Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

pirelli-niko

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über pirelli-niko

  • Rang
    Neuling

VCDS

  • Interface
    HEX+CAN-USB
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

VCDS Nutzerkarte

  1. Hallo zusammen, ein wichtiger Punkt für mich bei der Anschaffung des VCDS war die Möglichkeit, Daten zu messen. Bei den ersten Messungen war ich aber etwas enttäuscht, da die Abtastrate wirklich sehr gering ist. D.h. wenn ich 4-5 Signale messe, erhalte ich noch ca. 3-4 Messwerte pro Sekunde. Wo ist da der Flaschenhals? Wird über das Tester-Protokoll tatsächlich nicht mehr hergegeben oder ist das Interface zu langsam? Außerdem finde ich die Bedienung von VAG-Scope sehr unkomfortabel. Mir fehlt die Möglichkeit, einfach die ganze Messung anzeigen zu lassen und in interessante Messbereiche zoomen zu können. Dabei wären dann Messcursor von Vorteil. Die Messdatei live abspielen zu können finde ich völlig uninteressant. Ich arbeite beruflich mit ETAS-Produkten und bin daher im Vergleich sehr verwöhnt. Mir ist natürlich klar, dass man nicht die selben Abtastraten erwarten kann, dass der Unterschied aber so riesig ist, hätte ich nicht gedacht. Und die Bedienung von VAG-Scope ist ja reine Programmiersache. Das soweit einerseits als Frage, andererseits als Anregung für Verbesserungen. Gruß Niko
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.