KlausTDI

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

KlausTDI hat zuletzt am 11. Dezember 2015 gewonnen

KlausTDI hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

25 Excellent

Über KlausTDI

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 20.09.1957

Profile Information

  • Standort
    Gerlingen

VCDS

  • Interface
    HEX+CAN-USB
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein
  1. Hallo Spiatz, lies dir bitte mal den ersten Beitrag in diesem Tread von Sebastian durch, damit du es schneller findest, unter Punkt 3. KLICK mich . Dort wirst du mit deinen Fragen fündig. mfg Klaus
  2. Hallo berdi20, bitte ändere die Formatierung deiner Schrift. Schwarze Schrift und Tiefgrauer Hintergrund vertragen sich nicht. mfg Klaus
  3. Hallo Spiatz, schau dir mal in diesem Tread den Beitrag #734 an (von PCI_Support_Andrea) oder klick hier , dann hast du die auflösung. Dein System ist von Auto-Intern. mfg Klaus
  4. Hallo SIdewinder002, die Wiki ist zur Zeit aufgrund Umstellungsarbeiten ausser Betrieb, näheres und über den Zeitraum kannst du HIER finden. Als Alternative bietet sich die Rosstech-Wiki an, jedoch in Englisch diese findest du HIER . mfg Klaus
  5. Korrekt mfg Klaus
  6. Hallo BVJ, wenn du die VCDS-Software auf dem Schlepptop Installiert hast (ohne eingestecktem VCDS-Adapter!!) dann kannst ans Fahrzeug gehen und ohne Internet Verbindung den Adapter benutzen. Siehe auch das Handbuch unter Ziffer 2 / 2.1 / 2.2 / 2.3. Du solltest jedoch Vermeiden bei der Neu- Installation, oder der Update Installation den Adapter am Schlepptop aingesteckt zu haben. Erst einstecken wenn die Software dies in einem Fenster mitteilt!!! mfg Klaus
  7. Hallo Flo3TDI, du hast doch die Internet-Adresse des Vertriebes von dem der VCDS Adapter damals gekauft wurde (zumindest ich kann es auf den Bildern erkennen). Daher ist es doch eine kleinigkeit, sich mit diesem in Verbindung zu setzen und den Sachverhalt mit der Seriennummer abzuklären. Dort kannst du auch bestimmt prüfen lassen ob derjenige von dem du den Adapter hast, der Erstkäufer bei Auto-Intern ist. Ein Telefonat oder E-Mail mit den Bildern wie du hier auch eingestellt hast, hilft viel. mfg Klaus
  8. Hallo rv112, bevor du einen dicken Hals bekommst, setze dich doch mit deinem Verkäufer in Verbindung, bzw. kontaktiere @Sebastian, was du überprüfen kannst und wie du weiter verfährst! mfg Klaus
  9. @Tigerkatze ????? Ich denke das war dann wohl T9 Vermutlich kennt das keinen Usernamen. Ich denke vagtuning meint mit "T9" das smartfone Wörterbuch, das im Text von devil666 den text "ideenarmen" umgesetzt hat. Das ist für mich das am ehesten zutreffende. mfg Klaus und natürlich ein gutes Neuse Jahr an ALLE im Forum
  10. Hallo Mike1985, der Link den du angibst ist ein "Roostech-Vertreiber", dieser Vertreiber hat mit diesem Forum absolut nichts zu tun. Dies ist das Support-forum von PCI-Diagnosetechnik siehe Hier . Du sollest dich also mit den Preisen seitens PCI befassen oder dich an Auto-Intern wenden. mfg Klaus
  11. Hallo baerbaer, wie Schorni schon geschrieben hat, ist deine Garantie / Gewährleistung abhängig vom deinem shop / Verkäufer. Wenn du einen "nicht Offiziellen PCI-gelisteten" Verkäufer mit der Lieferung beaufträgst, ist eindeutig dieser Verkäufer dein Ansprechpartner und deshalb die von deinem Verkäufer angegebene Garantie/Gewährleistungsfrist maßgeblich. Dein Ansprechpartner ist dann nicht PCI-Diagnosetechnik!!! Auch dein Status im Forum falls du ein System beim "nicht Offiziellen PCI-gelisteten Verkäufer" kaufst ist dann Fremdkunde mit den HIER nachzulesenden Konsequenzen. "Ein jeder ist seines Glückes eigener Schmied" d.h. niemand wird dazu gezwungen sich ein bestimmtes Teil bei eben diesem Verkäufer zu kaufen, hinterher ist jedoch manch einer schon schlau geworden. mfg Klaus
  12. Hallo a4tech2, 1.) Hast du deine Lizenznummer die auf dem OBD-Adaptergehäuse draufsteht bei der Registrierung mit angegeben? 2.) Mit welcher Softwareversion arbeitest du (VCDS)? 3.) Von welchem Anbieter ist der Adapter? mfg Klaus
  13. Hallo Wayne701, wenn du tatsächlich diesen Adapter (Identisch) gekauft hast, bist du in China gelandet. Hast du dir mal den Preis den du gezahlt hast mit den Preisen für ein ORIGINAL VCDS-Adapter z.B. http://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDSpro-Basiskit verglichen???? Schau dir mal diesen Link an http://vcdspro.de/produkte/faelschungen/ . China lässt Grüßen mfg Klaus
  14. Hallo GKO, falls du das System von PCI favorisierts solltest du darauf achten, dass du einen Blauen Adapterkoffer bekommst, dieser MUSS an der Vorderkante zwischen den Roten Verschlüssen mit dem PCI-Sicherheitsaufkleber gesichert sein (Öffnen ohne Siegelzerstörung nicht möglich). Dieser war bei meinem Basiskit 5x1,5cm, linke 1/3 Seite Beschriftet mit: PCI Diagnosetechnik, rechte 2/3 Seite mit Beschriftung: ...Verletzung des Siegels ... Soviel mal zur Identifizierung. mfg Klaus
  15. Hallo Winky666, laut deinem Profil hast du ein VCDS von Auto-Intern gekauft? falls ja, bekommst du nur den Status "Fremdkunden", und die Freischaltung dauert erheblich länger. Nachzulesen HIER unter Punkt 1 bis 3 mfg Klaus