Jump to content

Empfohlene Beiträge

Am 29.5.2017 um 10:32 schrieb PCI_Support_Andrea:

Die gewerbliche Schulung am 07.09.2017 in Magdeburg ist ausgebucht. Somit ist keine Buchung mehr möglich.

Ein Platz war dann unvohergesehen doch noch noch frei:). Da in der Natur der Sache liegend wenig im Fahrzeug, sondern überwiegen am Beamer gezeigt wird, hätten ggfs. noch ein paar Leute  mehr rein gepasst.

Ein super Kurs, der sich recht wenig mit Einstiegserklärungen aufhält und daher Zeit für einen großen Themenbereich findet. Er war jeden Euro wert.

Schade, dass ein evtl. Teil 2 wohl nur in Bayern angeboten werden soll. 800 km Anreise ist dann doch nicht mehr sooo attraktiv.

Gruss vom Riza, der jetzt seine Rechnung finden muss, um am Upgrade nach Hex-Net teilnehmen zu können.

PS.: Statt der Verpflegung hätte man einen Gutschein für Lehrgangsteilnehmer ausstellen können, um das Upgrade noch schmackhafter zu machenB)

 

Tante Edit wundert sich, warum ein Teil des Textes weiß markiert ist

 

 

bearbeitet von BadBoy99
Tante Edits Verwunderung behoben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Riza:

PS.: Statt der Verpflegung hätte man einen Gutschein für Lehrgangsteilnehmer ausstellen können, um das Upgrade noch schmackhafter zu machenB)

 

Auch wenn es von dir vermutlich nur eine Anregung sein soll, es gibt doch ein Angebot wenn du dein Original Hex+Can-USB zurück gibst-

Bedenke das alle PCI -Kunden dasselbe Angebot bekommen egal wie alt das Interface ist, auch PCI ist ein Unternehmen was wirtschaftlich denken und Arbeiten muss.:)

Die machen das nicht nur aus Nächstenliebe, ich fand die Verpflegung sehr gut und man wird es vermutlich nicht jedem/er recht machen können.

Es ist nicht Böse gemeint, aber ich denke das Angebot ist sehr Gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @virco69

alles richtig deinerseits,

nur habe ich nicht geschrieben:"legt noch einen Gutschein zum Lehrgang bei."

Dass  PCI im starken Wettbewerb eines recht  spezialisierten Marktes steht, wurde auf dem Lehrgang deutlich. Auch, dass das Angebot von PCI sehr gut ist, schrieb ich bereits.

Also , alles bestensB)

Gruss

 

bearbeitet von Riza

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Anregungen und auch den Zuspruch. ;) Versorgung der Teilnehmer gehört aus meiner/unserer Sicht dazu, zumal wir um Pausen ja sowieso nicht umhin kommen und so meiner Meinung nach auch meist eine lockere Atmosphäre entsteht. Um noch auf die weiteren einzelnen Punkte einzugehen - generell sind die Upgrades bereits sehr knapp kalkuliert, eine weitere Rabattierung ist schlichtweg nicht drin. Wenn man einen Gutschein (z.B. für den Shop im Allgemeinen) beilegt, wird dieser am Ende durch die Teilnehmergebühren refinanziert, dies würde bedeuten das erstmal alle pauschal einen Aufpreis zahlen, welcher jedoch nicht von allen genutzt werden wird. Mischkalkulation usw. dahingestellt, wir haben über so etwas in der Vergangenheit schon nachgedacht und uns Gedanken gemacht, in welcher Form so etwas Sinn machen würde. Voraussichtlich zum kommenden Jahr werden wir noch einmal die Zusammensetzung der Schulungen prüfen und ggf. überarbeiten, sowohl inhaltlich als auch in Bezug auf die Zielgruppen. Eine bereits angesprochene zweite Stufe, kleinere Gruppen und deutlich mehr "Hands on" Erfahrungen sind ebenso geplant. Ob dies räumlich und mit der notwendigen Ausstattung am Standort in Magdeburg zu leisten ist müssen wir sehen, in Riedenburg/Bayern sind die Voraussetzungen dafür bereits jetzt gegeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin dabei zu überlegen auch am 14.11 nach Riedenburg zu kommen, und würde das als Kurz-Trip mit meiner besseren Hälfte auslegen. Ist recht weit.

Kann man da sonst irgendwas Ausflugmäßig machen/gut essen/erleben dort oder Umgebung? Oder ist der Ort um PCI-Diagnosetechnik herum gebaut worden? :D

bearbeitet von hadez16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön, mittlerweile bin ich davon abgekommen. 430km für 4 Stunden Schulung, unter der Woche, kann ich nicht bewältigen.

Wenn Audi meinen Neuen bis dahin fertig hat, und ich einen Abholtermin im November in Ingolstadt buchen kann, mag sich das spontan nochmal ändern und ich verbinde das dann damit, sofern dann noch Plätze frei sind... :)

bearbeitet von hadez16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen der großen Nachfrage an weiteren VCDS-Schulungen werden wir dieses Jahr nochmals je eine gewerbliche und eine private Schulung an unserem Standort Magdeburg abhalten.

Hier die Daten:

Dienstag, 24.10.2017 für private Nutzer ab 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Dienstag 05.12.2017 für gewerbliche Nutzer ab 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

 

Für unsere Schulungen im November,  Standort Riedenburg, sind auch noch Plätze frei. Ergattert Euch noch schnell einen Platz, bevor jemand anderes schneller ist. ;)

 

https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VCDS_2

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×