Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Angeblich keine Lizenz


Empfohlene Beiträge

Hallo,

meinen VCDS Stecker habe ich im November 2016 gekauft und auch registriert. Er hat auch schon ein paar mal erfolgreich funktioniert. Vor ein paar Wochen gab es ein Update auf die Version 18.2, die ich aus dem Netz "geupdated" habe. Seither war ich auch nicht mehr mit dem Stecker am Fahrzeug. Heute wollte ich einen Autoscan machen, weil ich nächste Woche zum Tüv muss. Da wolle ich sicher stellen, dass keine Fehler im Speicher hinterlegt sind.

 

Jedoch zeigt mit VCDS beim Start des Autoscans an, dass dafür eine lizensierte Version nötig wäre. Den  Anschlusstest nach dem ersten Öffnen der Software habe ich erfolgreich gemacht.  Unter "Über" bekomme ich angezeigt, dass angeblich der Lizensstatus "ungültig/nicht aktiviert" wäre. Eine Seriennummer ist eingetragen, welche das allerdings ist, kann ich nicht sagen, denn bei der ersten Registrierung meine ich die Nummer von Dongle eingetragen zu haben, die dort drauf steht. Die in der Software angezeigt Nummer ist jedoch eine ganz andere.

 

Was ist hier los? Wie bekomme ich wieder meine Lizens?
 

Link zum Beitrag

Hey,

 

VCDS-Version 18.2.0 oder 18.2.1? Wenn ersteres bitte auf 18.2.1. aktualisieren und erneut testen.

 

Dieses beschreibt dein Problem, so ziemlich genau.

 

Gruß MOEDDA

 

Link zum Beitrag

Hallo Moedda,
danke für die Antwort.
 

Die Version ist die DRV18.2.0, DS287.1 Datenstand vom 01.02.2018.

Wenn ich unter "Benutzeroberfläche und Identifikation" auf "Jetzt nach Update suchen!" drücke, erscheint eine Meldung "Zur Zeit ist kein Update verfügbar"! Wo bekomme ich eine Version 18.2.1 her, wenn angeblich kein Update verfügbar ist?

 

EDIT:
Hatte die Suche bemüht, aber nach Lizenz gesucht, nicht nach Update. Kam jetzt gar nicht auf die Idee, dass da was mit der Softwareversion sein könnte.

Link zum Beitrag

UI, super, vielen Dank.
(habe etwas gesucht und auch gefudnen, entschuldige meine Ungeduld ;))
 

Was ist der Unterschied zwischen xxxPCI und xxxDRV? Oder brauche ich beides?

Sorry, bin bei VCDS absolut blutiger Anfänger.

(hat bislang gereicht, um das Luftfahrwerk gerade zu stellen und ein paar Fehler zu löschen und ein paar kleine "Featuers einzubauen")

Link zum Beitrag

Ist eigentlich egal welche du nimmst.

 

Hier heißt es:

Zitat

Die Varianten der einzelnen Vertriebspartner beinhalten z.B. deren Kontaktdaten oder Support-Programme (Stichwort TeamViewer) bzw. im Falle von Auto-Intern noch Treiber für ältere Interfacegenerationen. Funktioniell sind sie alle identisch, die Deutsche Referenzversion (DRV) besitzt keine Vertriebspartner-Modifikationen (daher auch der Titel Referenzversion).

 

Gruß

Bearbeitet von MOEDDA
Link zum Beitrag

Und schon wieder habe ich ein schlechtes Gewissen, denn hätte ich zuerst den Beitrag aus deinem Link komplett gelesen, hätte ich mir diese Frage selbst beantworten können und hätte die Links zum Download gefunden.
Deshalb nochmals ausdrücklich herzlichen Dank für die "Betreuung" und die Informationen.

 

Softwareupdate läuft gerade, werde es danach direkt ausprobieren und Beschied geben, ob ich wieder gescheit aufs Auto komme.

Link zum Beitrag

Und dann noch so kurz vorm Tüv :o.

 

So, Version 18.2.1 installiert, am Auto getestet. Lizenz gültig, alles konnte gescannt werden - funktioniert also.

 

Nochmals herzlichen Dank.

 

Ich wünsche frohe Ostern (und vielleicht ein klein wenig schönes Wetter).

 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.