Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Keine Verbindung zum Fahrzeug


Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal,

habe heute den "neuen-Gebrauchten" abgeholt. Es handelt sich hierbei um einen Audi A6 Typ 4f Modell 2007. Wollte mal den Fehlerspeicher auslesen, sowie die Navi-CD tauschen. Leider gibt es keinerlei Verbindung zum Fahrzeug. Nach Einstecken des Interfaces leuchtet die grüne LED. Über das Setup ist auch das Can Interface okay. Leider kann ich trotzdem kein Steuergerät auswählen. Auch der Autoscan funktioniert nicht - genauso die automatische Suche nach dem Fahrzeug.

Kann es sein dass der Port von Audi gesperrt ist? Es war ein Leasingfahrzeug. Daher ist auch der Auswurf der NaviCD gesperrt.

 

Danke für die Hilfe

Bearbeitet von caddy darko

Fahrzeug : Caddy Maxi2.0tdi mit DPF, ESP,ASR, RNS510c. Sonderausstattung/Codierung: TFL, UFB, doppelte Rückleuchten, 15km/h-Schließung, Türwarnleuchten, Sprachwahl Radio-Navigation.

www.bredeweg.de

www.caddyfreunde.de

Link zu diesem Kommentar

Siehe Kompatibilitätsliste, die Micro-CAN Hardware unterstützt den 4F nicht. Ggf. solltest du ein Upgrade auf ein HEX+CAN System in Betracht ziehen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Na das ist ja toll. Muss ich jetzt also 400? hinlegen. Ich bin begeistert. Vor 13 Monaten 250,-? und gedacht ich hätte erstmal Ruhe. Naja hat sich dann damit wohl erledigt. Für 400,-? kann ich ungefährt 15x zum Händler fahren. In 2 Jahren ist dann die Hardware mit dem nächsten Fahrzeug wieder nicht kompatibel. Schönen Dank so kann man Geld verdienen.

Fahrzeug : Caddy Maxi2.0tdi mit DPF, ESP,ASR, RNS510c. Sonderausstattung/Codierung: TFL, UFB, doppelte Rückleuchten, 15km/h-Schließung, Türwarnleuchten, Sprachwahl Radio-Navigation.

www.bredeweg.de

www.caddyfreunde.de

Link zu diesem Kommentar

Auch wenn ich deinen Unmut nachvollziehen kann, sowohl auf der Bestellseite der Micro-CANs als auch in der Kompatibilitätsliste wird klar beschrieben zu welchen Modellen das System kompatibel ist. Wir können dem Kunden die Entscheidung nicht abnehmen welches er wählen soll, daher empfehlen wir generell im Zweifel zu den HEX+CAN Systemen zu greifen.

 

Ich schrieb oben ja bereits das es sog. Upgrades gibt, sprich dein "altes" System wird in Zahlung genommen. Mehr dazu findest du zum Beispiel hier...

 

http://www.pci-tuning.de/obd/shop/catalog/product_info.php?cPath=83_84_24_42&products_id=156

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Habe nun das Upgrade für 200,-Teuronen durchführen lassen.

Leider geht immer noch nichts. Meldung Can i.O., Lampe leuchtet auch, aber Steuergeräte auslesen is nicht. Auch der Autoscan funktioniert nicht. Woran kann es denn jetzt noch liegen. Kann Audi den Zugang sperren? Es handelt sich um einen Leasingrückläufer welchen ich dann bei Audi gekauft habe. Daher sind einige Funktionen im KMenü gesperrt wie z.B. die Auswurftaste vom Navi.

Fahrzeug : Caddy Maxi2.0tdi mit DPF, ESP,ASR, RNS510c. Sonderausstattung/Codierung: TFL, UFB, doppelte Rückleuchten, 15km/h-Schließung, Türwarnleuchten, Sprachwahl Radio-Navigation.

www.bredeweg.de

www.caddyfreunde.de

Link zu diesem Kommentar

Kannst du uns die Meldung aus VCDS > Einstellungen > Test mal komplett geben?

 

Des Weiteren würde ich dich bitten die neue Seriennummer mal im Profil einzutragen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.