Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
vmax1200

Welchen Netbook für VCDS HEX V2

Empfohlene Beiträge

Hallo

Reicht mein Netbook für VCDS HEX V2aus

Habe Acer Aspire Switch 10E SW3-016 hat ein Intel Atom X5 Prozessor mit 1,44 MHz und hat 4 Kerne  2 GB Arbeitsspeicher und eine 32 GB SSD

Reicht der für das VCDS aus ?

Mit freundlichen Grüßen Georg Wenzel 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
vor 1 Minute schrieb vmax1200:

Intel Atom X5 Prozessor mit 1,44 MHz

Mit MHz dürfte es etwas langsam werde ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#4 - Geschrieben (bearbeitet)

Grüß euch miteinander!

Ich möchte mir auch gerne Vcds HEX V2 zulegen und ich habe hier noch ein Netbook ASUS EeePC 1001P rumliegen mit Intel Atom N450 und 2GB RAM.

Ist es wirklich so, dass ich das dafür nicht nutzen kann?

Danke schön und Gruß!

 

PS: Installation nur der Software alleine hat gerade problemlos funktioniert, starten lässt es sich auch. Funktioniert es dann eventuell doch mit altem Atom und 2 GB?

bearbeitet von ergo1
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Musst du testen, wie stabil es läuft. Das dich nichts an der Installation hindert, war aber abzusehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb dfs:

Musst du testen, wie stabil es läuft. Das dich nichts an der Installation hindert, war aber abzusehen.

Hallo

Hatte einen Acer Aspire Switch 10E SW3-016 hat ein Intel Atom X5 Prozessor mit 1,44 MHz und hat 4 Kerne  2 GB Arbeitsspeicher und eine 32 GB SSD ist auch damit gelaufen sollte aber 4 GB Arbeitsspeicher haben deswegen habe ivh mir den von Aldi oder Medion geholt Ist der MD 2228T und läuft super hat 279 € gekostet .

Gruß Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Problem könnten die 2 GB Arbeitsspeicher sein weil bei den Systemanforderungen steht 4GB Arbeitsseicher und nicht 2 GB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten schrieb vmax1200:

Das Problem könnten die 2 GB Arbeitsspeicher sein weil bei den Systemanforderungen steht 4GB Arbeitsseicher und nicht 2 GB

Reicht bei mir vollkommen aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎08‎.‎01‎.‎2018 um 13:05 schrieb vmax1200:

Das Problem könnten die 2 GB Arbeitsspeicher sein weil bei den Systemanforderungen steht 4GB Arbeitsseicher und nicht 2 GB

 

Am ‎08‎.‎01‎.‎2018 um 13:19 schrieb tigerkatze:

Reicht bei mir vollkommen aus. 

Kann ich nur bestätigen. Nutze ein Dell Inspirion Mini 10. Die kosten in der Bucht gebraucht keine 80 €. Mit Atom 1,6GhZ und 2 GB RAM schnurrt das ganze wie ein Kätzchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#11 - Geschrieben (bearbeitet)
Am 7.1.2018 um 23:50 schrieb ergo1:

Grüß euch miteinander!

Ich möchte mir auch gerne Vcds HEX V2 zulegen und ich habe hier noch ein Netbook ASUS EeePC 1001P rumliegen mit Intel Atom N450 und 2GB RAM.

Ist es wirklich so, dass ich das dafür nicht nutzen kann?

Danke schön und Gruß!

 

PS: Installation nur der Software alleine hat gerade problemlos funktioniert, starten lässt es sich auch. Funktioniert es dann eventuell doch mit altem Atom und 2 GB?

Netbook ASUS EeePC 1001P mit Intel Atom N450 und 2GB RAM => läuft bis jetzt einwandfrei (seit einem Monat hab ich das HEX-V2).

 

Gruß!

bearbeitet von ergo1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei mir läuft das Hex-V2 auf meinem Laptop mit folgenden Daten Problemlos ! 

Habe ehrlich gesagt nicht darauf geachtet ob es auf meinem Laptop läuft !

Ach ja und bevor ich es vergesse mein Laptop läuft mit Windows 10, also läuft das VCDS und das Hex-V2 auch problemlos in Verbindung mit Windows 10 .

 

laptop System.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habs auf meinem Trekstor Tab laufen mit nem Atom Z3735F 1.33GHz und 2Gb Ram, installiert ist Windows 10 in der 32Bit Variante. Läuft alles Problemlos nur der start von VCDS dauert ca 5 Sek bis es geladen ist. Weis jemand warum mind. 4Gb Ram in den Systemvoraussetzungen gelistet sind? Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.