Jump to content

Das deutsche VCDS-Forum benötigt JavaScript. Bitte JavaScript im Webbrowser aktivieren.

Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

123thomas

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    46
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über 123thomas

  • Rang
    Mitglied

VCDS

  • Interface
    HEX-V2
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.062 Profilaufrufe
  1. Hallo, du kannst ja mal deinen Händler(Auto-Intern) fragen wo deren Forum, Fehlerlisten etc ist. Er wird dir sagen das es so etwas nicht gibt. Dieses Forum ist von PCI. Wird also von einem anderen Händler supportet und bezahlt. Fahr mal mit deinem VW in die Opel Werkstatt und sagt dennen das die eine TPI raussuchen sollen. Also hier bitte nicht Äpfel mit Birnen gleichsetzen. So viele Beispiel, damit du es korrekt verstehst. Wenn du die Möglichkeit noch hast geb das Interface zurück und kaufe eins von PCI. P.S. ich habe mit PCI nichts am Hut und würde es immer wieder so machen. Gruß Thomas
  2. Hallo, eine Sache könntest die noch versuchen. Versuche mal den COM Port 1 oder 2 zu nutzen. Also den Adapter im Gerätemanager auf COM 2 zu stellen und dann in VCDS auch auf 2 stellen. Da ich auch nur Kunde bin kann ich natürlich keine genaue Aussage geben. Wenn oben genannter Tipp nichts hilft, musst du dich auf den PCI Support verlassen. Gruß
  3. Hallo, erstmal beim Anschlusstest muss du in einem Auto mit Zündung ein sein. Ist das gegeben? In VCDS musst du dann den COM Port des USB Adapters auswählen. Der USB Adapter simuliert nur den COM Port. D.h. Wenn du USB anwählst wird es nicht funktionieren. Der Adapter wird LogiLink AU0034 wird auch mit WIN 10 funktionieren. Aber deiner müsste auch funktionieren. Bitte auch mal schreiben was nicht funktioniert. Wird der Adapter von dem Notebook erkannt? Wird ein COM Port im Gerätemanger erstellt? usw. Gruß
  4. Hallo, das Problem mit der Stellglieddiagnose hatte ich auch auch bei einem Golf 6. Konnte es leider nicht weiter verfolgen, da bei dem Auto der halbe Motor getauscht wurde, aufgrund von Öl Verlust. Aber kannst ja mal rein schauen. Eventuell sind da ein paar Infos für dich vorhanden: Stellglieddiagnose - Bedingung nicht erfüllt
  5. Hast du beim Test die Zündung eingeschaltet? Die LEDs leuchten glaube ich trotzdem, aber ohne Zündung können die Steuergeräte nicht erreicht werden.
  6. Das ist nur für Fahrzeuge mit CAN BUS. Wenn ich richtig informiert bin dann kann man damit Fahrzeuge die neuer sind als 2006 auslesen und codieren. Aber dazu gibt es auch eine Liste welche Fahrzeuge funktionieren.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.