Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

HEX-NET osX iphone, mac und co...


Empfohlene Beiträge

Hallo,

noch hab ich kein VCDS, aber stehe kurz davor mir eines zuzulegen.

Jetzt die Frage da ich im Auto umfeld kein Windows habe, aber mein Iphone oder Macbook Pro, kann ich mit dem HEX-NET  (mobil) oder per Browser alles das erledigen was ich mit der VCDS Software auch kann oder spar ich mir das Geld und schaff dafür ein kleines Windowssystem und nehm nen HEX-V2.

VMWare und co wird ja nicht empfohlen.

Link zum Beitrag

Hallo,

 

du kannst zwar über die "VCDS Mobile" das HEX NET auch ohne die Windows Software VCDS bedienen -läuft komplett über den Browser, für Mac, iPhone, etc..-, bietet aber nicht den vollen Funktionsumfang der Windows Software.

 

Wieso VMWare und co nicht empfohlen wird, kann ich nicht so ganz nachvollziehen ..

Wir hatten bei uns schon Kunden mit nem Linux System und darauf ner VM mit VCDS laufen - funktioniert mit dem HEX NET auch, wenn richtig konfiguriert.

BootCamp mit Windows hast du nicht auf deinem MacBook? -Wäre auch noch ne alternative 😉 

 

Die Qual der Wahl überlasse ich dir 😉 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag

in erster linie geht es mir um codieren, fehlersuche und Service per iphone und co.
und ja mir ist bekannt das es auch noch unterschiede zwischen AP und mode infrastructur mit www gibt.

gut mit dem Rest wenn es nicht anderst geht würde ich dann wirklich mit irgend einer windows lösung versuchen und wenn es im zweifel Bootcamp sein muss.

 

für die Setup einstellungen ist ein Windoof vorhanden, nur nicht im Feld.

mal noch die Nacht drüber schlafen, reizen tut's mich auf jedenfall und jetzt die 80€ sparen die zwischen der v2 10er und der 10er hexnet sind ja auch nur 20%...

Link zum Beitrag
vor 22 Stunden schrieb PCI-Support-Josef:

Hallo,

 

du kannst zwar über die "VCDS Mobile" das HEX NET auch ohne die Windows Software VCDS bedienen -läuft komplett über den Browser, für Mac, iPhone, etc..-, bietet aber nicht den vollen Funktionsumfang der Windows Software.

 

Wieso VMWare und co nicht empfohlen wird, kann ich nicht so ganz nachvollziehen ..

Wir hatten bei uns schon Kunden mit nem Linux System und darauf ner VM mit VCDS laufen - funktioniert mit dem HEX NET auch, wenn richtig konfiguriert.

BootCamp mit Windows hast du nicht auf deinem MacBook? -Wäre auch noch ne alternative 😉 

 

Die Qual der Wahl überlasse ich dir 😉 

Was ich hierzu noch sagen will, war echt am überlegen beim Mitbewerber zu kaufen, aber die Antwort binnen 1h ? Stunde hat mich überzeugt, der Mitbewerber hat weder auf den Forumseintrag noch eine Mailanfrage bisher geantwortet, und hatte mind. 2 Tage vorlauf zu diesem Eintrag.

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb LanOpa:

so, hab mich entschieden, ich hoffe es war keine komplette Fehlentscheidung.

Wenn's Probleme geben sollte, rühr Dich einfach bei uns im Support 😉 

 

vor 49 Minuten schrieb LanOpa:

Was ich hierzu noch sagen will, war echt am überlegen beim Mitbewerber zu kaufen, aber die Antwort binnen 1h ? Stunde hat mich überzeugt, der Mitbewerber hat weder auf den Forumseintrag noch eine Mailanfrage bisher geantwortet, und hatte mind. 2 Tage vorlauf zu diesem Eintrag.

Vielen Dank 🙂 

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.