Sebastian

VCDSpro Schulungen 2016

18 Beiträge in diesem Thema

Kaum eine Branche war und ist so geprägt von technischen Veränderungen wie das Kfz-Handwerk.
Wir möchten unseren Kunden die Möglichkeit anbieten, an einer ausführlichen Schulung für VCDSpro teilzunehmen.

Folgende Schulungsinhalte werden abgedeckt:

  • Einführung in die Eigendiagnose für VW, Audi, Seat und Skoda mit VCDS
  • Einstieg in die Identifikation von Steuergeräten und deren Funktionen
  • Arbeit mit Fehlerspeicher und Messwerten (insbesondere Interpretation Ist-/Sollwerte)
  • Einsatz von Stellglieddiagnose und Grundeinstellung
  • Sonderfall Servicerückstellung – Konzepte und Funktionen
  • Einblick in weitere Sonderfälle wie Transportmodus und Ringbruchdiagnose
  • Vorgehensweise bei Um-/Nachrüstungen
  • Erfahrungsaustausch: Fälle aus Ihrer und unserer Praxis

Bitte beachten Sie, dass wir die Schulungen ab sofort mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Voraussetzungen anbieten!

Für die Zielgruppe privater Nutzer gelten weniger Voraussetzungen. So werden z. B. Werkstatt und servicebezogene Themen etwas kürzer gefasst und Um-/Nachrüstungen dagegen ausgeweitet.

Für unsere gewerblichen Nutzer liegt der Fokus wiederum auf Werkstatt/Service-Arbeiten sowie generelle Konzepte, z. B. in Bezug auf die systema- tische Fehlersuche mit VCDS. Wir setzen bei unseren professionellen Nutzern explizit Dinge wie Verständnis für Fehlersuche in der Fahrzeugelektrik sowie Erfahrung mit Servicearbeiten voraus.


Derzeit stehen folgende Termine zur Auswahl:

Schulungsort Riedenburg, Bayern

  • Dienstag, 27.09.2016 für private Nutzer ab 17:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr
  • Mittwoch, 28.09.2016 für gewerbliche Nutzer ab 10:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr
  • Mittwoch, 09.11.2016 für gewerbliche Nutzer ab 10:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr
  • Donnerstag, 10.11.2016 für private Nutzer ab 17:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Maximale Anzahl an Teilnehmern: 18
Ort: Schulstraße 44, 93339 Riedenburg
Preis: 99 € pro Person


Schulungsort Magdeburg, Sachsen-Anhalt

  • Mittwoch, 17.08.2016 für gewerbliche Nutzer ab 10:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr
  • Mittwoch, 24.08.2016 für private Nutzer ab 17:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Maximale Anzahl an Teilnehmern: 12
Ort: Gustav-Ricker-Straße 62 (Haus BII, Eingang 7), 39120 Magdeburg
Preis: 99 € pro Person

Die jeweils aktuellen Schulungstermine findet Ihr auf der VCDSpro.de Webseite und die Buchung kann direkt über den Shop erfolgen. Nach getätigten Zahlungseingang erhalten Sie eine verbindliche Buchungsbestätigung in Briefform. Beachten Sie bitte, dass wir bei Überbuchungen keine Zusagen treffen können, um ein intensives Training zu garantieren.

 

Nachtrag (23.08.2016): Leider müssen wir den Termin am 24.08.2016 in Magdeburg mangels Teilnehmern absagen. Wir bitten um Verständnis, die gebuchten Teilnehmer werden dazu noch einmal direkt informiert, die bereits gezahlten Teilnahmegebühren werden natürlich erstattet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade mit dem 24.8 :unsure:

bearbeitet von virco69

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, Magdeburg wäre auch für mich einfach gewesen. Vielleicht nächstes mal dann :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hoffe ich auch, war angemeldet und hoffentlich nicht der einzige ,

Aber das es Kostendeckend sein sollte kann ich nachvollziehen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sobald die neuen Termine für Magdeburg feststehen, werden wir Euch natürlich sofort hier darüber informieren.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts irgendwann auch mal die Chance für einen Kurs in Wien oder Fernlehrgänge? Für privat ist leider eine Anreise zu den momentanen Standorten etwas zu kostenintensiv. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir suchen derzeit noch einen Partner/Standort in Österreich an dem wir dies anbieten können.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Schulungen am 27.09.16 und 28.09.2016 wären noch ein paar Plätze frei.

Also, wer zuerst kommt mahlt zuerst ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sebastian, Hallo PCI Team! Besteht denn die Möglichkeit, auch mal im Thüringer Raum, eine VCDS Schulung für gewerbliche und Privatanwender zu organisieren. Habe festgestellt das man sich zwar viele Sachen, die VCDS + Autos betreffen, selbst beibringen bzw erlernen kann, aber es gibt auch viele Dinge, da fehlt einem schlicht das Wissen und die dazugehörigen Zusammenhänge. Oder gibt's hier zu wenig Interesse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem sind i.d.R. passende Räumlichkeiten, die Faustregel für solche Überlegungen - mind. 10 Personen und eine Räumlichkeit in der man sowohl sitzen kann als auch ein Fahrzeug einfahren kann. Letzteres ist zwar kein muss, spätestens bei diversen praktischen Punkten macht es wiederum einen großen Unterschied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke!

Hmm, das macht die Sache nicht einfach und natürlich ist es, für den praktischen Teil, gut ein Fahrzeug in der unmittelbaren Nähe zu haben.

Die 10 Interessenten dürften, wahrscheinlich, nicht das Problem sein B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin, ist in nächster Zeit mal eine Schulung im Norddeutschen Raum (S-H/HH) geplant ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahre am Donnerstag, 10.11.2016 zur Schulung vom München-Süd über die Autobahn nach Riedenburg und könnte noch 3 Personen mitnehmen. Wer daran Interesse hat bei mir am Besten per e-mail (hansnussstein at web.de)  melden.
hanswolfgang1951

bearbeitet von hanswolfgang1951

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe an das PcI Team (08.10.2016) schon eine Mail geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

 

 

 

Habe Intresse an der Schulung für private Nutzer. Bevor ich die Bestellung für die Schulung auslöse, würde ich vor allem wissen, ob unter anderen diese Punkte mit angesprochen werden:

 

- Batteriecodierung (Batterietausch)

- Elektromechanische Feststellbremse (Vorgehen im VCDS beim Scheiben/Backen wechsel)

- Ansteuern der Krafstoffpumpe (Notwendig beim Filterwechsel)

 

Klar kann man diese Punkte googeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, dies ist Standardumfang. Wobei auch immer gilt - was vielleicht nicht von uns kommt kann auf Wunsch auch immer mit abgedeckt werden - sofern es der zeitliche Rahmen zulässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich fahre am Donnerstag, 10.11.2016 aus Nürnberg Süd zur Schulung nach Riedenburg und könnte noch zwei Personen mitnehmen. Wer daran Interesse hat bitte PN
 
Gruß Velomox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sebastian

 

Danke. Hab mich angemeldet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neue Termine siehe hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.