Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

jayni

Kunden
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über jayni

  • Geburtstag 03.07.1982

Contact Methods

  • Webseite
    http://

Profile Information

  • Standort
    04610 Meuselwitz Thür.

VCDS

  • Interface
    HEX-V2
  • Vertriebspartner
    PCI
  • Sachkunde Airbag
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.636 Profilaufrufe
  1. Ich hatte erst das Interface unter Win 10 mit dem Konfigtool registriert. Da kam auch die Meldung erfolgreich. Hatte es danach am Auto und es wurde von 14 auf 13 runtergezählt. Vorhin habe ich die ID nochmal in den Tool eingeben, wurde auch angenommen. Nun kann man Sie nicht mehr eingeben. Jetzt steht bei Overview Unit Registered und Unlimited VINs. Bei VCDS steht nun aufeinmal mein Name, Ort und der Anwendungszähler ist weg. habe aber jetzt wieder Windows 7 auf dem Lappi. Kann sein, dass Windows 10 einen Fehler hat. Nun passt es. Danke...
  2. Kann ich die Registrierung nochmal so durchführen? Da bekomme ich doch einen neuen Code zugeschickt? Das Tool hatte mir auch angezeigt, dass die Registrierung abgeschlossen ist.
  3. Ich habe mein Interface mit dem Tool aktiviert und den Code eingegeben. Bei mir steht nun in grüner Schrift bei Lizenzstatus: "aktiviert - ohne FIN-Begrenzung ". Aber trotzdem wird mir bei verbleibende Anwendungen 13 angezeigt. Verschwindet diese Meldung noch? Habe ich da einen Fehler bei der Registrierung gemacht? Gruß Jens
  4. Habe den schon ne Email geschrieben. Kann mich noch an die Aussage von PCI erinnern, dass dieses Interface ein Werkzeug ist und aufs optische nicht ankommt. Mal sehen, ob die das beim Upgrade auch so sehen. Schwanke immer noch zwischen Hex-2 oder Hex-Net. Mich nervt halt nur, dass ich bei der Kabel Version den Läppi mitschleppen muss...
  5. Jetzt wo du es sagst! Ich hoffe nur das die abgebrochene Ecke am Steckergehäuse und das abgelöste Siegel mir keinen Strich durch die Rechnung machen.
  6. Hallo, ich muss mich mal hier einklinken. Ich habe das alte Hex-Can-Interface welches ich 2009 bei einen anderen Anbieter gekauft habe. Es ist ein Interface von PCI. Bin noch am Überlegen ob ich das V2 mit Kabel nehme oder gleich das Hex-Net. Das Upgrade würde ich gerne in Anspruch nehmen. 2013 wurde mein Interface vorsorglich 2 mal auf Garantie ausgetauscht. Die Rechnung in Original ist von 2009 vorhanden, am Steckergehäuse ist eine Ecke ausgebrochen und das Siegel hat sich gelöst. Es funktioniert ohne Probleme. Ist die abgebrochene Ecke am Interface nachteilig für das Upgrade? Wie läuft das Upgrade überhaupt ab? Für mich kommt nur die Pro Version mit unbegrenzten VIN in Frage. Was ist der Unterschied zwischen Bestandskunde oder Fremdkunde, wo 50€ Aufpreis fällig sind? Bin ich mit dem PCI-Interface Bestandskunde obwohl ich es wo anders gekauft habe, oder Fremdkunde? Was wird geliefert, Interface mit Koffer? Mit freundlichen Grüßen Jens
  7. Läuft das Hex-Net eigentlich stabil oder gibt es da noch Kinderkrankheiten? Wie weit ist VCDS Mobile schon entwickelt? Bin noch am überlegen auf das Hex-Net umzusteigen. Da muss man nicht immer das Notebook mitschleppen. Ist für das Hex-Net auch eine Rabattaktion geplant, wie für die anderen Interface? Gruß Jens
  8. Ich werde das nächste mal so in Angriff nehmen. Mein Interface ist eh schon aus der Garantie, vielleicht kann ich das ja selber wechseln. Vielen Dank Sebastian. Hätte da auch selber drauf kommen müssen.
  9. Mit ist mein VCDS-Interface sehr ungünstig auf harten Stein runtergefallen. Dabei ist mir am Gehäuse das Plastik abgebrochen, da wo die Pins sind. Technisch funktioniert es noch einwandfrei. Nun meine Frage, kann man bei euch Ersatzteile für das Interface bestellen? Mit freundlichen Grüßen Jens
  10. Ich musste ungewollt auf diese andere Tapatalkversion ausweichen, wegen Bilderupload. Das Problem besteht nur hier im Forum, warum auch immer ich diese gesperrt und gebannt Meldung bekomme. Ich habe ja nur höflich angefragt. Die Signatur ist wieder weg. Das war auch keine Absicht von mir. Normalerweise war diese mit der vorherigen Version aus. Mit freundlichen Grüßen
  11. Hi. Bei mir kommt auch immer "Sie wurden gesperrt". Außerdem wurde ich gebannt. Warum auch immer. Auf der Website kann ich mich normal einloggen. Hatte nur paar mal mein Passwort falsch eingegeben. Konnte mich aber trotzdem einloggen. Warum wurde Tapatalk überhaupt geändert. Meine Pro Version gibt's im AppStore von IOS auch nicht mehr. Mit freundlichen Grüßen Jens Gesendet von iPad mit Tapatalk
  12. Nein, aber Dank Vcds ist das erst aufgefallen. Warum der Vas-Tester da nichts meldet, ist mir sehr schleierhaft. Der erkennt das Steuergerät garnicht mehr. Was so ein Steuergerät auslösen kann. Trotzdem vielen Dank. Gesendet von meinem GT-N8000 die Signaturfunktion auszuschalten4
  13. Habe heute das Modul aus einem B6 verbaut. Auto-Scan läuft ohne Abbruch durch und STG 45 lässt sich nun auch problemlos auslesen. Das alte war irgendwie Defekt. Gesendet von meinem GT-N8000 die Signaturfunktion auszuschalten4
  14. Die TN lautet 8E0 951 177. H08/S0004. Anbei noch der letzte Auto-Scan. Im STG 46 wurde ein Fehler wegen Alarm verursacht. Ich habe erst den Alarm ausgelöst, danach das Teil ausgebaut und dann den Auto-Scan gemacht. Ersatz zum Testen ist schon unterwegs. Log-ABGNJ-VSSZZZ3RZAR0140XX-101300km-27082013.txt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.