Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
Fliegerstefan

Adapter für "Schreibtischdiagnoseplatz"

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Ich hab mir den Post hier ich weiß net genau wie oft durchgelesen und zig andere dazu aber ich komm net weiter. Entweder bin ich zu doof oder ich hab irgendeinen anderen fehler. Ich hab mich schon seid längerem immer mal vorgenommen etwas mehr über die Steuergeräte und Canbus Geschichten zu lesen und zu probieren Jetzt hab ich mir auch mal versucht ein paar Steuergeräte in verbindung mit dem Canbus zu vernetzen bzw. anzusprechen Ich hab mir einen Diagnose Anschluß gebaut der mit Strom extern durch ein Spannungstabilisiertes Netzteil versorgt wird. Dann hab ich daran mittels Diagnose Can Hig/Low Masse Zündungsplus und dauerplus ein gateway 1K0907530 G angeschlossen. Ich kann per VCDS darauf zugreifen codieren usw. dann hab ich mir einen Kabelbaum gemacht zu einem Verteiler an dem ich dann evtl. weitere Geräte anschließen möchte. Vor allem erstmal ein Ki vom Golf V 1K0920850L. Da hört es dann auch schon auf. Ich hab noch ein Lenksteuergerät vom Golf V dran auch das funktioniert mittels Diagnose in verbindung mit dem KI. Wenn ich jedoch das KI dranhänge keine Chance (keine Vernbindung.) angeschlossen habe ich Klemme 15, Klemme 30, Klemme 31 und Can Kombi High/Low am gateway entsprechend. Dazu hab ich auch die Weckleitung zeitweise mit angeschlossen vom Gateway an das Kombi. Alles was ich bisher lesen konnte sollte es allein mit CanH/L KL15 und KL30 Kl31 zum auslesen reichen. Der Tacho funktioniert rein augenscheinlich. Gateway hab ich schonmal gene ein H getauscht hat aber auch nix gebracht. ich hätte die Hoffnung das mir jemand mal unter die Arme greift sonst verlier ich bald die Lust... :-( Danke schonmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Die Weckleitung geht aber meines wissens nicht vom gateway zum Kombi sondern vom Lenksäulensteuergerät...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#78 - Geschrieben (bearbeitet)

Da ich die Pinbelegung vom Lenksäulensteuergerät überhaupt nicht kenne ich hab auch bis auf die paar Anschlüsse nix finden können weiß ich auch nicht wo ich die Weckleitung am Lsstg finde. Hat da jemand etwas "Wissen" für mich

 

Lenksäulensteuergerät wäre das 1K0953549

bearbeitet von hexe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich hab mich ma bei Erwin angemeldet und bin grad dabei die Stromlaufpläne zu laden. Sind die Pinbelegungen irgend wie dort beschrieben oder findet man die noch woanders bzw. muss man sich die Pinbelegung aus den SLP raussuchen....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

soweit fertig, brauche jetzt noch nen ordentliche Unterkunft für meine Tischstation mal schauen was sich da findet. Scheinbar lag der fehler am Tacho da ich einen anderen geholt habe und da ging es dann auf Anhieb. Wie mir scheint ist beim ersten tacho wohl der Can bus Kombi nicht in Ordnung da ich in keinster Weise Zugriff darauf habe, obwohl augenscheinlich der Tacho in Ordnung ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

ich bin auch gerade mir einen Diagnoseplatz im Koffer zusammen zu bauen. Das ganze soll ein Passat 3C werden. :)

Klemme 15 habe ich im Moment (über eine Sicherung) auf Klemme 30 geklemmt.

 

Angschlossen sind: Gateway, KI, MSG, LSSG, ELV, KSG

Es fehlt noch: BNSG

 

Jetzt habe ich Probleme beim Zugriff auf das LSSG und das KSG. Wobei ich Zugriff auf die Wegfahrsperre (Teil des KSG) habe.

 

Ich frage mich jetzt: Fehlt mir nur das Kl 15 Signal auf dem Can Bus oder sind meine STG defekt?

LSSG hab ich zwei verschiedene, eines davon sollte gehen. :)

Aber das KSG ist ein preiswertes Angebot aus der Bucht mit ELV und Schlüssel. Aber die funken auf der falschen Frequenz und passen wohl nicht so ganz (WFS). ;)

 

Ein BNSG liegt schon bereit, aber da muss ich mir erst noch die Anschlüsse raussuchen. Weil darauf wollte ich eigentlich verzichten. :(

 

Danke,

 Stefan

 

Samstag,15,August,2015,21:04:11:03702
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator Läuft mit Windows 7 x86
VCDS Version: DRV 15.7.0.1
Datenstand: 20150812
www.VCDSpro.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: KFZ-Kennzeichen: M-KOFFER
Kilometerstand: Reparaturauftrag: KOFFER



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: XX (3C0)
Scan: 01 08 16 17 19 25 46 65

Fahrzeug-Ident.-Nr.: XXXXXXXXXXXXXXXXX

01-Motorelektronik -- Status: nicht erreichbar 1100
04-Lenkwinkelsensor -- Status: nicht erreichbar 1100
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: nicht erreichbar 1100
16-Lenkradelektronik -- Status: Fehler 0010
17-Schalttafeleinsatz -- Status: nicht erreichbar 1100
19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010
25-Wegfahrsperre -- Status: Fehler 0010
46-Komfortsystem -- Status: Fehler 0010
65-Reifendruck -- Status: i.O. 0000

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel.
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 16: Lenkradelektronik
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\3C0-907-530-V2.clb
Teilenummer SW: 3C0 907 530 G HW: 3C0 907 951
Bauteil: J533__Gateway H11 0083
Revision: H11 Seriennummer: 1400Q07318803A
Codierung: 218005070000022000
Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345
VCID: 25479CC2ECEF701605-8070

7 Fehlercodes gefunden:
01312 - Datenbus Antrieb
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 4
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

00381 - Datenbus Kombiinstrument
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

02830 - Ansteuerung CAN-Extended Trenneinheit für Fahrerassistenzsysteme
012 - elektrischer Fehler im Stromkreis
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

01314 - Motorsteuergerät
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

00778 - Geber für Lenkwinkel (G85)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

01320 - Steuergerät für Climatronic (J255)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: DRV\3C0-959-433-25.clb
Teilenummer SW: 3C0 959 433 AP HW: 3C0 959 433 AP
Bauteil: IMMO 052 0383
Revision: 00052000 Seriennummer: 00000000000000
Betriebsnr.: WSC 92323 362 05381
VCID: 78F985B60BDD3DFE6E-802C

Subsystem 1 - Teilenummer: 3C0 905 861 A
Bauteil: ELV 021 0300
3C0905861A ELV 021 0300

2 Fehlercodes gefunden:
02827 - Weckanforderung durch ESP
007 - Kurzschluss nach Masse - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00100111
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 81
Kilometerstand: 15699 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2018.14.12
Zeit: 00:00:02

02829 - Freigabe der ELV von der Lenkradelektronik
008 - unplausibles Signal - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00101000
Fehlerpriorität: 4
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 82
Kilometerstand: 15699 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2018.14.12
Zeit: 00:15:29


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 46: Komfortsystem
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 65: Reifendruck
nicht erreichbar

Ende----------------------------(Dauer: 01:00)-----------------------------

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: XX (3C0)
Scan: 01 08 16 17 19 25 46 65

Fahrzeug-Ident.-Nr.: XXXXXXXXXXXXXXXXX

01-Motorelektronik -- Status: nicht erreichbar 1100
04-Lenkwinkelsensor -- Status: nicht erreichbar 1100
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: nicht erreichbar 1100
16-Lenkradelektronik -- Status: Fehler 0010
17-Schalttafeleinsatz -- Status: nicht erreichbar 1100
19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010
25-Wegfahrsperre -- Status: Fehler 0010
46-Komfortsystem -- Status: Fehler 0010
65-Reifendruck -- Status: i.O. 0000

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel.
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 16: Lenkradelektronik
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\3C0-907-530-V2.clb
Teilenummer SW: 3C0 907 530 G HW: 3C0 907 951
Bauteil: J533__Gateway H11 0083
Revision: H11 Seriennummer: 1400Q07318803A
Codierung: 218005070000022000
Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345
VCID: 25479CC2ECEF701605-8070

7 Fehlercodes gefunden:
01312 - Datenbus Antrieb
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 2
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

00381 - Datenbus Kombiinstrument
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 2
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

02830 - Ansteuerung CAN-Extended Trenneinheit für Fahrerassistenzsysteme
012 - elektrischer Fehler im Stromkreis
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

01314 - Motorsteuergerät
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

00778 - Geber für Lenkwinkel (G85)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

01320 - Steuergerät für Climatronic (J255)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Zeitangabe: 0


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: DRV\3C0-959-433-25.clb
Teilenummer SW: 3C0 959 433 AP HW: 3C0 959 433 AP
Bauteil: IMMO 052 0383
Revision: 00052000 Seriennummer: 00000000000000
Betriebsnr.: WSC 92323 362 05381
VCID: 78F985B60BDD3DFE6E-802C

Subsystem 1 - Teilenummer: 3C0 905 861 A
Bauteil: ELV 021 0300
3C0905861A ELV 021 0300

Keine Fehlercodes gefunden.
oder Fehlercodes werden vom Steuergerät nicht unterstützt
oder Kommunikationsfehler aufgetreten

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 46: Komfortsystem
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 65: Reifendruck
nicht erreichbar

Ende----------------------------(Dauer: 01:04)-----------------------------
Sonntag,16,August,2015,18:03:17:03702
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator Läuft mit Windows 7 x86
VCDS Version: DRV 15.7.0.1
Datenstand: 20150812
www.VCDSpro.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: KFZ-Kennzeichen: M-KOFFER
Kilometerstand: Reparaturauftrag: Koffer



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Gateway-Verbauliste: 3C0 907 530 G

01-Motorelektronik -- Status: nicht erreichbar 1100
04-Lenkwinkelsensor -- Status: nicht erreichbar 1100
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: Fehler 0010
16-Lenkradelektronik -- Status: Fehler 0010
17-Schalttafeleinsatz -- Status: Fehler 0010
19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010
25-Wegfahrsperre -- Status: Fehler 0010
46-Komfortsystem -- Status: Fehler 0010
65-Reifendruck -- Status: i.O. 0000

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 3C (3C0)
Scan: 01 08 16 17 19 25 46 65

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ3CZ9E500270 Kilometerstand: 9060km

01-Motorelektronik -- Status: nicht erreichbar 1100
04-Lenkwinkelsensor -- Status: nicht erreichbar 1100
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: Fehler 0010
16-Lenkradelektronik -- Status: Fehler 0010
17-Schalttafeleinsatz -- Status: Fehler 0010
19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010
25-Wegfahrsperre -- Status: Fehler 0010
46-Komfortsystem -- Status: Fehler 0010
65-Reifendruck -- Status: i.O. 0000

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik (BWS) Labeldatei: 03H-906-032-BLV.lbl
Teilenummer SW: 03H 906 032 DQ HW: 03H 906 032 AB
Bauteil: CC3.6-FSI-EU4 G 2413
Revision: 5GH04--- Seriennummer: VWZCZ000000000
Codierung: 0000175
Betriebsnr.: WSC 05311 000 08193
VCID: 74E1B18617B5599E42-8020

20 Fehlercodes gefunden:
000280 - Geber für Kühlmitteltemperatur (G62)
P0118 - 002 - Signal zu groÃ
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100010
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 0 km
Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

000275 - Geber für Ansauglufttemperatur (G42)
P0113 - 002 - Signal zu groÃ
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100010
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 0 km
Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

000256 - Luftmassenmesser (G70)
P0100 - 004 - Versorgungsspannung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 0 km
Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

000400 - Geber für Kraftstoffdruck (G247)
P0190 - 001 - elektrischer Fehler im Stromkreis
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100001
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 0 km
Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

009529 - Geber für Kraftstoffdruck; Niederdruck (G410)
P2539 - 001 - Unterbrechung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100001
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 0 km
Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

053269 - Steuergerät für Bremse
U1015 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

053269 - Steuergerät für Bremse
U1015 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

053269 - Steuergerät für Bremse
U1015 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

053269 - Steuergerät für Bremse
U1015 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

049441 - Steuergerät für ABS Bremse
U0121 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

049409 - Steuergerät für Getriebe
U0101 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

049489 - Steuergerät für Airbag
U0151 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

049446 - Lenkwinkelsensor
U0126 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

049448 - Steuergerät für Elektrische Parkbremse
U0128 - 008 - keine Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101000
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

000256 - Luftmassenmesser (G70)
P0100 - 002 - Versorgungsspannung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100010
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

008581 - Geber 2 für Kühlmitteltemperatur/Kühlerausgang (G83)
P2185 - 002 - Signal zu groÃ
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100010
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:01

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

001672 - Hauptrelais; Lastkreis (J271)
P0688 - 002 - Unterbrechung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100010
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:01

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

005715 - Bitte Fehlerspeicher des ABS-Steuergerät auslesen
P1653 - 001 -
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100001
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:02

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

005748 - Datenbus-Antrieb
P1674 - 001 - unplausible Botschaft vom Kombiinstrument
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100001
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:00:03

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

000406 - Geber für Ãltemperatur (G8)
P0196 - 004 - unplausibles Signal
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 0
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 255
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:01:00

Umgebungsbedingungen:
Drehzahl: 0 /min
Last: 0.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: -40.0°C
Temperatur: -40.0°C
Druck: 940.0 mbar
Spannung: 0.000 V

Readiness: 0110 0101

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\3C0-907-044.lbl
Teilenummer SW: 3C0 907 044 DN HW: 3C0 907 044 DN
Bauteil: ClimatronicPQ46 133 0909
Revision: 00133024 Seriennummer: 00000000000000
Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
VCID: 70E9BD9663AD65BEA6-8024

1 Fehler gefunden:
00457 - Steuergerät für Bordnetz (J519)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 5
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:51


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 16: Lenkradelektronik
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: DRV\3C8-920-xxx-17.clb
Teilenummer SW: 3C0 920 872 F HW: 3C0 920 872 F
Bauteil: KOMBI H03 0305
Seriennummer: 00000000000000
Codierung: 160800
Betriebsnr.: WSC 00123 123 12345
ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04052
ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_SK35.rod
VCID: 285995F653FD6D7E3E-807C

3 Fehlercodes gefunden:
9453074 - Geber 1 für Kraftstoffvorratsanzeige
B103E 1B [009] - Widerstand zu groÃ
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:51

9453330 - Temperaturfühler Aussentemperatur
B103F 1B [009] - Widerstand zu groÃ
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:50

12648448 - Funktionseinschränkung wegen fehlender Botschaft
U1111 00 [009] - -
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 6
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:50


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\3C0-907-530-V2.clb
Teilenummer SW: 3C0 907 530 G HW: 3C0 907 951
Bauteil: J533__Gateway H11 0083
Revision: H11 Seriennummer: 1400Q07318803A
Codierung: 218005070000022000
Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345
VCID: 25479CC2ECEF701605-8070

3 Fehlercodes gefunden:
02830 - Ansteuerung CAN-Extended Trenneinheit für Fahrerassistenzsysteme
012 - elektrischer Fehler im Stromkreis
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01101100
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:51

01314 - Motorsteuergerät
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:52

00778 - Geber für Lenkwinkel (G85)
004 - kein Signal/Kommunikation
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100100
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 235
Kilometerstand: 9063 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2015.08.16
Zeit: 00:02:52


-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: DRV\3C0-959-433-25.clb
Teilenummer SW: 3C0 959 433 AP HW: 3C0 959 433 AP
Bauteil: IMMO 052 0383
Revision: 00052000 Seriennummer: 00000000000000
Betriebsnr.: WSC 125091 362 05389
VCID: 78F985B60BDD3DFE6E-802C

Subsystem 1 - Teilenummer: 3C0 905 861 A
Bauteil: ELV 021 0300
3C0905861A ELV 021 0300

2 Fehlercodes gefunden:
02827 - Weckanforderung durch ESP
007 - Kurzschluss nach Masse - Sporadisch
02829 - Freigabe der ELV von der Lenkradelektronik
008 - unplausibles Signal - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 46: Komfortsystem
nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 65: Reifendruck
nicht erreichbar

Ende----------------------------(Dauer: 01:21)-----------------------------

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 19: Diagnoseinterface (3C0 907 530 G)

18:15:40 Block 001: CAN-Datenbus Status
aktiv Wake-Up Leitung Kombiinstrument
CAN-Komfort Status/Busruhe
I-CAN Busruhe CAN-Infotainment Status/Busruhe
CAN-Antrieb Status/Busruhe

18:15:40 Block 002: Transportmodus
235.0 Transportmodus Verlernzähler
deaktiviert Transportmodus Status

18:15:40 Block 003

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 19: Diagnoseinterface (3C0 907 530 G)

18:24:17
aktiv Wake-Up Leitung Kombiinstrument
deaktiviert Transportmodus Status
Motor 0 Motorelektronik (J623)
Lenkwink. 0 Lenkwinkelsensor (G85)
Zweidraht CAN-Komfort Status
Zentral Sl.In Komfortsystem (J393)
Lenkra Sl.Ind Lenksäulenmodul (J527)
WFS Sl.-In. Wegfahrsperre (CAN-Komfort)
12.00 V Spannung Klemme 30
11.90 V Spannung Klemme 15
255.0 Motorelektronik (J623)
255.0 Lenkwinkelsensor (G85)

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 19: Diagnoseinterface
Steuergerät-Teilenummer: 3C0 907 530 G
Bauteil und/oder Version: J533__Gateway H11 0083
Codierung: 218005070000022000
Betriebsnummer: WSC 12345
VCID: 25479CC2ECEF701605-8070

Erweiterte Identifikation
Seriennummer: 1400Q07318803A
Identifikation: TF7-MNL
Revision: H11
Datum: 18.03.07
Prüfstandsnummer: 0Q01
Herstellernummer: 803A
Flash Status
Programmierungs Versuche: 1
Erfolgreiche Versuche: 1
Programmierungs Status: 00000000
Voraussetzungen: 00000000
Flash Tool Nummer: 96398 666 01784
Flash Datum: --.--.--
Software
K3.4.9
D3.4.9a
I3.4.9
A5.1.6a
XPQ46_V9.1
XBL_X02A
XBR_PQ46lightPlus_V1.8
Sonstiges
Hardwarenummer: 3C0 907 951
VCDS Info:
Labeldatei: DRV\3C0-907-530-V2.CLB


--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 19:3C0 907 530 G umcodiert (Lange Codierung) von 218005070000022000 auf 218005060000022000 (12345/123/12345)
--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 01: Motorelektronik
Steuergerät-Teilenummer: 03H 906 032 DQ
Bauteil und/oder Version: CC3.6-FSI-EU4 G 2413
Codierung: 0000175
Betriebsnummer: WSC 05311
VCID: 74E1B18617B5599E42-8020

Erweiterte Identifikation
Seriennummer: VWZCZ000000000
Identifikation: RB8-658
Revision: 5GH04---
Datum: 17.01.08
Prüfstandsnummer: 1360
Herstellernummer: 1018
Flash Status
Programmierungs Versuche: 0
Erfolgreiche Versuche: 0
Programmierungs Status: 00000000
Voraussetzungen: 00000010
Software
P0000
5.1.6
Sonstiges
Hardwarenummer: 03H 906 032 AB
WFS Challenge: 85 A2 4D E1
Fahrzeug Informationen
Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ3CZ9E500270
Kennbuchstabe: BWS
VCDS Info:
Labeldatei: 03H-906-032-BLV.lbl
Readiness: Skript nicht verfügbar


--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 08: Klima-/Heizungsel.
Steuergerät-Teilenummer: 3C0 907 044 DN
Bauteil und/oder Version: ClimatronicPQ46 133 0909
Codierung:
Betriebsnummer: WSC 00000
VCID: 70E9BD9663AD65BEA6-8024

Erweiterte Identifikation
Seriennummer: 00000000000000
Identifikation: BHB-001
Revision: 00133024
Datum: 17.06.08
Prüfstandsnummer: 0003
Herstellernummer: 0015
Flash Status
Programmierungs Versuche: 0
Erfolgreiche Versuche: 0
Programmierungs Status: 00000000
Voraussetzungen: 00000000
Flash Tool Nummer: 00000 000 00000
Flash Datum: --.--.--
Sonstiges
Hardwarenummer: 3C0 907 044 DN
VCDS Info:
Labeldatei: DRV\3C0-907-044.lbl


--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 17: Schalttafeleinsatz
Steuergerät-Teilenummer: 3C0 920 872 F
Bauteil und/oder Version: KOMBI H03 0305
Codierung: 160800
Betriebsnummer: WSC 00123
VCID: 285995F653FD6D7E3E-807C

Erweiterte Identifikation/FAZIT
Seriennummer: 00000000000000
Identifikation: VD1-048
Datum: 02.09.10
Herstellernummer: 2744
Prüfstandsnummer: 0069
Flash Status
Programmierungs Versuche(Anwendung): 0/0/0
Erfolgreiche Versuche(Anwendung): 0/0/0
Programmierungs Status: 00000000
Flash Datum: 00.00.00
Software
BAP: 01.04.01
OSEK-OS: 03.14.00
HiSpd Net: 01.10.00
Sonstiges
Hardwarenummer: 3C0 920 872 F
Systemkurzzeichen: J285
Ausstattung/PR-Code: 2D2D2D2D2D2D2D2D
ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09
ASAM Datensatz Revision: A04052
Fahrzeug Informationen
Fahrzeug-Ident.-Nr.: XXXXXXXXXXXXXXXXX
VCDS Info:
Labeldatei: DRV\3C8-920-xxx-17.clb
ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_SK35.rod


--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Adresse 25: Wegfahrsperre
Steuergerät-Teilenummer: 3C0 959 433 AP
Bauteil und/oder Version: IMMO 052 0383
Codierung:
Betriebsnummer: WSC 125091
VCID: 78F985B60BDD3DFE6E-802C
Erweiterte Informationen: 3C0905861A ELV 021 0300
Erweiterte Informationen: Geraet 05389

Erweiterte Identifikation
Seriennummer: 00000000000000
Identifikation: HLO-W42
Revision: 00052000
Datum: 25.08.08
Prüfstandsnummer: P107
Herstellernummer: 3154
Software
K2890
Sonstiges
Hardwarenummer: 3C0 959 433 AP
Chargennummer: 008
Sortenschlüssel: 0000
Fahrzeug Informationen
Fahrzeug-Ident.-Nr.: XXXXXXXXXXXXXXXXX
VCDS Info:
Labeldatei: DRV\3C0-959-433-25.clb

 

post-20300-0-95764200-1439755778.jpg

post-20300-0-34810900-1439755785.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wozu das ganze im Koffer?

LSSG findest du den richtigen Hinweis im Beitrag #62

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cooles Teil ganz so umfangreich ist mein Aufbau nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#84 - Geschrieben (bearbeitet)

Wozu das ganze im Koffer?

LSSG findest du den richtigen Hinweis im Beitrag #62

Koffer zu, (fast) alles drin und transportabel / aufgeräumt. - Es hat nicht jeder eine Werkstatt. ;) (Der WAF ist deutlich besser)

Für die Verkabelung habe ich einen Passat Innenraum-Kabelbaum verwendet. War günstiger wie alles einzeln kaufen, macht aber trotzdem mächtig Arbeit.

 

Das LSSG vom Passat hat ja kein Zündschloß, das ist separat. Kann natürlich sein, dass das meinige defekt ist oder ich ein paar Kabel zu viel rausgenommen habe. - Schau ich mir noch mal an.

(Ich denke mal nicht, dass ein Golf LSSG Pin kompatibel ist. Schau ich aber noch.)

 

Ich frage mich halt jetzt ob irgendwo ein Defekt vorliegt oder ob ich was vergessen habe, also zB noch das BNSG "brauche".

Mich irritiert, das da so gar keine Kommunikation möglich ist mit dem LSSG, da müsste ich ja den Klemme 15 Status und die Stellung des Zünschschlüssels  abfragen können? - Das wäre meine Erwartung und würde bei der Fehlersuche helfen.

 

Ich zerleg jetzt erst mal das Zündschloß. Evtl. ist einer der Schalter defekt. Und dann geht's weiter auf den Leitungen.

 

Danke,

 Stefan

bearbeitet von Passat250

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, und wer baut jetzt so 5 oder so davon für die Forumsteilnehmer (gegen Entgelt) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#86 - Geschrieben (bearbeitet)

Das zu bauen ist doch nicht schwer, Zumindest hab ich mir zurzeit ja auch einen Schreibtisch station gebaut in einem Würth Koffer. Zu Anfang hab ich mich auch etwas schwer getan aber auch das war auf defekte Steuergeräte zurückzuführen. Wichtig ist ein ordentliches Netzteil, dazu entsprechende Kabel und wechselbare Steckverbindungen um Steuergeräte an und abklemmen zu können. Für eine WFS umgebung reichen im Normalfall 3 Steckplätze ( Tacho, Mstg, Lsstg mit Zündschloß und Lesespule) beim Passat könnten es evtl. 4 sein da hier ja die WFS im Komfortsteuergerät befindet.Bordnetz muss nicht sein. Beim Golf und Co brauch auch kein KSTG bei sein.

 

Für die jeweiligen Stecker der Steuergeräte hatte ich mir in der Bucht mal einen günstigen komplett kabelbaum gesucht so waren alle Stecker und sogar die passenden Kabel vorhanden

post-15921-0-09224600-1439808384.jpg

post-15921-0-82833500-1439808394.jpg

bearbeitet von hexe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hier ja gerade alle versammelt sind baue gerade boardnetz mit rein. Ist ein 3co..49d was muss ich alles belegen um es zu betreiben Klemme 30/31 und Can habe ich schon rausgesucht muss ich Klemme 75 Zündung auch mit + belegen ? Oder reichen die 4 zum auslesen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#88 - Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte nur mal kurz eins angeklemmt zum auslesen probehalber. D5,F4,A9 Klemme 31 , A1,D1,F5 Klemme 30 , F2,D7 Klemme 15 , G7 Can Low und G8 Can High steuergerät 3C0937049D aber nur das leere Steuergerät

Kann durchaus sein das auch weniger reichen hab ich aber nich probiert

bearbeitet von hexe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke dann werde ich mal wenn Zeit ist weiter verbinden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mich auch mal (erfolglos) versucht, vlt. hat jmd. noch eine gute Idee für mich - gern auch als PN:

- Kabelbaum eines Passat B6 von 2009 hergenommen und

- einige so rumfliegende STG drangehängt - 01, 09, 16, 19, 46, 77 + Zündschloss

- leider kein komplettes ECU Set, die ELV fehlt und KSTG und Motor würden nicht  passen

- Strom druff - VCDS Kabel zeigt grüne LED, CAN bleibt aber dunkel (da die ELV dem KSTG kein ok geben kann, ge/gn Kabel, k.A. was da geschickt wird)

- Warnblinkschalter läuft ohne jedwede Folgen (Spannung an "Blinklampe" wechselt dann aber schön vor sich hin)

- Einzig mit "an-aus" am Fernlichtkontakt (BLI) der 16 hab ich ganz kurz mal das GW gesehen (Man hört dann Relais klickern - davor/danach)

- Hab auch mit den hier gelesenen Botschaften 575/2c3/661 am InfoCan experimentiert, hat aber nix gebracht.

- Bei Zündung an/aus hagelt es dort jede Menge CAN Nachrichten im Trace, 2c3 kommt da öfter, steht immer auf 01, 575 hab ich glaub gar nicht gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#91 - Geschrieben (bearbeitet)

Gateway sollte aber ja ohne Probleme erreichbar sein ohne jedes weitere Steuergerät

 

 

Je nach bedarf nutze ich bordnetz oder BCM, elv (Passat) hab ich aber nix dran .

post-15921-0-83095100-1490106295_thumb.jpg

bearbeitet von hexe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gateway brauch nur Strom richtigen can zur odb Buchse und Spannung in der odb Buchse nicht vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Leute brauche mal einen kurzen Anstoß habe ein Lenksäulenstg mit verbaut um Klemme 15 auf den can zu bekommen im lsstg seh ich ihm als klemmenstatus 1 wenn ich im Radio im Diagnose Modus nachschaue kommt da nix an wo liegt der Fehler habe schon einige gateways getestet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schon klar wenn ich dir Brücke setzt seh ich die Klemme 15 im lsstg auf 1 aber im Radio oder Gateway kommt nix an ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#96 - Geschrieben (bearbeitet)

Was soll denn da ankommen...?

Lenksäulensteuergerät sendet kl15 Signal auf dem Can zb. an BCM um Nachrichten zu senden für zb. Lampendefekte an den tacho zu senden.....

post-15921-0-60235700-1490223987_thumb.jpg

post-15921-0-17560800-1490224117_thumb.jpg

bearbeitet von hexe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Signal Zündung an kommt nicht am Radio an und damit geht es immer nach 30 min aus mein Tacho 8p startet auch nur halb per diag sichtbar aber keine Beleuchtung oder Stellgliedtest möglich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Angehängte Grafiken

aus welchem Auto ist das KI?

Die blauen Zeiger sind chic!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#99 - Geschrieben (bearbeitet)

Das Signal Zündung an kommt nicht am Radio an und damit geht es immer nach 30 min aus mein Tacho 8p startet auch nur halb per diag sichtbar aber keine Beleuchtung oder Stellgliedtest möglich

Dann hast du noch einen Fehler in der Verdrahtung, 8P Tacho hab ich zwar selbst noch keinen dran gehabt an der Tischstation sollte aber nicht viel anders sein als der Golf Plus Tacho den ich im Bild dran habe, Diag und Stellgliedtest geht auch ohne Klemme 15 Signal. Hat der 8P auch die Weckleitung am Tacho...?

Das Licht im Tacho hab ich per Änderung im Eeprom eingeschaltet

 

 

Angehängte Grafiken

aus welchem Auto ist das KI?

Die blauen Zeiger sind chic!

 

Die Blauen Zeiger hab ich selbst gemacht, war nur soone Bastel geschichte

bearbeitet von hexe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werkleitung habe ich zum Gateway verbunden und ist laut Messerwert aktiv codieren geht auf dem Tacho aber anzeigen usw gehen nur kurz an wenn ich den Knopf im ki drücke. Im Auto geht das ki ohne Fehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm an der Unterhaltung teil

Du kannst jetzt antworten und dich im Anschluss registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an und antworte über deinen Account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.