Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

STG 09 Zentralelektrik nimmt Zugriffsberechtigung nicht


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

mein STG 09 hat heute den Zugriffscode 31347 verweigert.
Mir fiel auch auf, das die Blase mit dem Zugriffscode auch nicht eingeblendet.

 

Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe?

Installiert ist VCDS 17.8 mit HEX V2 auf Windows 10.

Log-TMBHE61Z092025096-205910km.txt

Link zum Beitrag

Hallo,

 

wozu wird den die Zugriffsberechtigung benötigt?

Bis Dato bin ich bei dem PQ35 BCM immer ohne die Zugriffsberechtigung ausgekommen.

 

Nach meinen Wissensstand wird die Zugriffsberechtigung 31347 erst bei den MQB-Fahrzeugen benötigt.

 

Gruß MOEDDA

Link zum Beitrag

Achtung!!!

Finger weg von Byte 18

 

Die Faustregel ist, wenn 00 drin steht nicht ändern, es sei denn man weiß was man tut. Steht etwas anderes drin hast du auch immer den Wert auf den du zurück musst, allerdings würde ich nicht endlos herum experimentieren.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

Wenn ich es richtig im Kopf habe, wird mindestens der Softwarestand 0651 benötigt, für die fehlerfreie Codierung der LED Kennzeichenbeleuchtung. Zu mindestens war das der Stand, in den div. Golf 6 Foren.

Jeder SW-Stand unter 0651 benötigt entweder Widerstände, oder der EPROM muss bearbeitet werden.

 

Gruß MOEDDA

  • Like 2
Link zum Beitrag

Genau, @MOEDDA das siehst du völlig richtig.

Das wird codiert und nicht angepasst und dafür gibt's, ab der oben genannten SW, einen eigenen Bit.

Welches Byte das war, kann ich jetzt auf die Schnelle nicht sagen.

Update: Byte17, Bit7

 

Oder du schaust, ob es die Möglichkeit bei dir gibt, die Kaltlichtdiagnose zu deaktivieren. Den Byte weiß ich aber nicht mehr.

Bearbeitet von bluetdi

Ich bin Optimist. Das heißt aber nicht, dass ich mehr gebacken kriege als andere. Ich laufe halt nur fröhlich pfeifend ins Verderben. :wink:

Erstellen eines Abbildes: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse u. ggf. Login eingeben --> Start

 

Link zum Beitrag

Hier wurde schon alles richtige gesagt...

Wenn Byte 17 Bit 7, und noch zusammen mit Byte 23 Bit 6 (Kaltdiagnose KZB) nicht klappt, liegts am SW-Stand.

 

Manche updaten ihr BCM auf den notwendigen Stand, wobei ich für sein BCM kein Update finde auf eine höhere Version.

 

Somit wohl nur über EEPROM.

  • Like 1

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.