Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Beschreibung für dummis


Empfohlene Beiträge

Gibt es wo eine Beschreibung für totale anfänger auch ?

 

Fehlerspeicher lesen und löschen ist ja kein problem.

 

Habe zum Beispiel einen Freund den haben wir einen Tempomat in seinen Skoda Oktavia II Bj: 01-2006

eingebaut. Lt Beschreibung muss das Motorsteuergerät und das Lenksäulensteuergerät freigeschaltet werden.

 

Da ich das noch nie gemacht habe wäre es toll wenn das mir mal jemand beschreiben könnte in genauer reihenfolge.

 

openobd.org hab ich mir schon angeschaut aber dafür bin ich anscheinend noch zu doof

 

 

mfg

 

noebauer

 

:wacko:

Link zu diesem Kommentar

So einfach lässt sich die Frage jetzt nicht beantworten, da es 2 Mögliche Vorgehensweisen basierend auf der Motorvariante gibt. Kannst du die ggf. noch nennen? Dann schauen wir mal das wir dir eine einfache Anleitung und Einführung zusammenstellen. :)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Ok, das reicht schon aus.

 

Wie du bereits angesprochen hast besteht die ganze Prozedur aus der Aktivierung im Motorsteuergerät und der Änderung der Lenksäulensteuergerät Codierung.

 

Im Motorsteuergerät läuft die Aktivierung mittels Codierung-2 (Funktion 11), der Aktivierungscode lautet 11463.

 

VAG-COM > Auswahl > 01 - Motorelektronik > Codierung-2 - 11 > 11463

 

Als zweiten Schritt muss die Codierung des Lenksäulensteuergerätes geändert werden, gehen wir zum Beispiel von einer aktuellen Codierung 0000012 aus, somit würde sich als neue Codierung 0000042 ergeben. Eine Übersicht der Codierungsoptionen sollte dir direkt im Codierungsmenü des Steuergerätes angezeigt werden, alternativ findest du diese auch auf der folgenden Webseite:

 

http://de.openobd.org/vw/golf_1k.htm#16

 

VAG-COM > Auswahl > 16 - Lenksäulenelektronik > Codierung - 07

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Danke werde es bei gelegenheit probieren da er immer unterwegs ist ( Vertreter )

 

Melde mich ob es funktioniert hat

 

mfg

 

noebauer

 

Habe heute bei meinem Bruder seinen T5 Transporter das Kombiinstrument ausgelesen

Codierung 03112

Möchte den Gurtwarner deaktivieren müsste also

Codierung 01112

heissen oder

 

 

mfg

 

noebauer

Link zu diesem Kommentar
Habe heute bei meinem Bruder seinen T5 Transporter das Kombiinstrument ausgelesen

Codierung 03112

Möchte den Gurtwarner deaktivieren müsste also

Codierung 01112

heissen oder

 

Korrekt, die neue Codierung wäre dann 01112. :)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.