Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
UlliVW

HEX-NET haengt beim Autoscan

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe mal wieder ein Problem mit meinem HEX-NET und der mobil App. Mit normalem VCDS auf Windows funktioniert Autoscan etc. einwandfrei. Versuche ich jedoch einen Autoscan mit der Mobil-App bleibt der Scan bei 4% stehen und die Fahrzeug LED leuchtet rot. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

 

 

Auto-Scan

Samstag,20,Oktober,2018,17:16:01:56142
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator l‰uft auf Windows 10 x64(VMWare)
VCDS Version PCI 18.9.0.2  HEX-NET CB: 0.4436.4
Datenstand: 20181017 DS296.0
www.VCDSpro.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ1KZCW104028   KFZ-Kennzeichen:
Kilometerstand: 94240km   Reparaturauftrag: 

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 1K-VW36 (7N0)
Scan: 01 03 08 09 10 14 15 16 17 19 20 25 2E 37 42 44 46 47 52 55
          56 62 69 72 77

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ1KZCW104028   Kilometerstand: 94240km

01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000
03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000
04-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000
10-Einparkhilfe 2 -- Status: i.O. 0000
14-Radd‰mpfung -- Status: i.O. 0000
15-Airbag -- Status: i.O. 0000
16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000
17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000
19-Diagnoseinterface -- Status: i.O. 0000
20-Fernlichtassistent -- Status: i.O. 0000
25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000
2E-Media Player 3 -- Status: i.O. 0000
37-Navigation -- Status: i.O. 0000
42-T¸relektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000
44-Lenkhilfe -- Status: i.O. 0000
46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000
47-Soundsystem -- Status: i.O. 0000
52-T¸relektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000
55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000
56-Radio -- Status: i.O. 0000
62-T¸relektr. hi. li. -- Status: i.O. 0000
69-Anh‰nger -- Status: i.O. 0000
72-T¸relektr. hi. re. -- Status: i.O. 0000
77-Telefon -- Status: Fehler 0010
-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik (J623-CFGB)       Labeldatei:. DRV\03L-906-018-CFF.clb
   Teilenummer SW: 03L 906 018 BB    HW: 03L 907 309 R
   Bauteil: R4 2.0l TDI   H25 9977  
   Revision: 42H25---    Seriennummer: 00000000000000
   Codierung: 00190012042400080000
   Betriebsnr.: WSC 32914 001 1048576
   ASAM Datensatz: EV_ECM20TDI01103L906018BB 003008
   ROD: EV_ECM20TDI03L906018BB.rod
   VCID: EB969CA3025E3E1290-80BF

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
Readiness: 0 0 0 0 0 

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 03: Bremsenelektronik (J104)       Labeldatei:. DRV\1K0-907-379-60EC1F.clb
   Teilenummer SW: 1K0 907 379 BJ    HW: 1K0 907 379 BJ
   Bauteil: ESP MK60EC1   H31 0121  
   Revision: 00H31001    
   Codierung: 143B600D092280FE280B06E690210142350800
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: FBB6ACE37A3EAE9200-80AF

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 08: Klima-/Heizungsel. (J255)       Labeldatei:| DRV\5K0-907-044.clb
   Teilenummer SW: 5K0 907 044 ES    HW: 5K0 907 044 ES
   Bauteil: Climatronic   H18 1112  
   Revision: 00001003    
   Codierung: 0000004002
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   ASAM Datensatz: EV_Climatronic A01010
   ROD: EV_ClimaAutoBasis_VW36.rod
   VCID: 804CDB0F1BD8CD4A55-80D5

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 09: Zentralelektrik (J519)       Labeldatei:. DRV\1K0-937-08x-09.clb
   Teilenummer SW: 1K0 937 086 M    HW: 1K0 937 086 M
   Bauteil: BCM PQ35  M   110 0651  
   Revision: 00110 AC    
   Codierung: 48180A3A8825F3C0408800C8740009E44B550488736D8520E48400240040
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: BA3869E73584579A5B-80EF

   Subsystem 1 - Teilenummer: 5K1 955 119   Labeldatei: DRV\1KX-955-119.CLB
   Bauteil: Wischer 26081  26  0512 
   Codierung: 009795

   Subsystem 2 - Teilenummer: 1K0 955 559 AH  Labeldatei: DRV\1K0-955-559-AG.CLB
   Bauteil: RLS 190811 05  54  0403 
   Codierung: 0230AD

   Subsystem 3 - Teilenummer: 1K8 951 171 
   Bauteil: DWA-Sensor 00  001 0104 

   Subsystem 4 - Teilenummer: 1K8 951 605 B
   Bauteil: LIN BACKUP HO  H11 9005 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J791)       Labeldatei:. DRV\1T0-919-475.clb
   Teilenummer SW: 1T0 919 475 P    HW: 3T0 919 475 C
   Bauteil: PARKHILFE PLA H08 0116  
   Revision: --------    Seriennummer: 13991113283848
   Codierung: 318009
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: C8DC032F7B68350ADD-809D

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 14: Radd‰mpfung (J250)       Labeldatei:. DRV\3C0-907-376.clb
   Teilenummer SW: 3C0 907 376 A    HW: 3C0 907 376 
   Bauteil: DAEMPFUNGS-SG H07 0071  
   Revision: 00000000    Seriennummer: 10081107840001
   Codierung: 000180
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: A71EA093D636DA7234-80F3

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 15: Airbag (J234)       Labeldatei:| DRV\5K0-959-655.clb
   Teilenummer SW: 5C0 959 655 B    HW: 5C0 959 655 B
   Bauteil: AirbagVW10    013 0613  
   Seriennummer: 003G5RA9FHFV  
   Codierung: 00003957
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   ASAM Datensatz: EV_AirbaVW10SMEVW360 A01014
   ROD: EV_AirbaVW10SMEVW360.rod
   VCID: B12A4ECBE0F294C2EA-80E5

   Crashsensor f¸r Seitenairbag Fahrerseite: 
   Subsystem 1 - Teilenummer SW: 5K0 959 354     HW: 5K0 959 354 
   Bauteil: S.Sens.Fahr.V  H01 ---- 
   Seriennummer: 3572MSME28290363ZZZQ

   Crashsensor f¸r Seitenairbag Beifahrerseite: 
   Subsystem 2 - Teilenummer SW: 5K0 959 354     HW: 5K0 959 354 
   Bauteil: S.Sens.Beif.V  H01 ---- 
   Seriennummer: 3582MSME1B092163ZZZR

   Crashsensor f¸r Seitenairbag hinten Fahrerseite: 
   Bauteil: S.Sens.Fahr.H  --- ---- 
   Seriennummer: 3512QSME70135B40ZZZM

   Crashsensor f¸r Seitenairbag hinten Beifahrerseite: 
   Bauteil: S.Sens.Beif.H  --- ---- 
   Seriennummer: 3522QSME5C4D5C4DZZZH

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 16: Lenkradelektronik (J527)       Labeldatei:| DRV\5K0-953-569.clb
   Teilenummer SW: 5K0 953 507 BC    HW: 5K0 953 549 E
   Bauteil: Lenks.Modul   008 0080  
   Revision: --------    Seriennummer:  90422KHQ0013E
   Codierung: 108A140000
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   ASAM Datensatz: EV_SMLSNGKUDS A05001
   ROD: EV_SMLSNGKUDS_A05.rod
   VCID: F2A881C72574EFDA53-80A7

   Steuerger‰t f¸r Multifunktionslenkrad: 
   Subsystem 1 - Teilenummer SW: 5K0 959 542 A    HW: 5K0 959 542 A  Labeldatei: DRV\3C8-959-537.CLB
   Bauteil: E221__MFL-TAS  H09 0013 
   Seriennummer: 0478071             
   Codierung: 820000

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285)       Labeldatei:| DRV\5K0-920-xxx-17.clb-SRI1
   Teilenummer SW: 5K6 920 882 A    HW: 5K6 920 882 A
   Bauteil: KOMBI         H03 0407  
   Seriennummer: 00000000000000
   Codierung: 170F01
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04114
   ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_004_VW32.rod
   VCID: B42447DF1FE0A1EA81-80E1

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 19: Diagnoseinterface (J533)       Labeldatei:. DRV\7N0-907-530-V2.clb
   Teilenummer SW: 7N0 907 530 H    HW: 1K0 907 951 
   Bauteil: J533  Gateway H42 1620  
   Revision:   H42       Seriennummer: 240811F2003232
   Codierung: 350002
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: B5227ADB1C9AB8E2B6-80E1

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 20: Fernlichtassistent (J844)       Labeldatei:. DRV\8K0-857-511.clb
   Teilenummer SW: 5K0 857 511 B    HW: 8P0 857 511 C
   Bauteil: FLA           H04 0006  
   Revision: AA001002    
   Codierung: 02018B6B74745D545420363E00
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: AD1252BBF4CAF022CE-80F9

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 25: Wegfahrsperre (J334)       Labeldatei:| DRV\5K0-920-xxx-25.clb
   Teilenummer SW: 5K0 953 234     HW: 5K0 953 234 
   Bauteil: IMMO          H03 0407  
   Seriennummer: 00000000000000
   Codierung: 000000
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   ASAM Datensatz: EV_Immo_UDS_VDD_RM09 A03009
   ROD: EV_Immo_UDS_VDD_RM09.rod
   VCID: EA9899A70DA4271AEB-80BF

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 2E: Media Player 3 (J650)       Labeldatei:. DRV\5N0-035-342.lbl
   Teilenummer SW: 5N0 035 342 E    HW: 5N0 035 342 E
   Bauteil: SG EXT.PLAYER H13 0240  
   Revision: A1001003    Seriennummer: 7660766240    
   Codierung: 010000
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: A91AA6ABC022EC0222-80FD

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 37: Navigation (J0506)       Labeldatei:. DRV\1T0-035-680.clb
   Teilenummer SW: 1T0 035 680 F    HW: 1T0 035 680 F
   Bauteil: RNS-MID       H60 4020  
   Revision: AB001001    Seriennummer: VWZ6Z7L6237159
   Codierung: 04050042010000900005
   Betriebsnr.: WSC 51756 136 124608
   VCID: B12A4ECBE8F294C2EA-80E5

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 42: T¸relektr. Fahrer        Labeldatei:. DRV\1K0-959-701-MAX3.clb
   Teilenummer SW: 5K0 959 701 C    HW: 5K0 959 701 C
   Bauteil: Tuer-SG         009 2119  
   Codierung: 0004278
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: B22841C72DF4AFDA93-80E7

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 44: Lenkhilfe        Labeldatei: DRV\1K0-909-14x-GEN3.clb
   Teilenummer: 1K0 909 144 M
   Bauteil: EPS_ZFLS Kl. 178    3201  
   Revision: 00H20000    
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: B42447DFD7E0A1EA81-80E1

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 47: Soundsystem (R12)       Labeldatei: 5K0-035-456.clb
   Teilenummer SW: 5K0 035 456     HW: 5K0 035 456 
   Bauteil: KonzernAmp 8K H06 0340  
   Revision: --------    Seriennummer: BP218119855411
   ASAM Datensatz: EV_AudioVerst8KanalBNO1 A01003
   ROD: EV_AudioVerst8KanalBNO1.rod
   VCID: E79EE0931EB61A72F4-80B3

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 52: T¸relektr. Beifahr.        Labeldatei:. DRV\1K0-959-702-MAX3.clb
   Teilenummer SW: 5K0 959 702 J    HW: 5K0 959 702 J
   Bauteil: Tuer-SG         009 2105  
   Codierung: 0004534
   Betriebsnr.: WSC 51756 136 121213
   VCID: BA3869E7F584579A5B-80EF

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 55: Leuchtweitenreg.        Labeldatei: DRV\5M0-907-357-V2.lbl
   Teilenummer SW: 5M0 907 357 C    HW: 5M0 907 357 C
   Bauteil: AFS-Steuergeraet    0148  
   Revision: 00H04000    Seriennummer:               
   Codierung: 1444956
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: B42447DFD7E0A1EA81-80E1

   Subsystem 1 - Teilenummer: 7L6 941 329 B  Labeldatei: 3D0-941-329.CLB
   Bauteil: AFS-Lst.-Modul l    0004  
   Codierung: 00000022

   Subsystem 2 - Teilenummer: 7L6 941 329 B  Labeldatei: 3D0-941-329.CLB
   Bauteil: AFS-Lst.-Modul r    0004  
   Codierung: 00000022

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 56: Radio (J0506)       Labeldatei:. DRV\1T0-035-680.clb
   Teilenummer SW: 1T0 035 680 F    HW: 1T0 035 680 F
   Bauteil: RNS-MID       H60 4020  
   Revision: AB001001    Seriennummer: VWZ6Z7L6237159
   Codierung: 04050042010000900005
   Betriebsnr.: WSC 51756 136 124608
   VCID: B12A4ECBE8F294C2EA-80E5

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 62: T¸relektr. hi. li.        Labeldatei:. DRV\1K0-959-703-GEN3.clb
   Teilenummer SW: 5K0 959 703 D    HW: 5K0 959 703 D
   Bauteil: Tuer-SG         007 2101  
   Codierung: 0000144
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 1012552
   VCID: B5227ADBDC9AB8E2B6-80E1

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 69: Anh‰nger (J345)       Labeldatei:. DRV\1K0-907-383-V2.clb
   Teilenummer SW: 1K0 907 383 F    HW: 1K0 907 383 F
   Bauteil: Anhaenger     H09 0100  
   Revision: 3A001001    Seriennummer: 00000152877990
   Codierung: 410D000100000000
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   VCID: B02C4BCFE3F89DCAE5-80E5

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 72: T¸relektr. hi. re.        Labeldatei:. DRV\1K0-959-704-GEN3.clb
   Teilenummer SW: 5K0 959 704 D    HW: 5K0 959 704 D
   Bauteil: Tuer-SG         007 2101  
   Codierung: 0000144
   Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
   VCID: B6207DD7C19CB3FABF-80E3

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 77: Telefon (J412)       Labeldatei:| DRV\3C8-035-730-A.clb
   Teilenummer SW: 3C8 035 730 B    HW: 3C8 035 730 B
   Bauteil: Telefon       011 0723  
   Revision: --------    Seriennummer: 35909603220061
   Codierung: 020100000100000000000000
   Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200
   ASAM Datensatz: EV_UHVPremi A02003
   ROD: EV_UHVPremi_A02.rod
   VCID: A208B187B5143F5A63-80F7

1 Fehler gefunden:
13893632 - Funktionseinschr‰nkung 
          U1400 00 [008] - durch Unterspannung
          Sporadisch - best‰tigt - gepr¸ft seit letzter Lˆschung
             Umgebungsbedingungen:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorit‰t: 6
                    Fehlerh‰ufigkeit: 1
                    Verlernz‰hler: 28
                    Kilometerstand: 93277 km
                    Datum: 2018.09.30
                    Zeit: 11:09:03


Ende--(Dauer: 01:37, Batt.-Spannung Start/Ende: 11.9V/11.9V. VIgn 11.9V)---
 

bearbeitet von UlliVW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Hallo 😉 

vor 2 Stunden schrieb UlliVW:

Versuche ich jedoch einen Autoscan mit der Mobil-App bleibt der Scan bei 4% stehen und die Fahrzeug LED leuchtet rot.

Die LED leuchtet rot?
Bist du per Infrastruktur- oder Accesspoint Modus verbunden?

iPhone oder Android?
Es gäbe noch eine aktuellere Firmware für dein HEX-NET;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da vcds mobile eh den beta Status hat, sollte man sich daran nicht aufhängen. Nutz einfach nen Laptop für sowas. Das mobile kannst nutzen zum schnellen Fehler löschen oder Fehler checken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich meinte die LED für den Status der Kommunikation mit dem Fahrzeug. Die leuchtet sonst grün bzw. blinkt während Autoscan, im Fehlerfall geht sie jedoch kurz nach Start des Autoscan via App auf rot und auch die CPU LED am Interface geht dann mehr in Richtung rot. Die Wifi LED bleibt grün.

 

Ich bin im Infrastrukturmodus verbunden mittels Hotspot des Android Phones (d.h. das Telefon stellt den Hotspot bereit). Darüber funktioniert das gleiche Szenario mit einem Laptop darin connected. (also HEXNET <-> Android Hotspot <-> Laptop mit VCDS Scan ok, gleicher Versuch HEXNET <-> Android (App) Scan hängt sich auf gleich nachdem die Verbauliste ausgelesen wurde mit Fehlercodes und es an den eigebtlichen Scan der STGs gehen müsste).

Firmware hatte ich eigentlich gerade erst aktualisiert und kriege auch keine neuere mehr angezeigt.

 

@Toom: Das ist leider wahr aber ich habe halt einen ordentlichen Aufpreis für das HEX-NET gezahlt versus der Kabelvariante. Da erwarte ich halt auch das es funktioniert, sonst hätte es ja gleich die Kabelvariante getan.

bearbeitet von UlliVW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von einem Hotspot raten wir generell ab. 
Funktioniert es denn im Accesspointmodus, bzw. kannst du das Ganze auch im Infrastrukturmodus mit einem Router nachstellen?

Ok, dann ist die Firmware erst mit dem Beta Channel verfügbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es deutet nichts auf ein Netzwerkproblem hin da es ja auch mit VCDS Win in diesem setup einwandfrei funktioniert. Ich habe es jetzt aber gerade auch nochmal im Accesspointmodus probiert mit dem exakt gleichen Ergebnis. Der Autoscan steht bei gleich am Anfang und die Kontroll-Led für die Fahrzeugkommunikation geht auf rot. Ich habe jetzt mal einen save gemacht im Autscan während des Problems und auch da sieht man wie das HEX-NET beim ersten STg aufgibt. Siehe Anhang.

Vor dem Scan kommt auch noch eine Meldung das ROD Dateien nicht gefunden werden und später nachgeladen werden. Das scheint das Interface aber auch nicht zu machen wenn es wieder im Netz (mit Internetzugang) hängt.

 

 

 

HEXNETScanHaengt.txt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, wir haben das heute mal an einem Golf 7 getestet.

Zuerstmal muss es ein Firmwareupdate für dein HEX-NET geben. Wir haben es mit der neuesten Firmware (CB: 0.4438.4) getestet.

Wir haben es im Infrastruktur- und Accesspointmodus getestet. (Infrastruktur per Router, kein Hotspot)

 

Zu Beginn kommt wie du schon geschrieben hast die Meldung der Fehlenden ASAM Daten.

Als wir den Auto-Scan gestartet haben, hat es bei uns bei 12% (Adresse 08) auch ewig gebraucht (man könnte meinen, es hat sich aufgehängt) ..fährt aber dann nach langem warten fort.

Auch bei uns blinkt die Kommunikations-LED rot. Man muss sagen, dass es mit VCDS auf dem PC deutlich schneller geht. Es hat aber bei uns im Infrastruktur- und Accesspoint Modus letztendlich funktioniert.

Die fehlenden Daten sollte er dann nachladen, wenn man in der VCIconfig auf "Update Suchen" geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also zunächst mal Danke für den Versuch das Problem Nachzustellen! - ich teste am Golf 6 aber gut zu wissen dass es an einem Golf 7 zumindest nach ewiger Zeit durchläuft.

Ich erhalte nach wie vor bei einem Updateversuch die Meldung das Interface sei up-to-date aber das wird sich wohl durch Warten irgendwann auflösen. Es gibt wie beschrieben einen Versuch die ASAM Dateien zu aktualisieren was allerdings fehlschlägt: Das Interface geht in den update Modus und erscheint als Laufwerk und die Meldung DS Dateien werden entpackt kommt. Danach scheitert aber anscheinend das zurückkehren in den HEX-NET Modus und das update bricht mit Fehler ab (konnte ich auf meinem Dell XPS 15 mit Win 10 level 1703 und dann auch aktuell 1809 mit allen Windows updates nachstelle, auch VCDS jeweils neu installiert). Der HEX-NET driver auf Windows ist dann im Error Status und Windows muss neu gestartet werden damit man das Interface wieder verbinden kann. Danach Update Suchen zeigt erneut das ASAM update an, also endlos Fehlerschleife.

Sehr schade da es ja mal funktioniert hat. Ich hoffe dieser Fehler wird auch mit dem nächsten update wieder behoben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb UlliVW:

Der HEX-NET driver auf Windows ist dann im Error Status und Windows muss neu gestartet werden damit man das Interface wieder verbinden kann.

Das hört sich ziemlich komisch an.

Das einfachste wäre, wenn du mal bei uns im Support anrufst ( 09442 905603 ).

Wir würden uns dann per TeamViewer auf deinen PC verbinden und uns das mit den Treibern und dem abgebrochenen Download ansehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für das Angebot! - ich melde mich dann die nächsten Tage sobald meine Arbeitszeit mit den Supportzeiten zusammen passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

mit der Foren-Suche habe ich kein passendes Thema gefunden, deshalb schreibe ich hier mal rein, weils ähnlich ist.

Der Vorstellungstread ist anscheinend nicht sehr häufig benutzt, deshalb stelle ich mich hier mal vor:

mein (OBD-) Fuhrpark besteht aus einem A2 TDI EZ 10/2003, einem A2 FSI EZ 2/2005 und einer Street Triple, EZ 4/2009

ich habe vor kurzem ein VCDS Hex-net bei PCI gekauft. (Blitzschnell geliefert!)

Die Software ließ sich problemlos auf meinem Tablet (treckstore) installieren, ebenso die USB- und WLan- Verbindung zw. OBD und Rechner.

Bei meinem Audi A2 FSI taucht sporadisch der Fehler 17912 auf.

Dazu will ich den FSp löschen und die DK neu anlernen mit Adresse 60.

Beim Autoscan blinkt ab und zu die rote LED am Hex-net, nach dem Löschen des Fehlers taucht dieser wieder in der Liste auf und die rote LED brennt dauerhaft.

Was kann die Ursache sein?

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo 🙂 


Könntest du bitte noch deine Interface-Lizenznummer in deinem Profil  eintragen. (Die Steht auf dem HEX-NET, beginnt mit HN1

 

vor 1 Stunde schrieb amoA2:

Was kann die Ursache sein?


Prüfe bitte erstmal, ob es ein Update für dein HEX-NET gibt. (VCDS => Einstellungen => Konfiguration => Update)
Es wäre interessant, welche Firmware dein HEX-NET gerade hat. Die ist auch unter "Update" zu finden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

servus Josef,

ich hab die Nummer ergänzt, ich hatte die FCC ID da reingeschrieben, hat nicht gemeckert oder ich habs übersehn.

Auf der Startseite steht "VCDS AIB 18.9.0", es gibt kein update.

Beim Versuch, die DK grundeinzustellen blinkt die einzelne LED links rot und es wird die Meldung eingestellt

Adaption nicht durchgeführt.

Der Motor läuft mit schwankender LLDZ um 800 UpM.

Schön wäre es, wenn ich aufs wiki zugreifen könnte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie Josef bereits schrieb, schau bitte unter "VCDS => Einstellungen => Konfiguration => Update". Dort sollte es ein CodeBlock (CB) & Dataset (DS) Update für dein Interface geben. Im Anschluss bitte erneut testen und Rückmeldung geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 40 Minuten schrieb amoA2:

Schön wäre es, wenn ich aufs wiki zugreifen könnte

Du solltest jetzt den Kundenstatus haben => Zugriff aufs Wiki sollte möglich sein.
=> In der Wiki oben rechts anmelden 😉

 

vor 41 Minuten schrieb amoA2:

Auf der Startseite steht "VCDS AIB 18.9.0", es gibt kein update.

Da haben wir schon das Problem => Falsche Software.
Bitte lade dir mal unsere Software hier runter: (18.9.0)

https://vcdspro.de/downloads

 

Und dann probiers einfach nochmal 🙂 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb PCI-Support-Josef:

Falsche Software.

gibt's da außer dem Logo echte technische Unterschiede?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Uwe11:

gibt's da außer dem Logo echte technische Unterschiede?

 Natürlich. In unserem Installationspaket sind z.B. auch weitere Zusatzprogramme enthalten. Verwendet man das Interface von Distributor A und die Software von Distributor B kann es ggf. zu Treiberproblemen kommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wieder was gelernt! Danke

d.h. im Umkehrschluss ein Hex-Net von PCI ist ungleich einem Hex-Net von AI!?

Aber beide sind Vertriebspartner von Rosstech!?

 

Aber ist hier eigentlich OT, sorry.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, die Ware ist identisch aber in der Software bzw. dem Installationspaket gibt es Abweichungen - deshalb ist es schon wichtig das Paket vom eigenen Vertriebspartner zu beziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wieder was gelernt! Danke

Neu installiert, DK (060) klappert, FSp nach autoscan ist leer.

Wenn jetzt noch der 17912 nicht mehr kommt, ist die Ausgabe fast amortisiert :smile:

Gruß

Alois

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

60 km später.

dieser .... 17912 ist immer noch da!

Was kann da noch sein?

Tankentlüftung Aktivkohlefilter ist neu

Drosselklappe ist blitzblank und neu angelernt

Gruß

Alois

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hilft dir bestimmt weiter

Ein kleiner Auszug aus der VCDS-Wiki

 

Fehler 17912 / P1504 Luftansaugsystem Leck erkannt sporadisch

o Ansaugsystem auf Undichtigkeit (Falschluft) prüfen

o Magnetventil 1 für Aktivkohlebehaelter prüfen

o Drosselklappensteuereinheit prüfen

o Steuerzeit Motor überprüfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Hinweis, ich habe viel gelesen in den letzen Nächten ...

Dank des HEX-NET weiss ich jetzt, dass die Stellglied-Diagnose des TEV fehlgeschlagen ist, als Folge davon,

nehme ich an, wird auch die Adaption der DK nicht gestartet, weil ja ein Fehler vorhanden ist.

Ein neues TEV habe ich bestellt, kommt morgen, dann sehe ich weiter - entweder ins Rohr oder es is wech

Außerdem ist da noch ein Lambda-Sonden-Fehler gespeichert, den muss ich noch finden, evtl. die NOx -Sonde

Gruß

Alois

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm an der Unterhaltung teil

Du kannst jetzt antworten und dich im Anschluss registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an und antworte über deinen Account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.