand ja immer die 1 im VCDS. Um ihn zurückzusetzen musste man die 0 eintragen und speichern. Meine Frage, ist es auch möglich die Daten vom Service, also z.B. wenn noch 15000 TKm und 35 Tage bis zum nächstem Service Zeit sind, das man die Tage auf 40 oder 50 ändern kann, geht so etwas oder geht immer nur Service fällig-zurücksetzen...
  6. Ahh also so, wie wenn ich immer ein Update geladen habe. Installieren, Inerface anstecken und dann findet es die Lizensdaten selbst?
  7. Hi, braucht man (ich) für die Neuintsallation vom VSDC Lizensdaten? Habe das Problem das mein Notebook wo mein VCDS drauf war defekt ist (Festplatte hat sich verabschiedet) und ich bekomm das Ding nicht mehr an. Werd nun ne neue Festplatte einbauen und neu installieren. Wenn ich dann die neueste Version von VCDS runterlade, läuft die dann gleich oder muß ich da irgendwas eingeben also Lizensdaten oder so. Komm ja nicht mehr auf mein altes Gerät drauf somit kann ich sie mir ja nicht mehr rausschreiben oder wo bekommt man sie sonst noch her? Gruß
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.