Jump to content

MOEDDA

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    214
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

MOEDDA hat zuletzt am 2. Oktober gewonnen

MOEDDA hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

45 Excellent

Über MOEDDA

  • Rang
    Erfahrenes Mitglied
  • Geburtstag 28. März

Profile Information

  • Standort
    Münster Westfalen

VCDS

  • Interface
    HEX-V2
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

3.421 Profilaufrufe
  1. Nabend, ich Zitiere mal aus einem anderem Thema: Da du als Fremdkunde eingestuft bist, hast du die oben erwähnten "Einschränkungen". Gruß MOEDDA
  2. Service zurück stellen Seat Leon

    Richtig. Unter Anpassung findest du die notwendigen Kanäle die du zurück setzen musst. Aber nur die auch wirklich fällig sind. Gruß MOEDDA
  3. Service zurück stellen Seat Leon

    Nabend, als Lösungsansatz haben wir einmal diese Anleiutng Oder dieses Video. (ab1:52, wird es Interessant) Kommst du damit klar? Alternativ ein aktuelles Abbild vom Schalttafeleinsatz mit anhängen. Unter Anwendungen -Steuergeräte Abbild ->Anpassung, CSV wählen -> bei Adresse 17 rein ->Start Gruß MOEDDA
  4. Wartungsintervallanzeige

    Nabend, den unteren Teil der Fehlermeldung beachten. Wie dort beschrieben vorgehen. Hier etwas ausführlicher beschrieben. Alternativ, aktuellen Auto-Scan sowie ein Abbild des Stg. 17 nachreichen. Oder mal dieses Video anschauen(ab1:52, wird es Interessant). Meldung ist soweit "normal" bei UDS-Steuergeräten. Eine Änderung ist in Planung. Gruß MOEDDA
  5. Release 17.8.0 DRV

    Jep, nicht nur der Link in der Signatur ist tot, sonder auch mehre andere Seiten der deutschen Ross-Tech Seiten sind momentan nicht zu erreichen. Gruß MOEDDA
  6. Wenn ich es richtig im Kopf habe, wird mindestens der Softwarestand 0651 benötigt, für die fehlerfreie Codierung der LED Kennzeichenbeleuchtung. Zu mindestens war das der Stand, in den div. Golf 6 Foren. Jeder SW-Stand unter 0651 benötigt entweder Widerstände, oder der EPROM muss bearbeitet werden. Gruß MOEDDA
  7. Hallo, wozu wird den die Zugriffsberechtigung benötigt? Bis Dato bin ich bei dem PQ35 BCM immer ohne die Zugriffsberechtigung ausgekommen. Nach meinen Wissensstand wird die Zugriffsberechtigung 31347 erst bei den MQB-Fahrzeugen benötigt. Gruß MOEDDA
  8. VCDS Treiber Problem

    Jep, so sieht es aus.
  9. VCDS Treiber Problem

    Nabend, diese Bildergalierie einmal betrachten und eigene Meinung bilden. Gruß MOEDDA
  10. Nabend, laut meinen alten Unterlagen liegt der max. Aschegrenzwert bei 460ml. Was sagt der MWB 104 Feld 1 den bei deinem Fahrzeug? Sollte dieser Wert über 460ml, muss der DPF ersetzt werden im Anschluss Messwerte zurücksetzen. Gruß MOEDDA
  11. Benutzergruppen und Freischaltung

    Nabend, im ersten Beitrag dieses Thread, ist die Rede von 2-3 Werktagen, sofern man das Interface bei PCI gekauft hat. Gruß MOEDDA
  12. VW GOLF 7

    Hey, hier im ersten Beitrag sollte die Frage bezüglich Wiki geklärt werden. Gruß
  13. Neue Hardware

    Nabend, bei mir läuft VCDS auf einen Windows 10 Pro u. Home , beides als 64 Bit Version. Gruß MOEDDA
  14. Neue Plugins: VCScope2 & CSVConv2

    Ähm wie soll ich sagen... Als es damals nicht lief habe ich wohl nicht nur mit dem Virensoftware etc. gespielt sondern auch mit dem Adminrechten des CSVConv.exe sowie den Kompatibilitätsmodus. Nun das Häkchen, bei "Programm als Administrator ausführen" sowie "Programm im Kompatiblitätsmodus ausführen" raus. Und CSVConv startet auch im Verzeichnis E:\Programme\..., ohne den Dialog... Entschuldigung das ich dir Unnötig Arbeit gebracht habe... Asche über mein Haupt...
  15. Neue Plugins: VCScope2 & CSVConv2

    Benutzer hat Vollzugriff auf den Ordner. Da in der Vergangenheit VCDS augenscheinlich ohne Probleme, in den von mir erstellten Verzeichnis lief. Habe ich die Probleme mit dem CSVConv anfangs nicht darauf bezogen. War in der Annahme das sich der Hinweis, auf den von Windows erstellten Ordner "Programme" beziehen würde. Dieses scheint aber nicht so zu sein. Da das Problem ja von mir selbst erstellt worden ist. Ist im Prinzip ja alles klar. Hinweis beachten, Ordner Umbenennen und es läuft. Dank aber für die Mühe. Gruß
×