Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Thi

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über Thi

  • Rang
    Neuling

Profile Information

  • Standort
    Hamburg

VCDS

  • Interface
    HEX-V2
  • Vertriebspartner
    PCI
  1. Hi, ich meine tatsächlich, dass das gelbliche Fenster mit dem Code nicht angezeigt wird. Das Freischalten der Codierungsmöglichkeit (Eingabe des Sicherheitscode in das Fenster) funktioniert und die lange Codierung/Anpassung selbst funzt dann auch. Den Code habe ich aus dem Netz, aber eine direkte Anzeige in der Software wäre mir lieber gewesen, da dann die Software ja Vorschlag und Steuergerät-Typ abgleicht.
  2. Vielen Dank fuer die Antworten! Es ist ja zum Glueck auch nicht problematisch, schon gar nicht wo ich jetzt den Link zu den Codes im Ross/Tech Forum hab...
  3. Hallo, vielen Dank für die Aufnahme im Forum! So viel vor ab: mein Hex-V2 funktioniert so wie es soll und ich habe alles codieren können, was ich mir vorgenommen hab. Die VCDS Software in der aktuellen Version von der PCI Seite zeigt mir aber bei der Eingabe des Sicherheitspin zB. beim Stg 9 nichts an bzw. es erscheint gar kein "Notiz-Fenster". Liegt das daran, dass es sich um ein relativ neues Fahrzeug (T6.1) handelt? Der übliche Code 31347 funktioniert aber. Bei der Ersteinrichtung waren die PopUps *erster Programmstart...* usw. vorhanden. Der Rechner ist ein Dell Latid
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.