Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Ross Tech Hex usb wird nicht mehr erkannt


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe ein Interface mit Software gebraucht gekauft, und weiß nicht von welchem Hersteller es ist und wie die Lizenznummer der Software ist. Ich habe das Interface ausprobiert und da hat es noch funktioniert, jetzt kommt aber immer die Meldung das ein USB-Device gefunden wird und nicht mehr die Meldung das ein Ross-Tech-Interface gefunden wird. Folglich funktioniert auch die Treiberinstallation nicht, wer weiß woran es liegen kann und was ich tun muss

 

MfG

 

Dirk

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

ich weiß nicht ob mein Interface die Donglefunktion hat, gibt es irgendwo eine Software die ohne funktioniert ? Wie kann ich rausfinden wer der Hersteller meines Interfaces ist ? Bei mir steht nur "OBDII" drauf und es hat ein blaues LED, beim ersten ansetecken stand "Ross-tech USB..." erkannt, genau kann ich es nicht mehr sagen, da es nicht mehr erkannt wird, sondern nur noch "USB-Device". Kennt das jemad ?

 

MfG

 

Dirk

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar

Wo wurde das Interface gekauft? Wie wurde es vom Händler/Anbieter bezeichnet?

 

Ross-Tech hat keine Interfaces mit der Bezeichnung OBDII bzw. mit blauer LED verkauft.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
Wo wurde das Interface gekauft? Wie wurde es vom Händler/Anbieter bezeichnet?

 

Ross-Tech hat keine Interfaces mit der Bezeichnung OBDII bzw. mit blauer LED verkauft.

 

Habe das gleiche prob. mein Interf. habe ich von EOH-SCHANDER (ebay) die Bez. ist HEX-USB-CAN VAG-COM 704,1

 

Wird vom meinem Laptop nur als USB Device erkannt

 

bitte um Hilfe

Link zu diesem Kommentar
Habe das gleiche prob. mein Interf. habe ich von EOH-SCHANDER (ebay) die Bez. ist HEX-USB-CAN VAG-COM 704,1

 

Wird vom meinem Laptop nur als USB Device erkannt

 

bitte um Hilfe

 

Hast Du da mal nen Link zu dem Teil?

Bei EOH-SCHANDER finde ich kein "HEX-USB-CAN VAG-COM" - nur einige "OBD II CAN BUS KKL Diagnose Interface VAG-COM" mit "VAG-COM (Datenstand von 07/2004)".

 

Nix für ungut, aber das dürfte wieder mal so ein "Fall" sein wie hier schon zigfach beschrieben... :wacko:

I woas das i kannt wenn i woin dat

Bist du einsam und allein - sprüh' dich mit Kontaktspray ein!

Link zu diesem Kommentar

Das ist alles aber 100% kein Original Interface, deshalb gehts auch nicht !

 

Gelesen ?

 

"Kompatibel mit VAG-COM (Datenstand von 07/2004)"

 

Sprich Version 4.x und nicht anderes !

 

Schrott !

Bearbeitet von vagtuning

VCDS HEX+CAN-USB (21.3 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar

Hab mal bei PCI Tuning Shop

recherchiert und folgendes gefunden:

 

Mein HEX+CAN USB Interface wird nicht mehr vom PC erkannt, es wird ein neuer Treiber gefordert

 

--------------------------------------------------------------------------------

Betrifft nur eine kleine Anzahl Hex+CAN USB Interface:

 

Aufgrund eines Produktionsfehlers des auf der Interfaceplatine befindlichen EE-Proms kann es bei HEX+CAN Inteface dazu kommen, das das Interface nicht mehr als Ross-Tech Interface erkannt wird, sondern als unbekanntes USB-->Serial Interface.

Windows fordert darauf hin auf, einen passenden Treiber zu installieren. Der Treiber von der VAG-COM CD wird nicht mehr akzeptiert.

 

In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte für eine Reparatur bzw. einen Austausch.

Link zu diesem Kommentar

Kauli, dein Problem ist nicht mit dem in der FAQ identisch. Dein Problem ist das du ein Plagiat erworben hast, eine illegale Kopie die unser Urheberrecht verletzt. Da du ein Produkt DEUTLICH unter dem Markt üblichen Preis erworben hast, kann man im Rahmen der deutschen Gesetzeslage davon sprechen das du einen solchem Umstand vorsätzlich in Kauf genommen hast.

 

Ich denke Andy von PCI wird sich hier nochmal zu Wort melden, falls nicht wende dich bitte direkt an ihn (Andy@PCI-Tuning.de).

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Generell haben wir zur Zeit ein Problem mit Plagiaten unserer Produkte aus Fernost.

Verständlicherweise können wir für Anwender solcher gefakten VAG-COM Systeme keinen Support bieten.

Wobei, wie Sebastian schon erwähnte, eigentlich der niedrige, deutlich unter Marktpreis angesetzte Kaufpreis schon hellhörig machen sollte. Zu groß ist der Reiz für manchen, dort doch zuzugreifen und wohlwissentlich, das es nur eine Kopie ist, dort zu kaufen. Getreu dem Motto "wird schon funktionieren, ist ja nur für mich, usw." Groß ist dann das Gejammer , wenn das Plagiat den Dienst quittiert.

Doch erwischt es auch immer wieder Newbies, die sich erst in die Thematik einklinken und hier den Unterschied noch nicht zwingend erkennen. Das schädigt den Ruf von VAG-COM und bringt Frust beim Anwender.

Diesem Umstand können wir nur entgegen wirken, wenn wir aktive Mithilfe von betrogenen Käufern bekommen.

Deshalb unser Angebot:

Wir vergeben an jeden, der einen Kaufnachweis für ein Plagiat vorweisen kann und diesen zusammen mit seinem Plagiat an uns einsendet, so das wir Beweismaterial gegen die Händler bekommen einen einmaligen Rabatt von 30% auf ein Hex+CAN Interface.

Dies gilt ebenso für ältere VAG-COM Versionen, die zusammen mit Methoden zum Umgehung des Kopierschutzes vertrieben werden.

Voraussetzung ist, das Sie das Plagiat selbst direkt von einer Firma, oder bei ebay erworben haben. Als Kaufnachweis genügt eine Rechnung, wenn nicht vorhanden, ein Ausdruck der ebay Auktion und Kopie eines Kontoauszuges.

Jemand der so ehrlich auf uns zugeht , hat auch nichts zu befürchten.

Wenn Sie uns helfen wollen, so wenden Sie sich bitte direkt per mail an mich:

 

andy@pci-tuning.de

 

 

Andy Vetter

PCI-Tuning

Andy Vetter @ PCI-Diagnosetechnik GmbH&Co.KG

Technische Anfragen im Forum die NICHT von Lizenzinhabern stammen, werden nicht beantwortet.

Aktuelle VCDS Version: Download hier
Aktuelle VCDS Beta Testversion:xxxxx
Aus aktuellem Anlass: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Jahre später...

Auf beide Fragen ein nein.

Der Beitrag s.o. stammt aus 2007 , als die ersten Plagiate aufkamen. Den deutschen Markt haben wir ganz gut im Griff. Es steht oft genug geschrieben, das man aus Fernost nur Plagiate bekommt, auch der günstige Preis hätte Dich stutzig machen müssen, sorry.

Andy Vetter @ PCI-Diagnosetechnik GmbH&Co.KG

Technische Anfragen im Forum die NICHT von Lizenzinhabern stammen, werden nicht beantwortet.

Aktuelle VCDS Version: Download hier
Aktuelle VCDS Beta Testversion:xxxxx
Aus aktuellem Anlass: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.