Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Beschleunigungsmessung/Datenauswertung VC-Scope


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

ich habe im Grunde genommen zwei Fragen.

 

Die erste Frage bezieht sich auf die Beschleunigungsmessung. Bei der Messung 0-100 werden zwei Zeiten inkl. +- angezeigt. Wie müssen diese Werte interpretiert werden (Bild 1)?

 

Die zweite Frage bezieht sich auf die Handhabung und Datenauswertung. Ist es nicht möglich während der Fahrt Daten mittels "Diagramm-Button" anzeigen zu  lassen und parallel mittels "Aufzeichnung-Button" die Daten für später aufzuzeichnen, da die Felder dann nicht mehr zu betätigen sind (Bild 2)? Weiterhin habe ich heute zwei Messung durchgeführt und aufgezeichnet. Als ich diese anschließend mittels VC-Scope öffnen wollte erschien die Meldung "inkompatibles Format der Quelldatei" (Bild 3). Mittels Konverter ließ sich diese auch nicht in eine für Excel passende Datei konvertieren, lediglich in Excel direkt, was aber auch eher mehr schlecht als recht war. Was habe ich falsch gemacht bzw. lassen sich die Dateien noch "retten"?

Ich habe mal noch vorsichtshalber einen Auto-Scan falls benötigt beigefügt (ist aber schon etwas älter) sowie die beiden Messungen. DIe zweite Messdatei habe ich in ihrer Ursprungsbezeichnung belassen, da ich dachte, dass der Fehler vlt an einer Umbennenung lag.

 

Bereits an dieser Stelle vielen Dank für Eure Unterstützung.

Falls noch weitere Daten/Informationen benötigt werden reiche ich diese gerne nach.

 

Mit freundlichen Grüßen und einen angenehmen Abend noch...

 

Christopher

 

 

 

 

Beschleunigungsmessung.png

Erw. Messwerte.png

inkompatibles Format.png

Test1.CSV

LOG-01-IDE00021_&11.CSV

  • Thanks 1
Link zum Beitrag

Vielen Dank für dein Feedback. 👍

 

Das Problem mit dem inkompatiblen Format schaue ich mir gerne an. 

 

Die beiden CSV Dateien sind unverändert wie sie VCDS erstellt hat? Also nicht mit Excel geöffnet und gespeichert oder versucht zu konvertieren?

 

 

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag

Jetzt lassen sich die beiden Dateien öffnen

 

 LOG-01-IDE00021_&11.CSV

Test1.CSV

 

image.thumb.png.a68b904ab1aa1e4e3d592cc170922d31.png

 

 

Was war passiert:

Du hattest 2 Log-Sitzungen in der Datei, was VCScope aktuell nicht unterstützt.

In Zukunft einfach existierende Aufzeichnungen löschen, dann legt VCDS neue Dateien mit nur einer Sitzung an.

 

Zu deinen restlichen Anmerkungen wird sich sicher Sebastian am Montag äußern.

Wir haben bereits vor einiger Zeit  intern über den Parallelbetrieb "Aufzeichnen und Anschauen" geredet.

 

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag

Hallo Christian,

 

vielen Dank für deine schnellen Antworten und für das Aufbereiten der Dateien.

Die Dateien hatte ich versucht auch mit Excel zu öffnen, ein Kovertieren mit dem Konverter war leider nicht möglich.

 

Falls nicht zu aufwendig bzw. kompliziert...könntest du das mit den 2 Log-Sitzungen näher erläutern bitte? Ich kann mir momentan darunter leider nichts vorstellen wie es dazu kommt. Also es wurde lediglich eine Datei (.CSV) zumindest nur abgespeichert.

D.h. ich muss diese Datei dann löschen bzw. woran erkenne ich, dass es sich um 2 Log-Sitzungen handelt?

 

Vielen Dank nochmal für die Unterstützung.

 

 

Link zum Beitrag
Sonntag,28,Oktober,2018,10:56:42:51976-VCID:3E74AFF1A1BCBDBAE7-806A,VCDS Version: DRV 18.9.0,Datenstand: 20181017 DS296.0
8V0 906 259 A,ADVMB,2.0l R4 TFSI  H13 0003,
,,G003,F0,G006,F0,G010,F0,G011,F0,G012,F0,G013,F0,G037,F0,G038,F0,G043,F0,G376,F0,G533,F0,G552,F0,

Markierung,Zeit,Loc. IDE00021,Zeit,Loc. IDE00075,Zeit,Loc. IDE00084,Zeit,Loc. IDE00085,Zeit,Loc. IDE00086,Zeit,Loc. IDE00090,Zeit,Loc. IDE00190,Zeit,Loc. IDE00191,Zeit,Loc. IDE00196,Zeit,Loc. IDE03816,Zeit,Loc. IDE07002,Zeit,Loc. IDE07571,
,MARKE,Motordrehzahl,MARKE,Fahrzeuggeschwindigkeit,MARKE,Absoluter Lastwert,MARKE,Normierter Lastwert,MARKE,Gaspedalstellung,MARKE,eingelegter Gang,MARKE,Ladedruck: Sollwert,MARKE,Ladedruck: Istwert,MARKE,Motoröltemperatur,MARKE,Abgasklappe Bank 1,MARKE,Abgasklappe: Ansteuerung,MARKE,Motordrehmoment,
,, /min,, km/h,, %,, %,, %,, ,, bar,, bar,, °C,, ,,,, Nm,
Samstag,03,November,2018,17:48:22:51976-VCID:3E74AFF1A1BCBDBAE7-806A,VCDS Version: DRV 18.9.0,Datenstand: 20181017 DS296.0
8V0 906 259 A,ADVMB,2.0l R4 TFSI  H13 0003,
,,G003,F0,G006,F0,G010,F0,G011,F0,G012,F0,G013,F0,G037,F0,G038,F0,G212,F0,G214,F0,G376,F0,G552,F0,

Markierung,Zeit,Loc. IDE00021,Zeit,Loc. IDE00075,Zeit,Loc. IDE00084,Zeit,Loc. IDE00085,Zeit,Loc. IDE00086,Zeit,Loc. IDE00090,Zeit,Loc. IDE00190,Zeit,Loc. IDE00191,Zeit,Loc. IDE02116,Zeit,Loc. IDE02229,Zeit,Loc. IDE03816,Zeit,Loc. IDE07571,
,MARKE,Motordrehzahl,MARKE,Fahrzeuggeschwindigkeit,MARKE,Absoluter Lastwert,MARKE,Normierter Lastwert,MARKE,Gaspedalstellung,MARKE,eingelegter Gang,MARKE,Ladedruck: Sollwert,MARKE,Ladedruck: Istwert,MARKE,Abgastemperatur vor Katalysator,MARKE,Abgastemperatursensor 1,MARKE,Abgasklappe Bank 1,MARKE,Motordrehmoment,
,, /min,, km/h,, %,, %,, %,, ,, bar,, bar,, °C,, °C,, ,, Nm,

In Zeile 8 fängt die 2. Sitzung an.

 

1. Sitzung: Sonntag,28,Oktober,2018,10:56:42

2. Sitzung; Samstag,03,November,2018,17:48:22

 

 

VCDS "ergänzt" die Dateien, wenn der Dateiname schon vorhanden ist. Schön zu erkennen an paar Zeilen oben.

Für mich sieht es anhand der Logs so aus, dass du an den beiden Tagen oben versucht Log-Daten aufzuzeichnen.

 

Du musst die Dateien nicht unbedingt löschen, es genügt den Dateinamen zu ändern (z.B. das Datum in den Dateinamen hinzufügen) oder die Dateien in einen anderen Ordner zu verschieben (nicht kopieren).

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zum Beitrag

Habe heute nochmal eine Messung durchgeführt, aber das Sitzungsproblem lösen können. Super Tipp gewesen 👍

Ich wollte nur nochmal nachfragen, wie die Werte bei der Beschleunigungsmessung zu interpretieren sind?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christopher

Link zum Beitrag
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.