Jump to content
formel1

Alte VCDS Versionen downloaden

Empfohlene Beiträge

Schorni    1.035

Nein, wozu auch.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tommy122    0

Wozu?

Wie kann sich diese Frage überhaupt stellen?

 

Damit ich wieder die Autos auslesen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kaindl    3

Das alte VAG-COM bekommst du nicht mehr, aber es gibt noch VCDS-Lite. Das funktioniert mit billigen China-Interfaces und pre-CAN-Fahrzeugen. Fehler auslesen kannst du mit der Shareware davon umsonst, wenn du was Codieren willst oder ähnliches, musst du dafür eine Lizenz für 99$ kaufen.

http://www.ross-tech.com/vcds-lite/index.html

 

Bevor ich aber 99$ für eine Lizenz der alten, eingeschränkten und nicht mehr gepflegten Lite-Version ausgebe, würde ich mir lieber doch die Vollversionen anschauen! Da bekommst du das aktuelle, nagelneue HEX-v2-Interface ab 264€, inkl vollem Support hier im Forum und Zugriff aufs Wiki (wenns denn dann wieder läuft).

http://shop.pci-diagnosetechnik.de/Ross-TechZ-HEX-V2Z-Basiskit-3-VIN-Bulk-Version-ohne-Koffer-ohne-CD

 

Außerdem kannst du damit dann auch neuere Autos auslesen (Fehler lesen zählt nicht ins FIN-Limit) und bis zu drei neuere auch Programmieren. Viele ältere Autos schreiben ihre FIN nicht bei der Diagnose raus (vor IMMO3), die sind auch nicht limittiert:

http://forums.ross-tech.com/showthread.php?8869-VIN-Limited-Interface-FAQ&p=82369&viewfull=1#post82369

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tommy122    0

Vielen Dank für deinen Post! Da werd ich gleich morgen die Lite Version mal testen!

 

Viel mehr brauch ich eigentlich nicht da ich einen Multitester habe und mein kumpel das VCDS hat!

Ich brauch es eigentlich nur für zuhause für den Polo meiner Frau!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reem    0

Aktuelle Version VCDS 17.1.3 - STG Klima Heizung, "Erweiterte Messwerte" ist komplett Englisch, kein einziges Wort auf Deutsch. Festgestellt bei Klima- Diagnose eines A6 4F Bj. 2005

Ich denke nicht, dass dieses vom Fahrzeugtyp abhängig ist... Bei anderen Fahrzeugtypen wurde noch nicht getestet!

Das war so aber früher nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sebastian    2.330
Am 6/10/2017 um 20:52 schrieb reem:

Ich denke nicht, dass dieses vom Fahrzeugtyp abhängig ist...

Ist es aber, die zugehörige Labeldatei wurde schlichtweg bisher nicht übersetzt. Eine ältere Version behebt das Problem also nicht, eine neuere - sobald die Datei übersetzt wurde - dann aber schon. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
reem    0

Also doch Labeldatei...
Kann das bitte beim nächsten Update geändert werden?
Danke und Gruß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sebastian    2.330

Steht auf der Todo-Liste, denke aber nicht das es so bald etwas wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hadez16    54

Kann mir jemand sagen ob man die neue 17.8.0 parallel zur deutschen 17.1.3 installieren kann? Weil das ist ja keine Beta mehr.

Ich wollte nun keinen eigenen Thread dafür aufmachen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BadBoy99    149

Ich habe bei mir auf dem PC diverese VCDS Version installiert.

Sie beeinflussen sich nicht gegenseitig, man muss beim Installieren nur aufpassen, dass man sich nicht ungewollt eine andere Installation überschreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oOEnergyOo    56

Eine nicht ganz unwichtige Frage ist auch, ob man nach dem notwendigen FW-Update für die 17.8, die deutsche 17.1 weiterhin nutzen kann. Das konnte mir bisher niemand beantworten. (https://forum.vcdspro.de/index.php?/topic/30769-fehler-wird-im-autocan-nicht-angezeigt/)

 

@hadez16: Hast du die 17.8 jetzt bereits installiert und kannst dazu was sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sebastian    2.330

Sofern nicht anders angegeben, sind neue Firmwareversionen immer als abwärtskompatibel zu betrachten. Sprich, alle aktuellen Versionen lassen sich parallel installieren.

 

Die deutsche 17.8 befindet sich kurz vor der Ausrollung.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oOEnergyOo    56

Sehr gut, dann kann ich das mit der aktuellsten Version mal testen, eventuell komme ich dieses Wochenende dazu. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hadez16    54

Wenn die deutsche 17.8 in den Startlöchern steht, hat sich das mit dem Parallel schon erledigt ;)

Aber danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Driver12    0

Ab wann gibt es den 17.8  in deutsche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bluetdi    64

Ist online:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×