Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Windows 7 und VCDS 10.6.1


Empfohlene Beiträge

Also bei läuft das VCDS jetzt ca. seit einem Jahr auf Windows 7!

Hatte keine Probleme bei der Installation, glaub eher nicht das es am Betriebssysthem liegt!

 

Windows7 und 64 Bit Edition ...läuft! Probiere es mit Administratorrechten mal aus.

Link zu diesem Kommentar

In welchen Ordner wurde VCDS installiert? Welche Windows 7 Version wird verwendest?

 

P.S.: Du hast deine Serien-/Lizenznummer aus dem Benutzerprofil entfernt, bitte trag sie wieder ein sonst müssen wir deinen Kundenstatus revidieren.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
#6 - Geschrieben (bearbeitet)

In welchen Ordner wurde VCDS installiert? Welche Windows 7 Version wird verwendest?

 

P.S.: Du hast deine Serien-/Lizenznummer aus dem Benutzerprofil entfernt, bitte trag sie wieder ein sonst müssen wir deinen Kundenstatus revidieren.

 

Ich haben Windows 7 Prof. 32-bit.

Ordnern: Programme/VCDS-MFT

 

Ich habe aus meinem Benutzerprofil die Serien-/Lizenznummer NICHT entfernt. Wieso sollte ich?

 

NACHTRAG:

Ich habe die Serien-/Lizenznummer von der Hardware abgeschrieben und eingetragen.

Bearbeitet von Holgi33
Link zu diesem Kommentar

VCDS sollte NICHT in den Programme Ordner installiert werden, deshalb wird von Haus aus auch ein anderes Verzeichnis angeboten (z.B. C:/Ross-Tech/VCDS/). Installiert man dennoch in /Programme/ so kann es genau zum von dir beschriebenen Problem kommen. Normalerweise gibt auf der Downloadseite dazu auch einen Hinweis, in Zukunft wird aber wahrscheinlich auch das Installationsprogramm dazu eine Warnung ausgeben wenn das Standardverzeichnis geändert wird.

 

Danke fürs erneute eintragen der Lizenznummer. Diese gehört zu einer PCI Lizenz, die MFT

Version dürfte damit nicht korrekt funktionieren.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Monate später...

Hi...

 

Hab Aktuell die 10.6.3 Version bei meinem PCI kabel dazubekommen...

 

nach installieren auf einen notepad PC( kein cd laufwerk cd komplett auf einen leeren stick kopiert! )unter ( windows 7 laufend) hab ich bei der 1. einstellung alles nach PLAN ( beiblatt ) gemacht... hatt auch direkt Funktioniert.

 

Nach dem Starten mit dem Desktop icon ( halt eben die erstellte verknüpfung ) kam der text " fehler beim fehlercodedatei PCI-DAT "

 

nach ein paar mal hin und her, incl. der Anmeldung hier... und diesem Beitrag... muss ich echt sagen...

 

Für 400 euro, sollte doch klar geschrieben stehen das bei verwendung windows 7 das programm unter C: gespeichert

werden MUSS !!!

 

echt ne schande...

 

Danke an den Beitragersteller und den hier mitwirkenden.

 

MFG

Alex

Link zu diesem Kommentar

Steht eigentlich auf den (englischen) Downloadseiten, der Installer sollte es normalerweise auch prüfen - wir werden versuchen das mit dem kommenden Update zu optimieren so das zumindest eine Warnung erscheint wenn der Installationsordner NICHT dem empfohlenen entspricht.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Nun...

 

VCDS ist jetzt keine Unbekannte , Windows 7 auch nicht.

 

Und ich Kaufe einen Koffer mit einem Stecker 1,5meter Kabel, eine CD und ein Beiblatt... für 400tacken...

 

da könnte doch wie beim Installieren auch ein Fester aufgehen !!! bei Installation unter Windows 7 auf C: weitermachen!!

 

nurmal so... Da lese oder Downloade ich nicht in einem Englischem Forum o.ä. bei dem Preis

( ist ja kein ebay china kabel wo man nach illegalen Versionen und Treibern suchen muss...!!!)

 

Sorry ziemlich sinnfrei...

Link zu diesem Kommentar
  • 7 Monate später...
  • 4 Wochen später...

Ich habe auch ein Problem mit Window 7. Treiber sind installiert durch das update auf 10.6.5, kann aber den Treiber nirgends finden. Das Interface ist unbekannt, siehe Anhang.

Selbst den Com-Port kann ich nicht mal zuweisen. :wacko:

post-15140-0-17869400-1324555511_thumb.jpg

Bearbeitet von the_quick_Brisco
Link zu diesem Kommentar

Dein Problem ist nicht Windows 7 sondern der Adapter, wir raten generell von Adaptern ab. Treiber für den Adapter bekommst du beim Hersteller des selbigen. Ist der Treiber einmal installiert emuliert er virtuellen RS232/COM-Anschluss und je nachdem welcher dazu in den Einstellungen des Treibers zugeordnet worden ist muss er auch identisch in VCDS ausgewählt werden.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Muß ja doch an Window 7 liegen weil es auf xp und vista so wie es ist immer funktioniert hat. :blush:

Falls doch nicht. Wie komm ich an die Treiber auf Diagnosetool.de ?

 

Ich war jetzt auf der Ross-tech Seite und habe nach Treibern gesucht, einzig gefunden die 11.11.1 Version gefunden und gleich installiert. Problem besteht immer noch. :mad: Langsam werde ich ungeduldig...

Bearbeitet von the_quick_Brisco
Link zu diesem Kommentar

Ich bezweifle das du den Adapter von uns oder von MFT hast, von wem stammt das Teil denn? Wenn Windows 7 dafür keine Treiber mit bringt musst du beim Hersteller des Adapters nach Treibern suchen...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Ich habe das Tool gebraucht aus einem Forum erworben. Eine Quittung von MFT liegt mit bei. Ich hatte die kleine Treiber-Cd total übersehen, die mußte ich aber 2 mal durchlaufen lassen. Kabel ist jetzt erkannt muß nur noch an die OBD-Buchse ran zu freischalten.

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.