Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Probleme mit Version 17.1.3


Empfohlene Beiträge

Hallo,

habe schon seit der ersten 17. Version Probleme, dass sich VCDS immer wieder aufhängt. Nach heutigem Update auf Version 17.3.1 geht nun endgültig gar nichts mehr.

Anschlusstest wird alles in Ordnung angezeigt, Gatewayverbauliste über Anwendungen lässt sich auch noch öffnen. Sobald ich jedoch in ein Steuergerät will reagiert VCDS gar nicht mehr, auch nicht nach langer Wartezeit. Es öffnet sich nicht mal das Fenster bei dem die Kommunikation zum Steuergeät aufgebaut werden soll.

Habe das ganze schon an mehreren Fahrzeugen getestet.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Link zum Beitrag

Moin,

 

Ich kann dieses Problem bestätigen, ab Version 17 hat das Programm zeitweise nicht/schlecht funktioniert.

Jetzt mit dem Update 17.1.3 ging gar nix, Anschluss test war I.O jedoch wenn ich ein Steuergerät ausgewählt habe

kam keine Verbindung und das Programm ist krepiert.

Ich hatte noch auf dem Pc, ein Steup von der Version 15.7.1 damit funktioniert es ohne probleme.

 

Gruß

 

Lars

Link zum Beitrag

wenn du eine 17er Version aktuell drauf hattest, wie kannst du dann das ganze mit einer 15er Version im nachhinein testen? Firmware downgrade ist nicht möglich ;)

 

Ich vermute stark ihr habt Laptops die am Rande ihrer Leistungsfähigkeit sind

Link zum Beitrag

wenn du eine 17er Version aktuell drauf hattest, wie kannst du dann das ganze mit einer 15er Version im nachhinein testen? Firmware downgrade ist nicht möglich ;)

 

Ich vermute stark ihr habt Laptops die am Rande ihrer Leistungsfähigkeit sind

 

So nicht ganz richtig. MFT / AI z.B. hat kein Firmewareupdate beim Sprung auf die 16er eingeführt. Dort kannst Problemlos auf eine ältere Version zurück.

Link zum Beitrag
#8 - Geschrieben (bearbeitet)

Mein Laptop ist erst ca. 1,5 Jahre alt und recht leistungsstark.

Ich glaube kaum, dass das Laptop überfordert ist.

Intel i5-4210u cpu

4gb arbeitsspeicher

Windows 10 64bit

Ich bin der Meinung das sollte reichen.

Bearbeitet von gm-racer
Link zum Beitrag

Da ich dringend das VCDS benötige habe ich jetzt gerade mal die englische Version 17.1.3 installiert und siehe da alles funktioniert.

Meine Vermutung liegt daher in einem Fehler in der deutschen Version.

Wäre schön wenn man diesen beheben könnte.

Link zum Beitrag

Die Probleme sind irgendwie hausgemacht. Virenscanner, Firewall, fehlendes NET Framework oder dergleichen. An VCDS liegt es nicht. Habe gerade die neueste Version inst. unter Win 8.1 und keinerlei Probleme.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag
Gast IvanGlover795

Ich hab auch keine Probleme.

 

  • PCI-VCDS 17.1.3.1
  • Intel Core i5-2450M (2,5 GHz)
  • 8,00 GB RAM (davon 7,90 GB verwendbar, Rest für die Grafik reserviert)
  • Windows 10 Home 64 Bit
Link zum Beitrag

Danke für eure Hilfe.

Habe das Laptop jetzt mal komplett neu aufgesetzt und momentan funktioniert VCDS wieder so wie es soll.

Ich hoffe einfach mal, dass das auch so bleibt ;)

 

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.