Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Auto-Log \ Fehler


Empfohlene Beiträge

Hallo VAG-COM Community,

 

ich bin seit ca. 1 Monat stolzer Besitzer von dem HEX+CAN-USB intelligentes Profi-Interface :):)

 

Da mir die Freundlichen schon so oft die Geschichte vom toten Pferd erzählt haben, mußte ich mir dieses Programm kaufen <_< Jetzt habe ich doch endlich mal die Möglichkeit mit dem Programm die besagten Problem selber mal festzustellen.

 

 

Hier mal ein Auszug mit Punkten die mir nicht so ganz geheuer sind:

 

 

********************************************************************************

 

VAG-COM Version: PCI 704.1

Datenstand: 20070905

 

Donnerstag,04,Oktober,2007,09:39:29:57154

 

Fahrzeugtyp: 5J - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 16 17 19 25 37 44 46 55 56 76 77

 

Fahrgestellnummer: TMBXXXXXXXX Kilometerstand: XXXXXkm/XXXXXmiles

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: Keine

Teilenummer: Bitte Adress

Bauteil: e 17 eingeben

 

Keine Fehler gefunden.

oder Fehlercodes werden vom Steuergerät nicht unterstützt

oder Kommunikationsfehler aufgetreten

 

-------------------------------------------------------------------------------

Muß ich hier etwas von Hand eintragen, um die Erkennung funktionieren zu lassen :wacko:

 

 

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: PCI\6N0-907-503.LBL

Teilenummer: 6N0 907 503

Bauteil: Leuchtweiteregelung 0004

Codierung: 00010

Werkstatt #: WSC 13765

 

1 Fehler gefunden:

01539 - Scheinwerfer wurden nicht justiert

35-00 - -

 

-------------------------------------------------------------------------------

Dieser Fehler kann nicht wirklich gelöscht werden, da nach dem löschen dieser immer wieder erneut angezeigt wird. Ich hatte mal vor ca. 3 Monaten ein Problem mit dem Niveausensor, laut Aussage vom Freundlichen. Da war wohl ein Fehlerspeichereintrag den er nicht löschen konnte. Er meinte: Der Niveausensor muß gewechselt werden für ca. 220 ?. Kurze Zeit später war ich wieder beim Freundlichen und er meinte dann, dass kein Fehlerspeichereintrag bezüglich NS vorhanden wäre. :irr:

Kann das jetzt ein Folgefehler sein?

 

********************************************************************************

 

Weiterhin habe ich noch eine Frage.

 

Wo \ Wie erhalte ich den 7stelligen Zugangscode für meinen Skoda Fabia Combi Baujahr 2002?

 

Es wäre sehr schön wenn ich von Euch etwas Unterstützung erhalten würde. ;) :danke:

 

Gruß, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
Fahrzeugtyp: 5J - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 16 17 19 25 37 44 46 55 56 76 77

 

Fahrgestellnummer: TMBXXXXXXXX Kilometerstand: XXXXXkm/XXXXXmiles

 

Leider hast du deine Fahrgestellnummer ja komplett unkenntlich gemacht, wäre schön wenn du beim nächsten mal nur die letzten 4-5 Stellen entfernst da bis einschließlich der 11. Stelle relevante Informationen zu finden sind. Darunter dann auch der genaue Fahrzeugtyp, was bei deinem 2002er Fabia "6Y" sein dürfte. Was ich damit u.a. sagen will ist das "5J" die Kennzeichnung des Fabia II ist. Die Laufleistung ist oft auch sinnvoll und wirklich was schlechtes kann daraus ja noch niemand ablesen. ;)

 

 

Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: Keine

Teilenummer: Bitte Adress

Bauteil: e 17 eingeben

 

Keine Fehler gefunden.

oder Fehlercodes werden vom Steuergerät nicht unterstützt

oder Kommunikationsfehler aufgetreten

 

Bei vielen Modellen ist die Wegfahrsperre nicht als eigenständige Diagnoseadresse sondern in ein anderes Steuergerät implementiert. In dem Fall deines Fabia ist dies "17 - Kombiinstrument" und deshalb wird hier "Bitte Adresse 17 eingeben" angezeigt, keine Fehlermeldung sondern nur ein Hinweis.

 

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: PCI\6N0-907-503.LBL

Teilenummer: 6N0 907 503

Bauteil: Leuchtweiteregelung 0004

Codierung: 00010

Werkstatt #: WSC 13765

 

1 Fehler gefunden:

01539 - Scheinwerfer wurden nicht justiert

35-00 - -

 

Der Fehler lässt sich bewusst nicht löschen, denn er besagt das die Scheinwerfer nicht korrekt justiert worden sind. Die einzigste und zugleich einfachste Lösung ist die Scheinwerfer korrekt zu justieren, dann verschwindet der Fehlerspeichereintrag automatisch. :)

 

Wo \ Wie erhalte ich den 7stelligen Zugangscode für meinen Skoda Fabia Combi Baujahr 2002?

 

Skoda verwendet keine 7-stelligen PINs, statt dessen solltest du an dem zum Fahrzeug mitgelieferten Ersatzschlüssel einen Plastikanhänger haben. Auf diesem Anhänger befindet sich ein "Rubbelfeld" (ähnlich wie bei Gewinnspielen) und darunter befindet sich der Login für dein Fahrzeug. Skoda liefert diesen WFS-PIN noch immer aus, selbst bei aktuellen Modellen wie meinem 2007er Octavia ist die PIN dabei.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian,

 

:danke: für die schnelle und kompetente Hilfe ;)

 

Leider hast du deine Fahrgestellnummer ja komplett unkenntlich gemacht, wäre schön

Sorry, ich dachte diese Nummer darf ich nicht so öffentlich machen. Ich werde in Zukunft immer die letzten vier Stellen unkenntlich machen. Hier meine Fahrgestellnummer :)

 

Fahrzeugtyp: 5J - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 16 17 19 25 37 44 46 55 56 76 77

 

Fahrgestellnummer: TMBGD26Y22357xxxx Kilometerstand: 94180km/58520miles

 

dem Fall deines Fabia ist dies "17 - Kombiinstrument" und deshalb wird hier "Bitte Adresse 17 eingeben" angezeigt, keine Fehlermeldung sondern nur ein Hinweis.

Muß ich jetzt bei dem Auto-Scan oder Manuell-Scan einfach nur die Zahl 17 eingeben?

 

einzigste und zugleich einfachste Lösung ist die Scheinwerfer korrekt zu justieren, dann verschwindet der Fehlerspeichereintrag automatisch.

 

Das wäre ja die Lösung, wenn es so einfach ist. Da komme ich ja nächste Woche vieleicht doch durch den TÜV und habe keine Reparaturkosten von ca. 220 ?.

 

Sebastian, kannst Du mir vieleicht sagen wie ich die korrekte Justierung der Scheinwerfer vornehmen muß? Ich hatte dieses immer mal probiert, aber nach ca. 25 min hatte sich an den Scheinwerfern immer noch nichts geändert. Diese haben sich ja noch nicht mal bewegt gehabt. Also, habe ich ich die Justierung immer abgebrochen.

 

Auf diesem Anhänger befindet sich ein "Rubbelfeld" (ähnlich wie bei Gewinnspielen) und darunter befindet sich der Login für dein Fahrzeug.

 

Da werde ich heute Abend doch mal ein wenig "rubbeln" gehen ;):) Mal sehen ob ich den Anhänger noch finde und ob diese Code zu finden ist.

 

Vielen, vielen Dank für Deine schnelle Hilfe. :danke: :danke:

 

Gruß, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
Fahrgestellnummer: TMBGD26Y22357xxxx Kilometerstand: 94180km/58520miles

 

Genau. Die 6Y gibt den Fahrzeugtyp und die 2 das Modelljahr an. :)

 

Muß ich jetzt bei dem Auto-Scan oder Manuell-Scan einfach nur die Zahl 17 eingeben?

 

Beim Auto-Scan musst du nicht aktiv werden, es ist nur ein Hinweis für diejenigen die fälschlicherweise Adresse 25 für WFS Arbeiten nutzen wollen dies statt dessen über Adresse 17 zu tun. In der Praxis sollten alle Prozeduren für dein Fahrzeug sowieso explizit auf Adresse 17 verweisen.

 

Der einzige Grund warum die Adresse dennoch im Auto-Scan enthalten ist liegt daran, das abhängig vom Modelljahr eben beim Fabia auch Adresse 25 genutzt worden ist.

 

Das wäre ja die Lösung, wenn es so einfach ist. Da komme ich ja nächste Woche vieleicht doch durch den TÜV und habe keine Reparaturkosten von ca. 220 ?.

 

Natürlich können wir Aufgrund des Fehlercodes nicht ausschließen das etwas defekt ist, jedoch ist der Sensor recht einfach mit Hilfe der Messwertblöcke zu prüfen (MWB beobachten und dabei Fahrzeug bewegen). Sensor und Steuergerät sind ein Bauteil (ca. 110 EUR), dieses könntest du auch selbst wechseln und dir so Kosten sparen. Gleichzeitig muss nicht zwingend der Sensor/das Steuergerät defekt sein sondern auch das Gestänge (ca. 10 EUR) wäre eine Möglichkeit.

 

Sebastian, kannst Du mir vieleicht sagen wie ich die korrekte Justierung der Scheinwerfer vornehmen muß?

 

Die Seite betrifft zwar den Passat, aber es funktioniert im Fabia äquivalent dazu.

 

http://de.openobd.org/vw/passat_3b.htm#55

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian,

 

:danke: für Deine Hilfe :)

 

Ich habe am WE mich der Leuchtweiteregelung angenommen. Hier das aktuelle Log :):) :druck5:

 

ManuellSacn Log

**************************************************************************

 

Sonntag,07,Oktober,2007,16:43:46:57154

VAG-COM Version: PCI 704.1

 

Addresse 55: Leuchtweitenreg.

Steuergerät Teilenummer: 6N0 907 503

Bauteil und/oder Version: Leuchtweiteregelung 0004

Codierung: 00010

Werkstatt Nummer: WSC 13765

Kein(e) Fehler gefunden.

 

**************************************************************************

 

Was mich wundert ist, dass im AutoScan Modus jetzt aktuell die Scan Leuchtweitenregelung nicht mehr automatisch mit gescannt wird (Siehe Log am Ende). Wie kann das sein? Im manuellen Scan Modus funktioniert die Abfrage etc. jederzeit.

 

Bezüglich "Rubbbeln" habe ich so einige Versuche hinter mir :o;) Folgendes Problem: Auf dem von Dir beschrieben Plastikanhänger habe ich ein "Rubbelfeld" mit einer Nummer die 4-stellig ist gefunden. Am Ende der Nummer ist noch ein "." angegeben.

Egal was ich jetzt eintickere, und natürlich auch die Pausen von zwei Minuten richtig abwarte, erscheint folgende Meldung:

 

Meine Eingabe: Ruppelnummer = 95xx (Info! Der Punkt kann nicht eingegeben werden)

 

Euro Programmausgabe: Login 95xx ungültig - Login Code muß 5-stellig sein ....

 

Da auf dem Plastikanhänger noch einige andere Nummern hinterlegt sind, nicht unter einem "Rubbelfeld", habe ich diese ausprobiert. Es gibt auch eine 5-stellig Nummer, aber auch diese funktioniert nicht. :irr:

 

Meine Eingabe: Keine Ruppelnummer = 019xx

 

Eure Programmausgabe Keine Antwort vom Steuergerät ... u.s.w u.s.w

 

Hast Du dazu eine Idee? Soll ich mal ein Bild vom Plastikanhänger machen?

 

Der Punkt Wegfahrsperre (Siehe Log am Ende) "Bitte Adresse 17 eingeben" funktioniert aber auch nicht bei einem manuellen Scan.Wichtig ist für mich das ich eine Ausgabee erhalte, egal ob mit Auto- oder Manuel Scan, wo anschließend im Log steht: "Kein(e) Fehler gefunden"

 

Wie kann ich dieses mit der Software erreichen?

 

Vielen Dank und viele Grüße, vagrix

 

 

AutoScan Log

**************************************************************************

 

VAG-COM Version: PCI 704.1

Datenstand: 20070905

 

Sonntag,07,Oktober,2007,16:40:56:57154

 

Fahrzeugtyp: 6Y - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 17 19 25 37 44 46 56 76

 

Fahrgestellnummer: TMBGD26Y22357xxxx Kilometerstand: 94270km/58576miles

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motor Labeldatei: PCI\036-906-034-APE.LBL

Teilenummer: 036 906 034 DF

Bauteil: MARELLI 4MV G 4842

Codierung: 00071

Werkstatt #: WSC 53198

TMBGD26Y223570708 SKZ7Z0B1491679

 

Kein(e) Fehler gefunden.

Readiness: 0000 0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsen Labeldatei: PCI\6Q0-907-37x-ASR.LBL

Teilenummer: 6Q0 907 379 D

Bauteil: ABS/ASR 5.7 FRONT V20

Codierung: 00124

Werkstatt #: WSC 53198

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Heizung/Klima Labeldatei: PCI\6Q0-820-045.LBL

Teilenummer: 6Y0 820 045

Bauteil: Klimaanlage X0830

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Bordnetz Labeldatei: PCI\6Qx-937-049-C.LBL

Teilenummer: 6Q1 937 049 C

Bauteil: 00 BN-SG. 1S33

Codierung: 26027

Werkstatt #: WSC 00012

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: PCI\6Q0-909-605-VW5.LBL

Teilenummer: 1C0 909 605 H

Bauteil: 08 AIRBAG VW51 08 0004

Codierung: 12344

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Kombiinstrument Labeldatei: PCI\6Yx-9xx-xxx-17.LBL

Teilenummer: 6Y1 919 870 B

Bauteil: KOMBIINSTRUMENT VDO V12

Codierung: 20142

Werkstatt #: WSC 00012

TMBGD26Y223570708 SKZ7Z0B1491679

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 19: CAN-Gateway Labeldatei: PCI\6N0-909-901.LBL

Teilenummer: 6N0 909 901

Bauteil: 34 GATEWAY CAN 1S33

Codierung: 00014

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: Keine

Teilenummer: Bitte Adress

Bauteil: e 17 eingeben

 

Keine Fehler gefunden.

oder Fehlercodes werden vom Steuergerät nicht unterstützt

oder Kommunikationsfehler aufgetreten

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: PCI\6Q0-423-156.LBL

Teilenummer: 6Q0 423 156 L

Bauteil: LenkhilfeKYO V910

Codierung: 00140

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: PCI\6Q0-959-433.LBL

Teilenummer: 6Q0 959 433 E

Bauteil: 2V Komfortgerát 0001

Codierung: 00259

Werkstatt #: WSC 13765

 

Teilenummer: 6Q1959801

Bauteil: 2V Tõrsteuer.FS TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q1959802

Bauteil: 2V Tõrsteuer.BF TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q0959811

Bauteil: 2V Tõrsteuer.HL TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q0959812

Bauteil: 2V Tõrsteuer.HR TFK 0002

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: PCI\6Y6-919-283.LBL

Teilenummer: 6Y6 919 283

Bauteil: Einparkhilfe 0001

Codierung: 00123

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
Was mich wundert ist, dass im AutoScan Modus jetzt aktuell die Scan Leuchtweitenregelung nicht mehr automatisch mit gescannt wird (Siehe Log am Ende). Wie kann das sein? Im manuellen Scan Modus funktioniert die Abfrage etc. jederzeit.

 

Das kommt durch die Auswahl des anderen Modells (6Y - Fabia), wie es scheint haben wir 55 (Leuchtweitenregulierung) dort nicht bedacht. Ich habe das gleich korrigiert, mit dem nächsten Update sollte dies dann behoben sein.

 

Bezüglich "Rubbbeln" habe ich so einige Versuche hinter mir :o;) Folgendes Problem: Auf dem von Dir beschrieben Plastikanhänger habe ich ein "Rubbelfeld" mit einer Nummer die 4-stellig ist gefunden. Am Ende der Nummer ist noch ein "." angegeben.

 

Lass mal den . außen vor, aber gib vor der 4-stelligen Zahlenfolge eine 0 sein. Dies sollte so auch im Handbuch beschrieben sein. Also 095xx.

 

Der Punkt Wegfahrsperre (Siehe Log am Ende) "Bitte Adresse 17 eingeben" funktioniert aber auch nicht bei einem manuellen Scan.Wichtig ist für mich das ich eine Ausgabee erhalte, egal ob mit Auto- oder Manuel Scan, wo anschließend im Log steht: "Kein(e) Fehler gefunden"

 

Wie kann ich dieses mit der Software erreichen?

 

Mit den Standardeinstellungen wirst du dies bei diesem Fabia nicht erreichen, da Adresse 25 immer mitgepprüft wird denn ab MJ 2007 (kurz vor Ende der Baureihe) wurde eben Adresse 25 benutzt und wir können dies nicht "verschweigen". Wir werden mal darüber nachdenken ob es Sinn macht solche Meldungen ggf. in Zukunft zu unterdrücken.

 

Was du jedoch jetzt tun kannst ist für dieses Modell die Datei AutoScan.txt ändern und den "6Y - Fabia I" Eintrag entsprechend um #25 kürzen. Konkret sollte der Eintrag (bereits mit obiger #55 Korrektur) so aussehen...

 

6Y,Skoda Fabia I,01,02,03,08,09,15,17,19,25,37,44,46,55,56,76

 

...und deiner ohne #25 wird dann auf dies reduziert.

 

6Y,Skoda Fabia I,01,02,03,08,09,15,17,19,37,44,46,55,56,76

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Solange er seinen damit ausliest o.k, aber unterdrückt er dann nicht ggf.

Meldungen, falls er einen anderen der das hat ausliest ?

VCDS HEX+CAN-USB (21.3 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar
Solange er seinen damit ausliest o.k, aber unterdrückt er dann nicht ggf. Meldungen, falls er einen anderen der das hat ausliest ?

 

Korrekt, deshalb nach Möglichkeit danach auch wieder zurückstellen auf den alten Wert.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian und vagtuning,

 

:danke: für die schnellen Informationen :D

 

Das kommt durch die Auswahl des anderen Modells (6Y - Fabia), wie es scheint haben wir 55 (Leuchtweitenregulierung) dort nicht bedacht. Ich habe das gleich korrigiert, mit dem nächsten Update sollte dies dann behoben sein.

Bei einem normalen Onlineupdate oder mit einem neuen Release?

 

Ich habe gestern Abend erneut einen AutoScan, mit editierter AutoScan.txt, gemacht und es wird jetzt auch die Leuchtweiteregelung mit angezeigt. Leider ist wieder ein anderer Fehler bezüglich Leuchtweiteregelung aufgetreten. Diesen könnte ich aber noch Löschung Fehlerspeicher und Ausführung der Grundeinstellung wieder verschwinden lassen. Heute morgen, nach Lichtfahrt von ca. 10 Km, habe ich erneut einen Manuellen- und Automatischen Scan durchgeführt, ohne Fehlerspeichereinträge. Nach Anpassung der AutoScan.txt habe ich jetzt jedoch keinen Eintrag mehr über die besagte Adresse 25: Wegfahrsperre (Siehe Log am Ende). Muß dieses so sein?

 

Hier meine Original AutoScan.txt:

 

;

; Chassis Code (max 3 characters),

; Description (max 15 characters),

; Comma-separated list of addresses (max 125 addresses)

;

; Maximum 250 chassis types

; Do you have corrections or changes, please e-mail to: nez@netech.dk & sebastian@ross-tech.com

;

; You can adjust some to your own wishes fx.

; 00,Short standard,01,03,17,56

; 01,My Car,01,03,08,09,15,16,17,36,45,46,55,56

;

; last modification: 21/Aug/2007

 

6Y,Skoda Fabia,01,02,03,08,09,15,17,19,25,37,44,46,56,76

 

Hier meine bearbeitete AutoScan.txt:

 

6Y,Skoda Fabia,01,02,03,08,09,15,17,19,37,44,46,55,56,76

 

 

Lass mal den . außen vor, aber gib vor der 4-stelligen Zahlenfolge eine 0 sein.

Sorry Sebastian, aber das funzt nicht wirklich :huh: Wenn ich die besagte 0 also "0951x" eingetragen habe erscheint immer nach ca. 10 - 20 sec. folgender Fehlermeldung:

 

Keine Antwort vom Steuergerät!

 

Und im oberen VAG-COM Warungsfenster steht:

 

Login verloren durch Verbindungsabbruch .. :o

 

Solange er seinen damit ausliest o.k, aber unterdrückt er dann nicht ggf.

Meldungen, falls er einen anderen der das hat ausliest ?

Korrekt, deshalb nach Möglichkeit danach auch wieder zurückstellen auf den alten Wert.

 

Okay, ich habe mir vorab eine Sicherung der Originalen AutoScan.txt gemacht. Wenn der Fall eintreten sollte, dass ich mal ein anderen Fabia prüfen soll, werde ich natürlich die Original VAG-COM Datei verwenden ;)

 

Darf ich dieses eigentlich ohne bedenken machen, andere Fahrzeuge prüfen oder die Software auf einen Zweitrechner installieren? Die Software funktioniert ja auch nur mit meinem Interface.

 

Und weil wir gerade kurz bei diesem Thema sind: Unter meinem NickNamen ist die Lizenznummer HC570648 für alle zu sehen. Ist dieses so in Ordnung? Eben diese Nummer habe ich auch nicht in meinem Profil hinterlegt, sondern die VAG-COM Seriennummer z.B. hex7385-xxxxxx-xxx u.s.w. :mellow:

 

Vielen Dank für die Hilfe und Gruß, vagrix

 

 

 

********************************************************************************

 

VAG-COM Version: PCI 704.1

Datenstand: 20070905

 

Montag,08,Oktober,2007,23:00:03:57154

 

Fahrzeugtyp: 6Y - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 17 19 37 44 46 55 56 76

 

Fahrgestellnummer: TMBGD26Y223570708 Kilometerstand: 94320km/58607miles

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motor Labeldatei: PCI\036-906-034-APE.LBL

Teilenummer: 036 906 034 DF

Bauteil: MARELLI 4MV G 4842

Codierung: 00071

Werkstatt #: WSC 53198

TMBGD26Y223570708 SKZ7Z0B1491679

 

Kein(e) Fehler gefunden.

Readiness: 0000 0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsen Labeldatei: PCI\6Q0-907-37x-ASR.LBL

Teilenummer: 6Q0 907 379 D

Bauteil: ABS/ASR 5.7 FRONT V20

Codierung: 00124

Werkstatt #: WSC 53198

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Heizung/Klima Labeldatei: PCI\6Q0-820-045.LBL

Teilenummer: 6Y0 820 045

Bauteil: Klimaanlage X0830

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Bordnetz Labeldatei: PCI\6Qx-937-049-C.LBL

Teilenummer: 6Q1 937 049 C

Bauteil: 00 BN-SG. 1S33

Codierung: 26027

Werkstatt #: WSC 00012

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: PCI\6Q0-909-605-VW5.LBL

Teilenummer: 1C0 909 605 H

Bauteil: 08 AIRBAG VW51 08 0004

Codierung: 12344

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Kombiinstrument Labeldatei: PCI\6Yx-9xx-xxx-17.LBL

Teilenummer: 6Y1 919 870 B

Bauteil: KOMBIINSTRUMENT VDO V12

Codierung: 20142

Werkstatt #: WSC 00012

TMBGD26Y223570708 SKZ7Z0B1491679

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 19: CAN-Gateway Labeldatei: PCI\6N0-909-901.LBL

Teilenummer: 6N0 909 901

Bauteil: 34 GATEWAY CAN 1S33

Codierung: 00014

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: PCI\6Q0-423-156.LBL

Teilenummer: 6Q0 423 156 L

Bauteil: LenkhilfeKYO V910

Codierung: 00140

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: PCI\6Q0-959-433.LBL

Teilenummer: 6Q0 959 433 E

Bauteil: 2V Komfortgerát 0001

Codierung: 00259

Werkstatt #: WSC 13765

 

Teilenummer: 6Q1959801

Bauteil: 2V Tõrsteuer.FS TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q1959802

Bauteil: 2V Tõrsteuer.BF TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q0959811

Bauteil: 2V Tõrsteuer.HL TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q0959812

Bauteil: 2V Tõrsteuer.HR TFK 0002

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: PCI\6N0-907-503.LBL

Teilenummer: 6N0 907 503

Bauteil: Leuchtweiteregelung 0004

Codierung: 00010

Werkstatt #: WSC 13765

 

1 Fehler gefunden:

00774 - Geber für Fahrzeugniveau hinten links (G76)

27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: PCI\6Y6-919-283.LBL

Teilenummer: 6Y6 919 283

Bauteil: Einparkhilfe 0001

Codierung: 00123

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

Ende --------------------------------------------------------------------------------------------------********************************************************************************

********************************************************************************

VAG-COM Version: PCI 704.1

Datenstand: 20070905

 

Dienstag,09,Oktober,2007,07:13:49:57154

 

Fahrzeugtyp: 6Y - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 17 19 37 44 46 55 56 76

 

Fahrgestellnummer: TMBGD26Y223570708 Kilometerstand: 94320km/58607miles

-------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: PCI\6N0-907-503.LBL

Teilenummer: 6N0 907 503

Bauteil: Leuchtweiteregelung 0004

Codierung: 00010

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.********************************************************************************

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
Bei einem normalen Onlineupdate oder mit einem neuen Release?

 

Onlineupdate.

 

Nach Anpassung der AutoScan.txt habe ich jetzt jedoch keinen Eintrag mehr über die besagte Adresse 25: Wegfahrsperre (Siehe Log am Ende). Muß dieses so sein?

 

Ja, das war ja auch ein Sinn der Sache, schließlich warst du es der nach einem "sauberen" Auto-Scan fragte - oder wir haben uns mißverstanden...

 

Sorry Sebastian, aber das funzt nicht wirklich :huh: Wenn ich die besagte 0 also "0951x" eingetragen habe erscheint immer nach ca. 10 - 20 sec. folgender Fehlermeldung [...] Login verloren durch Verbindungsabbruch .. :o

 

Schlecht, dann ist das nicht dein Login. Wieso und warum können wir aber nur spekulieren...

 

Darf ich dieses eigentlich ohne bedenken machen, andere Fahrzeuge prüfen oder die Software auf einen Zweitrechner installieren? Die Software funktioniert ja auch nur mit meinem Interface.

 

Darfst du schließlich ist die Lizenz an das Interface gebunden (Dongle Funktionalität) um eben genau das zu gewährleisten und Seriennummern/Aktivierungen sind damit nicht mehr (wie früher) notwendig.

 

Unter meinem NickNamen ist die Lizenznummer HC5706** für alle zu sehen. Ist dieses so in Ordnung? Eben diese Nummer habe ich auch nicht in meinem Profil hinterlegt, sondern die VAG-COM Seriennummer z.B. hex7385-xxxxxx-xxx u.s.w. :mellow:

 

Richtig, ich war mal so frei die hex7385-* in HC5706** umzuwandeln, beide geben deine Interfaceseriennummer und damit indirekt deine Lizenznummer wieder. Deine Nummern sind auch nur dir und uns sichtbar, so das keine Gefahr besteht das deine Daten in falsche Hände kommen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian,

 

und wieder einmal :danke: für Deine Hilfe :):)

 

Ja, das war ja auch ein Sinn der Sache, schließlich warst du es der nach einem "sauberen" Auto-Scan fragte

Ups, da habe ich doch etwas falsch verstanden :blush: Aber, so ist es auch Okay. Wenn die Werte eh nicht angezeigt werden können, dann können sie auch raus ;)

 

Schlecht, dann ist das nicht dein Login. Wieso und warum können wir aber nur spekulieren...

Ist dieses Fakt? Also, mit der 0 vor dem eigentlichen ZahlenCode muß demnach fuktionieren?

Wir haben genau diesen Plastikanhänger vom Autohaus im Zuge dieser Fahrzeugübergabe. Ich muß dazu sagen, dass dieses "Rubbelfeld" von Anfang an schon sichtbar gewesen ist. Meine Frau hatte mir dieses noch einmal bestätigt.

Was habe ich denn jetzt für eine Chance an den richtigen Code \ "Rubbelfeld" zu kommen? Gibt es noch irgend eine andere Möglichkeit diesen Code abzufragen. Der Code muß auch für andere Sachen wichtig sein, wie zum Beispiel für die Ersatzschlüssel-Bestellung. Oder liege ich jetzt daneben? :wacko:

 

Viele Grüße, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
Ist dieses Fakt? Also, mit der 0 vor dem eigentlichen ZahlenCode muß demnach fuktionieren?

 

Ja.

 

Wir haben genau diesen Plastikanhänger vom Autohaus im Zuge dieser Fahrzeugübergabe. Ich muß dazu sagen, dass dieses "Rubbelfeld" von Anfang an schon sichtbar gewesen ist. Meine Frau hatte mir dieses noch einmal bestätigt.

 

Vergleich mal mit folgendem Bild - du solltest i.d.R. auch die FIN bzw. WFS-ID auf dem Aufkleber finden, diese ebenfalls mal mit dem Fahrzeug vergleichen.

 

http://www.ross-tech.com/vag-com/images/key_tags.jpg

 

Was habe ich denn jetzt für eine Chance an den richtigen Code \ "Rubbelfeld" zu kommen? Gibt es noch irgend eine andere Möglichkeit diesen Code abzufragen.

 

Generell kann jeder Skoda Händler diesen problemlos abrufen, also im Zweifel kannst du noch immer diesen Weg gehen.

 

Der Code muß auch für andere Sachen wichtig sein, wie zum Beispiel für die Ersatzschlüssel-Bestellung. Oder liege ich jetzt daneben? :wacko:

 

Machanisch gesehen hat die WFS-Pin mit den Schlüssel nichts zu tun, sie kann sich auch ändern wenn z.B. alle Teile der WFS ersetzt worden sind.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian,

 

ich habe mal auf die schnelle ein Bild geschossen und auf einen Server hochgeladen.

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/4b6p-1-jpg.html]4b6p-1.jpg

 

Mehr habe ich leider nicht zur Verfügung. Hilft Dir das Bild so weiter, oder soll ich Dir das Original per Mail zukommen lassen?

 

Danke und viele Grüße, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar

Ja, das sollten eigentlich die Daten sein. Die Fahrgestellnummer und auch die Wegfahrsperren-ID sind identisch zu denen deines Fahrzeuges.

 

Wie hast du die WFS-Pin 095xx eingeben?

 

VAG-COM > Auswahl > 17 - Kombiinstrument > Login - 11

 

...oder auf anderem Weg?

 

Alternativ versuch mal...

 

VAG-COM > Auswahl > 01 - Motor > Login - 11

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian,

 

Asche über mein Haupt :fettnapf:

 

Ich habe heute noch einmal getestet:

 

VAG-COM > Auswahl > 17 - Kombiinstrument > Login - 11 \ Funktioniert ;):)

 

VAG-COM > Auswahl > 01 - Motor > Login - 11 \ Funktioniert ;):)

 

Aber mein Aufruf:

 

VAG-COM > Auswahl > 56 - >Leuchtwetenr. > Login - 11 \ Funktioniert so nicht :o Es erscheint wie schon beschrieben immer die Meldung "Keine Antwort vom "Steuergerät!" Und im oberen Warnungsfenster steht: "Login verloren durch Verbindungsabbruch"

 

Na ja, bin ja gerade dabei zu lernen, mit der Software richtig umgehen zu können ;)

 

So, mein TÜV und ASU ist jetzt auch durch, habe gerade den Wagen abgeholt :D Aber die Reparatur des Niveausensor muß ich wohl doch durchführen lassen. Es kommt zwar immer " 27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch" aber ein Dauerzustand kann das auch nicht bleiben. Spätestens nach eine Fahrt mit schweren Sachen und Dunkelheit, werde ich immer schön darauf hingewiesen, wie toll doch meine Scheinwerfer sind :blush:

 

Viele, vielen Danke für Deine Hilfe :wub::D

 

Gruß, vagrix

 

 

********************************************************************************

Zum Abschluß noch einmal mein AutoScan mit geänderter AutoScan.txt:

 

VAG-COM Version: PCI 704.1

Datenstand: 20071009

 

Donnerstag,11,Oktober,2007,01:54:12:57154

 

Fahrzeugtyp: 6Y - Skoda Fabia

Scan: 01 02 03 08 09 15 17 19 37 44 46 55 56 76

 

Fahrgestellnummer: TMBGD26Y223570708 Kilometerstand: 94380km/58645miles

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motor Labeldatei: PCI\036-906-034-APE.LBL

Teilenummer: 036 906 034 DF

Bauteil: MARELLI 4MV G 4842

Codierung: 00071

Werkstatt #: WSC 53198

TMBGD26Y223570708 SKZ7Z0B1491679

 

Kein(e) Fehler gefunden.

Readiness: 0000 0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsen Labeldatei: PCI\6Q0-907-37x-ASR.LBL

Teilenummer: 6Q0 907 379 D

Bauteil: ABS/ASR 5.7 FRONT V20

Codierung: 00124

Werkstatt #: WSC 53198

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Heizung/Klima Labeldatei: PCI\6Q0-820-045.LBL

Teilenummer: 6Y0 820 045

Bauteil: Klimaanlage X0830

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Bordnetz Labeldatei: PCI\6Qx-937-049-C.LBL

Teilenummer: 6Q1 937 049 C

Bauteil: 00 BN-SG. 1S33

Codierung: 26027

Werkstatt #: WSC 00012

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: PCI\6Q0-909-605-VW5.LBL

Teilenummer: 1C0 909 605 H

Bauteil: 08 AIRBAG VW51 08 0004

Codierung: 12344

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Kombiinstrument Labeldatei: PCI\6Yx-9xx-xxx-17.LBL

Teilenummer: 6Y1 919 870 B

Bauteil: KOMBIINSTRUMENT VDO V12

Codierung: 20142

Werkstatt #: WSC 00012

TMBGD26Y223570708 SKZ7Z0B1491679

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 19: CAN-Gateway Labeldatei: PCI\6N0-909-901.LBL

Teilenummer: 6N0 909 901

Bauteil: 34 GATEWAY CAN 1S33

Codierung: 00014

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: PCI\6Q0-423-156.LBL

Teilenummer: 6Q0 423 156 L

Bauteil: LenkhilfeKYO V910

Codierung: 00140

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: PCI\6Q0-959-433.LBL

Teilenummer: 6Q0 959 433 E

Bauteil: 2V Komfortgerát 0001

Codierung: 00259

Werkstatt #: WSC 13765

 

Teilenummer: 6Q1959801

Bauteil: 2V Tõrsteuer.FS TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q1959802

Bauteil: 2V Tõrsteuer.BF TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q0959811

Bauteil: 2V Tõrsteuer.HL TFK 0002

 

Teilenummer: 6Q0959812

Bauteil: 2V Tõrsteuer.HR TFK 0002

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: PCI\6N0-907-503.LBL

Teilenummer: 6N0 907 503

Bauteil: Leuchtweiteregelung 0004

Codierung: 00010

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: PCI\6Y6-919-283.LBL

Teilenummer: 6Y6 919 283

Bauteil: Einparkhilfe 0001

Codierung: 00123

Werkstatt #: WSC 13765

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

Ende --------------------------------------------------------------------------------------------------

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
VAG-COM > Auswahl > 56 - >Leuchtwetenr. > Login - 11 \ Funktioniert so nicht

 

56 wäre Radio, 55 ist Leuchtweitenregulierung aber keins von beiden ist Teil der Wegfahrsperre - deshalb wird der Login abgewiesen.

 

Aber die Reparatur des Niveausensor muß ich wohl doch durchführen lassen.

 

Kannst du wie gesagt auch selbst machen. ;)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Ich bin am WE in Querfurt und kann ja dann gleich mal in Magdeburg vorbei kommen :coffee: ;)

 

Ne, ich habe von dem Zeug noch nicht so den Plan. Messwertblöcke zu prüfen etc. in diese Themen muß ich mich erst noch rein fuchsen :blush:

 

Der Niveausensor ist doch nur als Komplett-Ersatzteil zu bestellen, so die Ausage vom Freundlichen :angry: Deswegen verstehe ich nicht was Du mit Sensor, Steuergerät oder Gestänge gemeint hast.

 

Viele Grüße, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar

Hallo Sebastian,

 

hast Du bezüglich Niveausensor\Gestänge die folgende Nummer gemeint?

 

6Q0 941 299 \ Gestänge für Leuchtweitenverstellung

 

Der Freundliche hatte mir gesagt Niveausensor etc. gibt es nur komplett :wacko:

 

Ein schönes Wochenende und Gruß, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar

Das es das Teil nur komplett gibt ist richtig, aber da du VAG-COM hast ist das einzig "schwierige" der Ein-/Ausbau des Teils. Konkret Fahrzeug anheben, 2 Schrauben lösen, altes Teil raus, neues Teil rein, 2 Schrauben festziehen, Fahrzeug absenken, (Grund-)Einstellung der Scheinwerfer, Fertig. Sparst dir halt beim Händler die Arbeitszeit und natürlich den Weg... :)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

:danke: für die Info ;)

 

hast Du bezüglich Niveausensor\Gestänge die folgende Nummer gemeint?

 

6Q0 941 299 \ Gestänge für Leuchtweitenverstellung

Gruß, vagrix

Auto Nr.1 - SKODA FABIA COMBI I (08) 2002, Verkaufstyp: 6Y53J4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.2 - VW GOLF III VARIANT (04) 1997, Verkaufstyp: 1H50D4 (incl. PRINS VSI-Anlage)

Auto Nr.3 - VW TOURAN 2008, Verkaufstyp: 1T2TA2 (incl. PRINS VSI-2.0 Anlage)

 

* VCDS PCI Version: 18.09.0

* VAGdashCOM Version: 1.65

* BEXPRINS Business Version 1.1.1.29

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.