Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Fehlerspeicher nicht auslesbar Seat Ibiza 6K BJ 2000


Empfohlene Beiträge

Hallo, habe folgendes Problem - konnte im Januar Fehlerspeicher auslesen (siehe unten) und jetzt nach dem Wechsel des ABS-Sensors und des Kühlmitteltemperaturgebers ist ein erneutes Auslesen und folglich auch Löschen nicht möglich - siehe Fehlermeldung

 

Anschlußstatus: i.O.

Interface: Gefunden

Typ: Ross-Tech HEX-USB+CAN

Version: 1.83

Status: ungesichert

K1: Kurzschluß nach Masse

K2: i.O.

CAN: nicht bereit

 

Die LED leuchtet beim Einstecken so gelblich und geht während der Suche nach Steuergeräten in Grün über und wird danach wieder gelb.

 

 

 

Freitag,14,Januar,2011,19:27:02:62796

VCDS Version: PCI 10.6.3

Datenstand: 20101206

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

 

Fahrzeugtyp: 6K - Seat Ibiza/Cordoba

Scan: 01 02 03 08 15 17 25 45 56

 

Kilometerstand: 136900km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: 030-906-032-ANW.lbl

Teilenummer: 6K0 906 032 S

Bauteil: ME7.5.10 S101

Codierung: 00001

Betriebsnr.: WSC 06402

VCID: 387B75E432D5

 

3 Fehlercodes gefunden:

16502 - Geber für Kühlmitteltemperatur (G62): Signal zu groß

P0118 - 35-10 - - - Sporadisch

16684 - Verbrennungsaussetzer erkannt

P0300 - 35-10 - - - Sporadisch

16688 - Zylinder 4: Verbrennungsaussetzer erkannt

P0304 - 35-10 - - - Sporadisch

Readiness: 0000 0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: PCI\6X0-907-379.lbl

Teilenummer: 6X0 907 379 B

Bauteil: ABS 30 IE CAN V004

Codierung: 06406

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 438112087B13

 

2 Fehlercodes gefunden:

00287 - Drehzahlfühler hinten rechts (G44)

35-00 - -

00668 - Bordspannung Klemme 30

16-10 - Signal außerhalb der Toleranz - Sporadisch

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: 6K0-959-291.lbl

Teilenummer: 6K0 959 291

Bauteil: AUTOCLIMA-220 X06.00

VCID: F4E301D4EE3D

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: PCI\1J0-909-60x-VW3.lbl

Teilenummer: 1J0 909 609

Bauteil: N AIRBAG VW3 SG 0002

Codierung: 00078

Betriebsnr.: WSC 06402

VCID: ECD319B4B60D

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: PCI\6K0-920-xxx-17.lbl

Teilenummer: 6K0 920 850

Bauteil: 6K-KOMBIINSTR. VDO V05

Codierung: 00141

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: E9DD60A0B9FF

 

Teilenummer: IMMO

Bauteil: IDENTNR: SEZ7Z0X0358982

IMMO-IDENTNR: SEZ7Z0X0358982

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: Keine

Teilenummer: 6K0 035 152 A

Bauteil: Radio GRO 1V32

Codierung: 00201

Betriebsnr.: WSC 06402

VCID: 224FB78C8449

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Link zu diesem Kommentar

Die Meldung ist doch auch ziemlich klar ?

 

K1: Kurzschluß nach Masse

 

Enweder die Leitung,oder eins der STGs zieht die Leitung auf Masse.

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar

Die Meldung ist doch auch ziemlich klar ?

 

K1: Kurzschluß nach Masse

 

Enweder die Leitung,oder eins der STGs zieht die Leitung auf Masse.

 

Danke für die schnelle Antwort - hatte vergessen zu erwähnen, dass ich nach dem fehlgeschlagenen mehrmaligen Versuch der Fehlerspeicherabfrage am Seat zur Probe meinen Oktavia 1Z ausgelesen habe und die Abfrage einwandfrei durchlief - kann dann ja wohl nur noch von einem STG kommen - doch wie komme ich in der weiteren Fehlersuche weiter - hat mir da jemand einen Rat?

 

Gruß Joe

Link zu diesem Kommentar

Wenns nicht die Leitung selbst ist, nach und nach alle STGs die

an der Leitung hängen nach und nach abziehen und schauen wann sich der Status

auf o.k ändert bei der abfrage.

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.