Jump to content
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
firebox

Diagnose Interface wird nicht unterstützt

Empfohlene Beiträge

vor 22 Minuten schrieb BerndV:

Echt jetzt? Kein Scherz?

Dann sag ich mal Danke für die Info, hatte ich bisher noch nichts von gehört.

Ja kein Scherz....ein neueres Release von VCDS wird bei manchen, vielen oder gar allen bis dato bekannten Fahrzeugen auch darauf hinweisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
#27 - Geschrieben am (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb hadez16:

Ja kein Scherz....ein neueres Release von VCDS wird bei manchen, vielen oder gar allen bis dato bekannten Fahrzeugen auch darauf hinweisen.

Seit Release 18.9

 

Auszug: Neue Funktionen und Verbesserungen in Release 18.9.0

Neuerung: Erkennung der Diagnosefirewall bzw. Hinweismeldung für den Nutzer zur Deaktivierung

 

 

bearbeitet von stewedi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#28 - Geschrieben am (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb stewedi:

Seit Release 18.9

 

Auszug: Neue Funktionen und Verbesserungen in Release 18.9.0

Neuerung: Erkennung der Diagnosefirewall bzw. Hinweismeldung für den Nutzer zur Deaktivierung

 

 

Jap, bei A4/A5/A6 bekommt man es heute schon angezeigt glaube ich...

A3 usw kommt dann wohl mit Release 19...

bearbeitet von hadez16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja sehr interessant, und wie mache ich dann mit offener Motorhaube eine Diagnosefahrt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb firebox:

Das ist ja sehr interessant, und wie mache ich dann mit offener Motorhaube eine Diagnosefahrt ?

Haube zu und losfahren, die Firewall ist dann noch Inaktiv, ich weiß aber nicht wie lange.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier steht mal wieder ein Halbwissen...

 

Welche Diagnose-Service werden denn von der Firewall blockiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oder mal anders gefragt, von was reden wir eigentlich? Ist der angebliche Diagnoseschutz eine Sache vom Autohersteller? oder ist das ein eigenes Ding von der VCDS Software?

Wenn wir von Firewall blockiert reden, meinen wir dann die Windows Firewall oder eine Firewall im MSG?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb sebi80:

Welche Diagnose-Service werden denn von der Firewall blockiert?

Bei Fahrzeugen mit einer "Diagnosefirewall" kannst du erst dann eine Kommunikation mit den STGs herstellen, wenn die "Firewall" deaktiviert ist.
 

vor 35 Minuten schrieb firebox:

oder mal anders gefragt, von was reden wir eigentlich? Ist der angebliche Diagnoseschutz eine Sache vom Autohersteller? oder ist das ein eigenes Ding von der VCDS Software?

Das ist eine Sache der Autohersteller und ist eben bei neuen Fahrzeugen (Neuer A8, A6, Touareg, ...) vorhanden 😉 

 

vor 35 Minuten schrieb firebox:

Wenn wir von Firewall blockiert reden, meinen wir dann die Windows Firewall oder eine Firewall im MSG?

Hier ist rein die vom Hersteller implementierte "(Diagnose)Firewall" im Fahrzeug gemeint. Hat nichts mit Windows zu tun 😉 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb firebox:

Das ist ja sehr interessant, und wie mache ich dann mit offener Motorhaube eine Diagnosefahrt ?

Meines Wissens, Achtung Halbwissen, sind Messfahrten kein Problem. Nur ändernde Durchführungen an Steuergeräten werden blockiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zitat... "Grundsätzlich werden alle lesenden Dienste erlaubt und alle schreibenden Dienste geblockt"

 

Ausserdem, einmal deaktiviert bleibt es für 20km deaktiviert. Und Identifikation, Messwerte, Fehlerspeicher lesen/löschen geht eh immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, alles klar. Danke für die Infos. Letzte Frage von meiner Seite. Ich habe mir heute das VCDS HEX V2 Professional gekauft und mein altes HEX CAN USB auch schon wieder verkauft. Wie oder wo ändere ich meine Lizenzen und wie kann der Käufer des alten Interfaces meine Lizenz wieder freischalten lassen? Die neue Lizenz von meinem HEX V2 hätte ich auch schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub ich habe es selber gefunden. Soweit ich noch weiß, muss man das hier in seinem Profil eintragen. Diese Nummer kann dann das VCDS Team sehen, aber die "normalen" Benutzer nicht. Und da nun meine alte Lizenznummer aus dem Profil gelöscht wurde, kann die der neue Käufer hier wieder eintragen. 

 

Stimmt das soweit noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann er machen, aber.....da er nicht der Erstbesitzer ist, hat er nicht den vollen Zugriff (Wiki) . Den muss er sich erkaufen, bei PCI 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten schrieb bluetdi:

Kann er machen, aber.....da er nicht der Erstbesitzer ist, hat er nicht den vollen Zugriff (Wiki) . Den muss er sich erkaufen, bei PCI 

ok, das wusste ich so auch nicht. Was kostet dann der Zugriff zu WIKI? bzw. wo muss er dann sonst noch Abstriche machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, Danke! ja wenn er es braucht, dann sollte ihm es das schon wert sein. Ich freu mich dann jetzt erst mal auf mein neues Hex-V2 und vielleicht kann ich dann bei dem neuen A3 8V von meiner Frau die Verkehrszeichenerkennung codieren. Sie hat das neue Virtual Cockpit und das große Navi System mit Side Assistenten aber scheinbar KEINE Verkehrszeichenerkennung.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#43 - Geschrieben am (bearbeitet)
vor 1 Stunde schrieb firebox:

Super, Danke! ja wenn er es braucht, dann sollte ihm es das schon wert sein. Ich freu mich dann jetzt erst mal auf mein neues Hex-V2 und vielleicht kann ich dann bei dem neuen A3 8V von meiner Frau die Verkehrszeichenerkennung codieren. Sie hat das neue Virtual Cockpit und das große Navi System mit Side Assistenten aber scheinbar KEINE Verkehrszeichenerkennung.

 

Dazu ist die große Vorfeldkamera nötig.

Soweit ich es im Kopf habe gibt es beim A3 aber kein Assistenzpaket ohne Verkehrszeichenerkennung...

Matrix-LED bedingt beim A3 seit Modelljahr 2018 auch keine große Kamera mehr.

bearbeitet von hadez16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Woran erkenne ich die große Vorfeldkamera? bedingt durch ACC ist eine verbaut - nur welche kann ich nicht sagen. Verkehrszeichenerkennung hätte ich noch nicht im Virtual Cockpit gefunden 🤔  vielleicht habe ich es auch nur übersehen - vielleicht geht es aber auch mit virtuell Cockpit nicht (nicht vorgesehen)

 

Matrix LED hat er auch, sowie den Side Assistent, jedoch im Konfigurator hätte ich da nichts gefunden. Außer es ist in einem Paket enthalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#45 - Geschrieben am (bearbeitet)
vor 38 Minuten schrieb firebox:

Woran erkenne ich die große Vorfeldkamera? bedingt durch ACC ist eine verbaut - nur welche kann ich nicht sagen. Verkehrszeichenerkennung hätte ich noch nicht im Virtual Cockpit gefunden 🤔  vielleicht habe ich es auch nur übersehen - vielleicht geht es aber auch mit virtuell Cockpit nicht (nicht vorgesehen)

 

Matrix LED hat er auch, sowie den Side Assistent, jedoch im Konfigurator hätte ich da nichts gefunden. Außer es ist in einem Paket enthalten.

207929346-w560-h392.jpg

Oberhalb die Trapez-Form, das ist die große Kamera.

Wegen ACC dürftest du lediglich einen Radar in der Stoßstange haben, aber keine Kamera an der Scheibe.

Ohne diese Kamera, keine Verkehrszeichenerkennung.

bearbeitet von hadez16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe eben mal nachgeschaut. Eine Kamera ist verbaut (Mitte) und das seitlich am Innenspiegel wird vermutlich eine art Lichtsensor sein. Die Kamera ist also nicht so wie bei dir gezeigt, allerdings ist der A3 8V Bj. 04/2019

kamera.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das dürfte nur FLA sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb sebi80:

Das dürfte nur FLA sein...

ja das im Spiegel seitlich. Laut Anleitung bilden die 3 Sensoren (Radar, Kamera und das Teil im Spiegel) die ACC Überwachung. Ich meine sobald er überhaupt eine Kamera vorne verbaut hat, sollte er eigentlich auch die Verkehrszeichnen "sehen" können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein. Der kleine Sensor im Innenspiegel macht ab Modelljahr 18 höchstens Matrix-LED, und das ist schon beachtlich.

 

Verkehrszeichenerkennung kannst du vergessen bei deiner Ausstattung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm an der Unterhaltung teil

Du kannst jetzt antworten und dich im Anschluss registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an und antworte über deinen Account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.