Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

HEX+CAN-USB kann keine Logdatei erstellen


Empfohlene Beiträge

Hallo.

 

Ich habe die Version 704.1 von VAG-COM mit dem Hex+Can-USB Interface Hobbyversion von PCI-Tuning.

Mein Auto ist ein Audi A4 8E/B7 2.0TDi 125kw.

Jetzt will ich mir Logdateien erstellen um mit EasyDiag die Leistung und Beschleuniging zu messen.

Hab das direkt über Steuergerät-->Motor-->Messwertblöcke versucht.

Da hab ich mir dann einen ausgesucht der die Drehzahl misst und einen der die Geschwindigkeit misst.

Die Verbindung kommt auch zustande und es zeigt mir die Daten an.

Nur leider nicht sehr lange. Nach spätestens 5 Sekunden steht in den Feldern kein wert mehr sondern nur noch Fehler.

Dann muß ich das Steuergerät schliessen und das Interface ab und wieder anstecken(am Laptop).

Der nächste versuch schaut dann genauso aus. Nach ein paar Sekunden kommt wieder Fehler.

Mein Laptop läuft mit Windows Vista 32bit und die Energieoptionen hab ich auf Höchstleistung gestellt.

Abschalten geht unter Vista leider nicht. Ich weiss zumindest nicht wie.

Mein Virenscanner war auch aus und eine Firewall hab ich nicht.

Was kann das sein?

Habs vor ein paar Wochen mal bei einem anderen Wagen probiert,auch ein A4 2.0TDi mit 125kw da hattes es besser geklappt.

Manchmal hatte ich zwar auch diese abbrüche, aber manchmal ists auch durchgelaufen.

Link zu diesem Kommentar

Schau bitte das der USB Treiber der aus dem VC 704 Installationsverzeichnis ist (ggf. nochmal explizit diesen auswählen/aktualisieren), des Weiteren muss es im Bereich "USB Root Hub" die Möglichkeit geben "Dem Computer gestatten das Gerät abzuschalten" und dort muss das Häkchen raus.

 

Siehe...

 

http://www.vagcomforum.de/index.php?s=&amp...post&p=5022

 

P.S.: Trag bitte noch deine Lizenznummer im Profil ein, das macht es für uns einfacher dich zuzuordnen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Habs gestern nochmal probiert ein Logfile zu erstellen.

Manchmal läufts nur etwa 5 Sekunden und manchmal auch 1 Minute.

Aber nie lang genug um mir ein Logfile zu erstellen mit dem ich was anfangen kann.

Den Treiber habe ich neu Installiert.

Und beim USB-Port hab ich auch den Haken gesetzt damit der Laptop sie nicht mehr abschalten kann.

Woran kanns noch liegen?

Link zu diesem Kommentar

Ich schreib doch sowas nicht umsonst... ;)

 

P.S.: Trag bitte noch deine Lizenznummer im Profil ein, das macht es für uns einfacher dich zuzuordnen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

1. VAG-COM > Einstellungen, hast du dort Änderungen vorgenommen? (Ggf. auf Standardeinstellungen zurücksetzen)

2. In welchem Ordner ist VAG-COM installiert?

3. Soweit ich dich verstehe tritt das Problem sowohl bei normalen betrachten der Messwerte als auch beim Protokollieren auf?

4. Schau bitte mal wie es sich verhält wenn das Laptop mit 220V Spannung versorgt wird.

5. Details zum Laptop (Hersteller/Modell)?

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

@Sebastian

 

1. Da habe ich nichts verstellt. Ist alles so wie nach der Installation.

Hab auch irgendwo gelesen das man da nichts ändern soll.

Deswegen habe ich da nie etwas rumgestellt.

 

2. der Ordner ist c:/PCI-Tuning/VAG-COM-PCI

 

3. so ist es, tritt bei beidem auf

 

4. werd ich morgen mal versuchen. Kann mir aber nicht vorstellen das es daran liegt.

 

5. Laptop ist ein Acer Aspire9504 mit Vista 32bit,

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.