Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Probleme Installation/Update VCDS 16.8.3


Empfohlene Beiträge

Wollte heute mal endlich updaten auf 16.X, leider wird die Installation immer kurz vor Schluss abgebrochen.

Bisher hatte ich nie Schwierigkeiten mit dem VCDS-Installer. Weiß jemand vielleicht Rat?

Hardware: EEPC mit Intel Atom, Betriebssystem: XP

Anbei noch ein Screenshot vom Abbruch.

.

post-59375-0-81012500-1479640216_thumb.jpg

Link zum Beitrag

In der Auswahl der zu nstallierenden Produkte die HEX-NET Unterstützung abwählen sollte Abhilfe schaffen.

Alternativ wäre ein wechsel auf Windows 7 oder höher ratsam...

  • Like 1
Link zum Beitrag

Danke für den Screenshot. Kannst du mir bitte nach erfolgter Installation mal die SystemInfo.TXT aus dem \VCDS-DRV\DEBUG\ Ordner zukommen lassen?

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag

Hat gefunzt !! Danke schön ;)

 

 

Danke für den Screenshot. Kannst du mir bitte nach erfolgter Installation mal die SystemInfo.TXT aus dem \VCDS-DRV\DEBUG\ Ordner zukommen lassen?

 

 

Kannst Du das danach zuordnen? Auf meinem XP-Gerät läuft Install und Betrieb nämlich problemlos.

Kann also nur am Rechner liegen?

VCDS Hex-Com+Can + Abritus AVDI + OLS300-Simulator + Byteshooter + BDM + Etas + ETK

ALLRADPRÜFSTAND im Haus / Für Forumsmitglieder bis zu 23% Rabatt auf Chiptuning!

 

rmt_tuning.png

Link zum Beitrag

Danke für den Screenshot. Kannst du mir bitte nach erfolgter Installation mal die SystemInfo.TXT aus dem \VCDS-DRV\DEBUG\ Ordner zukommen lassen?

Ja,mache ich

Link zum Beitrag

@sommermt

Habe auf dem EeePc Win7 32bit drauf und läuft damit flüssiger als unter XP. Die Lizenz gibt es ja für kleines Geld.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

Puh, da steht mal gar nichts brauchbares drin... Welches Servicepack ist bei dir installiert bzw. um welche Windows XP Version handelt es sich? Ich hab das Problem versucht auf mehreren XP Systemen zu reproduzieren und bisher keinen Erfolg.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag

Hallo sommermt,

 

habe mir gerade mal den Screenshot aus der Themeneröffnung angesehen.

Was ist denn die "litefirewallw.dll" ? Sieht nach einer aktiven Firewall aus.

 

Mal abschalten und neuen Installationsversuch starten.

 

Ansonsten, mal versuchen, die Installation im abgesicherten Modus auszuführen.

Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-

Link zum Beitrag

@rsk

habe deinen Post übersehen, sorry :unsure: ich weiß nicht was die lightfirewallw.dll zu bedeuten hat, habe jedenfalls keine Firewall aktiviert.

Nachdem ich, wie dfs empfohlen hat, in der Installationsroutine die Hex-Net Unterstützung deaktiviert habe konnte ich die Installation erfolgreich beenden.

Da ich aber in absehbarer Zeit beabsichtige auf Hex-Net zu upgraden werde ich vermutlich vor dem nächsten Problem stehen.

Nämlich spätestens dann werde ich um Win7 nicht herumkommen oder neue Hardware anschaffen, wie auch immer.....

Link zum Beitrag

Da ich aber in absehbarer Zeit beabsichtige auf Hex-Net zu upgraden werde ich vermutlich vor dem nächsten Problem stehen.

 

Geht auch ohne, so wie ich das sehe. Ist aber etwas "bastelig" und umständlicher an manchen Stellen, aber eigentlich alles lässt sich über das HEX-NET Webinterface auch machen. Die HEX-NET Unterstützung in VCDS ist meines Erachtens immer da.

Bearbeitet von dfs
Link zum Beitrag

Leute, einfach mal raus halten und nicht so viel Unruhe rein bringen. Uns ist relativ klar wo das Problem liegt, nur die Frage warum es auftritt ist unklar. Auf keinem unserer XP Testsysteme gibt es das Problem...

 

Das Web-Interface gestattet leider nicht exakt die gleichen Möglichkeiten was Updates und Konfiguration angeht, wie das Konfigurationsprogramm - wobei das wiederum nicht das Problem ist, sondern hier geht es um eine Firewall-Freischaltung welche im Rahmen der Installation erfolgt damit VCDS in allen Fällen mit den HEX-NET Systemen kommunizieren kann.

 

@sommermt, danke dir - hilft mir erstmal etwas weiter. Ist die Windows-Firewall bei dir aktiviert oder deaktiviert bzw. ist eine externe Antivirus/Firewall-Lösung installiert?

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag

Ich bin noch dran und versuche die Situation zu reproduzieren, sobald das möglich ist verstehen wir vielleicht auch besser wieso es auftritt und können es dann abstellen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag

Ich habe mal recherchiert.

"litefirewallw.dll" scheint Malware zu sein. Dein eeePC scheint infiziert zu sein.

Ich selbst nutze auch einen eeePC mit genau der selben Aussstattung. Ich würde dieses Ding dazu degradieren nichts anderes wie Diagnose zu machen, alle so ernannten Virenscanner und private Firewalls zu entfernen außer die aktivierte Windows-Firewall.

 

Gegen den Schädling empfehle ich einen Komplett-Scan mit dieser Software. (Kostenlose Version)

Bearbeitet von hadez16

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag

hadez16, deine "Analyse" halte ich für Murks. Die genannte DLL ist ein von uns selbst weiterentwickeltes Plugin, sprich wir wissen explizit was dort im Quelltext steht - und mit Malware hat es rein gar nichts zu tun. Lässt man es durch echte Virenscanner prüfen, schlägt nicht ein einziger an.

 

https://virustotal.com/en/file/35c5a2ddcbe2528aa28f478aabaf778f39e675c0f23415aef32be811cea8da2a/analysis/1480112134/

 

Der hier bemängelte Fehler tritt meines Erachtens nach schlichtweg durch eine Inkompatibilität auf, mit Malware oder ähnlichem hat dies rein gar nichts zu tun und deine Recherche (es tut mir Leid dies so sagen zu müssen), ist Panikmache - mehr nicht.

  • Like 1

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zum Beitrag

Uha, ja dann sorry. Das konterkariert natürlich alles was ich schreibe wenn die DLL selbst von euch kommt!

Ich hab nix gesagt. Nur versucht zu helfen ;)

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag

Hallo Sebastian, ich plane evtl. am 15. März nach Magdeburg zur Schulung für gewerbliche Anwender zu kommen.

So könnte ich das betroffene Netbook mitbringen. Ich würde da über Nacht bleiben......vielleicht kannst Du mir ja eine Bleibe empfehlen.

Ach so, hatte dir vor einiger Zeit geschrieben wegen eines AUDI RS7 PERFORMANCE. Ist die Mail bei dir angekommen?

Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

ich erinnere an die gleichen Schwierigkeiten welche ich schon beim letzten Update hatte.

Damals hat mir ein Kollege geholfen.

Ich schaue gerne in die Historie.

Heute ist es genau dasselbe, kurz vor Ende wird abgebrochen und nichts ist installiert. :-(

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.