Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Messwerteblockbeschreibung


Empfohlene Beiträge

Hallo

Erst einmal ein großes Lob an die Macher von VAG Com.

Keine Software auf dem Markt bietet dieses Preis Leistungs Verhältnis!!!

Als stolzer Besitzer einer PCI 409.0-UD HEX-USB,habe ich doch einen kleinen Anlass zur Kritik,mit der Hoffnung das dieses bei einem künftigen UP-Date beseitigt wird.

Mir ist es aufgefallen das Messwerteblöcke in den Motorsteuergeräten.und auch in der ZKE '46.falsch benannt sind.In Motorsteuergeräten werden viele Blöcke die mit der Motorlast zu tun haben mit Ladedruck bezeichnet.

Beim Sauger ?

Gibt es bald Abhilfe

 

MFG

Duke

Audi (ich liebe es)

Link zu diesem Kommentar

Mache mal screen-shots bitte. Und schau mal welche label-files geladen werden. Wenn keine fuer deine steuergeraete vohanden sind, sind die bezeichungen nur auf basis der daten-typ geschaetzt.

 

Tip: In 504.1 gibts mehr label-files..:-)

 

-Uwe-

Link zu diesem Kommentar
Mache mal screen-shots bitte. Und schau mal welche label-files geladen werden. Wenn keine fuer deine steuergeraete vohanden sind, sind die bezeichungen nur auf basis der daten-typ geschaetzt.

 

Tip: In 504.1 gibts mehr label-files..:-)

 

-Uwe-

Hallo Uwe,

ich habe gerade auf der PCI seite ein neues Update heruntergeladen

Version: 504-1 ist dieses für meine Version 409.0-UD mit USB-HEX Can

geeignet ?.

MFG

Duke

Audi (ich liebe es)

Link zu diesem Kommentar
Mir ist es aufgefallen das Messwerteblöcke in den Motorsteuergeräten.und auch in der ZKE '46.falsch benannt sind.In Motorsteuergeräten werden viele Blöcke die mit der Motorlast zu tun haben mit Ladedruck bezeichnet.

Beim Sauger ?

Poste bitte mal die Teilenummern der betroffenen Steuergeräte...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
Mir ist es aufgefallen das Messwerteblöcke in den Motorsteuergeräten.und auch in der ZKE '46.falsch benannt sind.In Motorsteuergeräten werden viele Blöcke die mit der Motorlast zu tun haben mit Ladedruck bezeichnet.

Beim Sauger ?

Poste bitte mal die Teilenummern der betroffenen Steuergeräte...

Mache ich

Audi (ich liebe es)

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.