Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Suchtreffer finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Anderes Notebook - Aktivierung funktioniert nicht


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich wollte heute VCDS MFT 10.6.3 auf meinem zweiten Win XP Notebook installieren, aber die Aktivierung funktioniert nicht.

 

Ich habe die Anleitung befolgt, aber die Version ist unregistriert/unautorisiert.

 

Beim Test erkennt er das Interface, dann gehe ich auf Speichern aber der Lizensstatus ändert sich nicht. Ich habe schon eine Neuinstallation versucht und auch den Test mehrmals wiederholt und gespeichert.

 

Gibt es vielleicht eine Begrenzung auf wievielen Computern das Interface benutzt werden kann. Ich habe es nämlich schon auf meinem 1. und auf dem Notebook von meinem Vater installiert. Vor einigen Monaten habe ich dann auch versucht es auf dem Notebook von meinen Schwiegervater zu installieren, da hatte ich aber das selbe Problem. Ich dachte es liegt am Windows 7.

 

Es ist ein original HEX-COM+CAN Ross-Tech Interface mit USB Adapter, welches ich auch bei Ross-Tech gekauft habe.

 

Weiß hier was hier nicht stimmen könnte?

 

LG

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

war das Interface währenddessen am Auto angeschlossen?

 

Ich saß mal mit Laptop und Interface im Auto hatte das Interface aber vergessen am Auto anzuschließen, wenn ich mich recht erinnere war das Ergebnis das selbe wie bei dir jetzt.

 

MFG 1781 ccm

Link zu diesem Kommentar

Bei diesen Interfacen ist die License auf dem Interface gespeichert, das bedeutet das Programm kannst du überall Installieren nur mit dem Interface wird es erst frei geschaltet. Versuche einfach mal am Fahrzeug anschließen den Test durchführen, auf Speichern und danach mal den Fehlerspeicher auszulesen, danach mal das Programm neu starten und nochmal nachschauen.

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

da fällt mir noch was auf, du schreibst "VCDS MFT 10.6.3" und "original HEX-COM+CAN Ross-Tech Interface" die MFT Software funktioniert doch nur bei MFT Interfaces.

Beim ?original? Ross Tech Interface muss doch wahrscheinlich die US Software benutzt werden.

 

Oder meintest du das anders?

 

MFG 1781 ccm

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

danke 1781 ccm. Ich hatte die falsche Version installiert. Ich bin über Google auf die Seite gekommen und dachte es wäre wegen dem Bild links die original Ross Tech Seite.

 

http://www.vag-com.de/runterladen.html

 

Jetzt funktioniert wunderbar mit VCDS DRV 10.6.

 

Danke dir nochmal.

 

LG

Link zu diesem Kommentar

Hallo und herzlich Willkommen im Forum, als Einleitung möchten wir dich bitten dieses Thema zu lesen, denn es beschreibt ein paar wesentliche Dinge zu diesem Forum sowie die Anforderungen welche es uns ermöglichen deine Fragen schnellstmöglich zu beantworten.

 

Um Fragen wie diese sicher beantworten zu können ist es wichtig die Serien-/Lizenznummer im Benutzerprofil zu hinterlegen, dann muss nicht lange geraten werden welche Version die richtige ist. Generell sollte in den mit der Hardware mitgelieferten Unterlagen auch immer die korrekte Version bzw. eine Downloadadresse zu finden sein, auch auf dem Interface ist häufig eine URL abgedruckt.

 

Die DRV gibt es i.d.R. immer in einer stabilen Releaseversion, Vorabversionen werden meist separat angeboten. Einige Kunden haben ausschließlich eine DRV Lizenz, sprich dies ist dann auch die einzig richtige Version. :)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.