Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Auto-Scan Log


Empfohlene Beiträge

Hallo an alle!

 

Wie man sieht, bin ich neu hier.

 

Ich habe gestern bei meinem Touran Bj.: 2003 / 2,0TDI 136PS mit der VAG-COM Version 512 einen AutoScan durchgeführt. Dabei sind mir folgende Fehlermeldungen aufgeführt worden:

 

Adresse 01: Motorelektronik

Teilenummer: 03G 906 016 EH

Bauteil: R4 2,0L EDC G000SG 5687

Codierung: 0000072

Werkstattcode: WSC 01324

1 Fehler gefunden:

17978 - Motorsteuergerät gesperrt

P1570 - 000 - - - Sporadisch

Readiness: k.A.

 

Adresse 09: Zentralelektrik

Teilenummer: 1K0 937 049 G

Bauteil: PQ35 BordnetzSG 1.0 0401

Codierung: 09890F000004100000120C000000000000

Werkstattcode: WSC 00461

Teilenummer: 1T0 955 119 A

Bauteil: Wischer WWS A-MPV 0101

Codierung: 16711700

Werkstattcode: WSC 00461

1 Fehler gefunden:

01064 - Klemme 58d - Dimmung Innenlicht

012 - elektrischer Fehler im Stromkreis

 

Adresse 18: Standheizung

Teilenummer: 1K0 815 071 C

Bauteil: Zuheizer 0707

Codierung: 0000011

Werkstattcode: WSC 01324

5 Fehlercodes gefunden:

02085 - falsches Steuergerät verbaut

000 - - - Sporadisch

01444 - Unterspannungsabschaltung (Automatik)

000 - - - Sporadisch

00664 - Kraftstoffvorratsanzeige

002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

00003 - Steuergerät

014 - defekt - Sporadisch

01411 - Temperaturfühler (G18)

007 - Kurzschluß nach Masse - Sporadisch

 

Adresse 44: Lenkhilfe

Teilenummer: 1K1 909 143 L

Bauteil: EPS_ZFLS Kl.0 0402

1 Fehler gefunden:

00446 - Funktionseinschränkung durch Unterspannung

002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

 

Nach dem löschen der Fehler hatte ich nurmehr den "Zuheizerfehler".

 

Im Winter hat die Heizung meiner Meinung nicht wirklich funktioniert - und jetzt kühlt die Klima wie verrückt.

 

Ich werde wohl zu meiner Werkstatt fahren müssen, oder kann man dabei irgendwas selber beheben?

 

Danke für Eure Info´s!

Link zu diesem Kommentar

Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten, entweder wir helfen dir die Fehler selbst zu beheben oder du wendest dich da du noch in der Garantie liegst an deine Werkstatt.

 

Meine persönliche Empfehlung ist das du dich an deine Werkstatt wendest, da vermutlich die Standheizung getauscht wird und auch anderen Steuergeräten muss ein Softwareupdate verpasst werden - insbesondere Motorsteuergerät.

 

Wenn du konkrete Beschreibungen zu den Fehlern möchtest, sag bescheid.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.