Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

VCDS als Portable Version ?


Empfohlene Beiträge

Viele Grüße an alle,

 

möchte nachfragen, ob es eine Möglichkeit gibt bzw. eine Version von VCDS gibt welche als portable Programm vom USB-Stick (Bsp.) funktioniert.

 

Währe schön wenn so etwas funktionieren würde. Habe nähmlich das Problem, dass ich bei meinem Dienst-Notebook keine Admin-Rechte habe um das Prog zu installieren. So hatte ich die Idee das Vcds als Port-Apps ausführen zu können.

 

Oder spricht etwas grundsätzliches dagegen? Lizens hängt ja mit der Hardware (OBD-Adapter) zusammen. Falls so etwas noch nicht gibt / nicht machbar ist, möchte ich es gerne als Vorschlag für die Zukünftige Entwicklung einbringen.

 

Danke schon mal jetzt für eure Rückmeldungen.

 

Willi

Link zu diesem Kommentar

Generell kann VCDS auch ohne Installation ausgeführt werden, wichtig ist nur das die Treiber für die USB Hardware auch installiert sind. Bei serieller (COM) Hardware entfällt dieser Punkt natürlich. Einziges Problem bei USB Sticks, diese sind häufig (sehr) langsam so das es beim Betrieb zu Problemen kommen kann. Aus diesem Grund wird auch keine offizielle "portable" Version angeboten.

 

Versuch es doch einfach mal, einfach den VCDS Ordner auf den Stick kopieren...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Danke für die schnelle Antwort ich habe die USB HEX+Can Varianten und leider gibt es auch keinen tablet mit com anschluss ob der treiber unter android funktionieren ..hmm wohl eher nicht...ich weiß ja nicht wie das android system aufgebaut ist aber wenn es richtung ubuntu geht könnte man da wohl jemanden aus dem Forum fragen denn es wäre wirklich eine super erweiterung zum vcds

Link zu diesem Kommentar

Da du keine Treiber installieren kannst/darfst bleibt dieses Gerät wohl außen vor. Wenn dein Systemadministrator die Rechte auf dem Gerät beschränkt wird er dafür schon seine Gründe haben, bitte hab Verständnis dafür das es nicht unsere Aufgabe sein kann dies zu umgehen.

 

P.S.: Linux (oder dessen Derivate - wozu auch Android gehört) werden generell nicht unterstützt.

Bearbeitet von Sebastian

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

... bitte hab Verständnis dafür das es nicht unsere Aufgabe sein kann dies zu umgehen.

 

Hallo Sebastian,

 

natürlich hab ich dafür Verständnis, hab es ja auch nicht in dem Sinn eine Port-App gewünscht um meinen Administrator "auszulinken", denn für seine reglementierungen hab ich ebenso das volle Verständnis.

Hatte halt den Wunsch das Gerät für die Fälle zu gebrauchen in denen ich mein privates nicht zur Hand habe. Port-App aus dem Grunde, da es keine bleibenden Veränderungen am Rechnersystem vornimmt. Somit währe der Arbeitsrechner damit nicht belastet.

 

Würde mich freuen, wenn es nicht gänzlich verworfen wird. Hat sicherlich noch weitere Vorteile.

 

PS: Danke für deine Erläuterungen.

Willi

Link zu diesem Kommentar

Wie schon oben geschrieben, das Problem sind die Treiber - und ohne USB Treiber kann kein System arbeiten. Dies schließt zwar eine Anwendung ohne Installation nicht aus, aber macht es zumindest deutlich schwerer. Wie ebenfalls oben geschrieben, du kannst es auch ohne Installation verwenden, einfach den kompletten Installationsordner auf einen nicht-schreibgeschützten Datenträger kopieren und dann solltest du damit arbeiten können.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.