Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

stressman

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    28
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über stressman

  • Rang
    Mitglied

Contact Methods

  • Webseite
    http://

VCDS

  • Interface
    HEX+CAN-USB
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

1.520 Profilaufrufe

VCDS Nutzerkarte

  1. Es funktioniert z. B. am Audi S5 und Sharan. Habe den Standard wieder hergestellt (war aber nicht verändert worden). Auch die neueste Software herunter geladen. Funktionierte dann immer noch nicht. Also selbst gemessen, ob Spannung vorhanden ist. Und siehe da, keine Spannung an Diagnose-Buchse (Pin 16) vorhanden. Jetzt ist klar, warum VW aber auslesen kann. Der VCDS-Adapter benötigt die Spannung an der Buchse. Die Geräte bei VW haben eine eigene Spannungsversorgung. An welchem Stromkreis ist die OBD-Buchse angeschlossen bzw. welche Sicherung kann dies sein?
  2. Anschlusstest durchgeführt. (Meldung: Nicht am Fahrzeug angeschlossen, alle anderen Funktionen i.O.) Waren nun mit dem Fahrzeug bei VW. Die haben die PINS durchgemessen und keine Störung festgestellt. Das Gerät von VW kann auch verbunden werden (vom Motorsteuergerät zum Tester alles OK).
  3. Moin, ich kann zu dem o. a. Fahrzeug mit dem Interface keine Verbindung herstellen. Mit anderen Fahrzeuge keine Probleme. (Software-Version 17013). Gibt es eine Lösung? Freundliche Grüße
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.