Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
Eos

Nach Update geht nichts mehr

Empfohlene Beiträge

Hallo habe Probleme mit meiner VCDS Software nach Update.

Nach dem Update so wie immer alles neu Installiert,Interface Treiber neu Installiert so wie immer,dann Anschluss Test ohne Auto der war ok,dann mit ging Garnichts mehr.Einige Sachen Probiert ging auch nichts.Also das Ende vom Lied die Software wider Deinstalliert dann wider neu Installiert jetzt ist er ja vom Software Stand wider auf 12.12 und nicht 18.9.0

Auto erkennt er nicht alles Korrekt installiert so wie immer und Update geht auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Welche Meldung/Information wird mit Installiertem Release 18.9.0 über die Funktion...

 

VCDS > Einstellungen > Anschlusstest

 

...ausgegeben? Wort für Wort oder in Form eines Screenshots.

 

P.S.: Mit Release 12.12 wäre es völlig normal das rein gar nichts mehr funktioniert, weil die aktuellen Firmwareversionen nicht so weit abwärtskompatibel sind.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe heute eine ziemlich ähnliche Anfrage per PN erhalten.

Dort sieht es ganz stark danach aus, dass versucht wird eine AI VCDS Version zu installieren und die abgelaufene Treibersignatur des AI USB Treibers verhindert die korrekte Installation.

 

Könnte das ggf. hier auch die Ursache sein?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein. Auch wenn die Treiber für die Auto-Intern Multiscan Systeme im Moment Probleme machen (Lösung seitens Auto-Intern steht aus...), so sollte dies die Nutzer von HEX-Systemen nicht betreffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

" Auch wenn die AI Treiber im Moment Probleme machen "

sollte dann auch darauf hingewiesen werden, daß es sich hier auch nur um den

Auto-Intern Multiscan handelt.

Das "Treiberproblem" läßt sich aber beheben, indem kurzfristig für die Aktualisierung

des Treibers das Computerdatum auf Juni zurückgesetzt wird.

Dann funktioniert auch der Multiscan wieder👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb schuppi:

...sollte dann auch darauf hingewiesen werden, daß es sich hier auch nur um den Auto-Intern Multiscan handelt.

Danke für den Hinweis, erledigt.

vor 22 Minuten schrieb schuppi:

Das "Treiberproblem" läßt sich aber beheben, indem kurzfristig für die Aktualisierung

des Treibers das Computerdatum auf Juni zurückgesetzt wird.👍

Was jedoch keinesfalls eine Lösung, sondern bestenfalls ein Workaround ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.