Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Aktivierung des HEX-CAN-USB


Empfohlene Beiträge

hallo,

 

laut eurer seite besitzt das hex-can-usb interface ja eine dongle funktion und die vag-com software muss nicht freigeschalten werden.

sehe ich das richtig?

 

ich war auf der seite von auto intern und dort schreiben sie etwas von einer aktivierungsdatei die ich benötige.

 

macht das jeder distributer anders mit der aktivierung?

wenn ich jetzt ein hex-can-usb interface von pci tuning habe dann muss ich auch immer die software von euch benutzen oder wie funktioniert das?

Link zu diesem Kommentar
...laut eurer seite besitzt das hex-can-usb interface ja eine dongle funktion und die vag-com software muss nicht freigeschalten werden.

sehe ich das richtig?

Jop, siehst du richtig. HEX-USB+CAN Hardware wird grundsätzlich bereits fertig aktiviert an Endkunden ausgeliefert, dies gilt für ALLE Vertriebspartner.

 

ich war auf der seite von auto intern und dort schreiben sie etwas von einer aktivierungsdatei die ich benötige.

Dort wird auch klar gesagt "falls ihre Hardware nicht bereits aktiviert ist". Auto-Intern verkauft eigene Hardware, die technisch nicht mit der HEX+CAN Serie baugleich ist.

 

macht das jeder distributer anders mit der aktivierung?

Nein, wie bereits oben angedeutet, grundsätzlich ist Dongle Hardware bereits von Haus aus aktiv. Auto-Intern macht manche Sachen aufgrund der selbst entwickelten Hardware anders, über Vor- und Nachteile lässt sich streiten.

 

wenn ich jetzt ein hex-can-usb interface von pci tuning habe dann muss ich auch immer die software von euch benutzen oder wie funktioniert das?

Es gibt in Deutschland 4 Vertriebspartner, grundsätzlich ist eine Aktivierung immer an den jeweiligen Vertriebspartner gebunden, sprich nur dessen Softwareversion funktioniert auch im vollen Umfang. Zusätzlich gelten alle Aktivierungen auch für die englische Originalversion.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hey apriliaracer was soll der scheiß hier du wurdest augefordert zu sagen was du den nun hast .

 

Zitat von Tech_Vag_Com Geschrieben am: 1-2-2006, 01:17

 

Ich bin etwas verunsichert...

In einem anderen Thread schreibst Du, du arbeitest mit einem HEX-USB+CAN, jetzt schreibst Du, du benutzt ein PCI KKL, aber soweit das nachvollziehbar ist, hast du bei PCI weder ein KKL, noch ein HEX-USB+CAN gekauft, nur eine Software Lizenz.

Also bitte, welches Interface und welche Softwareversion benutzt Du?

Gruß

Andy

 

Du soltest erst ein mal Klären was du den nun Hast .

 

Welcher Interface hast du denn nun Eigentlich

und welche Sofwareversion benutzt du.

 

Sonst kann dir hier keiner helfen

MfG

 

DirkF

 

PCI VCDS

PCI VagDashcom

 

Fisch@efische.de

Link zu diesem Kommentar

ey du birne was willst du denn hier von mir.

ich glaub nicht das ich mich hier so blöd anlabern lassen muss.

sorry aber du weißt selber nicht was ich hier für geräte zu hause habe also muss ich mich hier nicht so anlabern lassen.

 

ich habe ein pci kkl interface und die lizenz dazu.arbeite mit version 311.3

 

das hex can usb interface habe ich mir von nen bekannten ausgeliehen um es am touran zu verwenden.

Link zu diesem Kommentar

Ja so war das ja nicht gemeint ,sorry

 

Und wo wurde das Hex can usb gekauft ,ist wichtig da gibt es unterschiede in der Hardware.

 

Wichtig mit welcher Soft arbeitest du den bei Hex Can Interface.

MfG

 

DirkF

 

PCI VCDS

PCI VagDashcom

 

Fisch@efische.de

Link zu diesem Kommentar

Es ist richtig, das das Interface so erkannt wird, da ja bis zum USB Baustein alles gleich ist, gibt es einen universellen Treiber für alle Interface.

Gruß

Andy

Andy Vetter @ PCI-Diagnosetechnik GmbH&Co.KG

Technische Anfragen im Forum die NICHT von Lizenzinhabern stammen, werden nicht beantwortet.

Aktuelle VCDS Version: Download hier
Aktuelle VCDS Beta Testversion:xxxxx
Aus aktuellem Anlass: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Du wendest dich z.B. direkt an PCI und kaufst ein sog. Lizenz-Upgrade, dann wird die Aktivierung im Interface für die deutsche Version angepasst.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
aber es kann doch nicht das ich jetzt noch geld bezahlen muss nur um die deutsche version zu nutzen oder?

Jeder Vertriebspartner macht die jeweilige Übersetzung in seine Sprache selbst, gleiches gilt für den Support in der jeweiligen Sprache.

 

Wenn du (oder dein Freund) wie du beschrieben hast, direkt bei Ross-Tech gekauft hast, dann bedeutet dies, das du (oder dein Freund) auch nur Anspruch auf englisch sprachigen Support und englisch sprachige Software erworben habt.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.