Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Problem mit VAG-COM und Bordnetzsteuergerät (09)


Empfohlene Beiträge

Hi, habe das problem, dass ich in meinem Bordnetzsteuergerät vor einem halen Jahr US-Standlicht aktiviert habe, nun wollte ich das allerdings wieder rückgängig machen, habe mittels VAG-COM (Beta 711.0) eine verbindung zu meinem stg hergestellt und dort kanal 00 (werkeinstellungen) gespeichert. Problem war nun, dass sich garnichts tat, US-Standlicht war immernoch aktiviert und es iss nix weiter passiert. Wollte dann das US-Standlicht per log coding entfernen, war dann auch gerade am häckchen wegmachen, dann kam plötzlich eine Meldung, die Verbindung zum Steuergerät sei getrennt worden. Habe dann erstma Zündung ausgemacht, wieder eingeschaltet, und wollte es erneut versuchen, jedoch bekomme ich jetzt keine Verbindung mehr zu dem stg. (Verbindung Fehlgeschlagen). Zu allen anderen stgs allerdings kann ich eine Verbindung herstellen, nur zu dem nicht.

 

Benutze ein Original Ross-Tech Micro-CAN interface aus den USA.

 

EDIT: Es handelt sich um einen Golf V Sportline bj 2006

 

Hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG Skipper

Bearbeitet von Skipper
Link zu diesem Kommentar

Klemm das Bordnetzsteuergerät mal komplett von der Stromversorgung ab, entweder mittels Sicherung(en) oder Notfalls Batterie abklemmen. Wir hatten mehrere Fälle bei denen sich Steuergeräte mal aufhängen können und dann per Eigendiagnose nicht mehr erreichbar sind.

 

Anpassngskanal 000 setzt nur die Anpassungskanäle und ggf. Personalisierungseinstellungen auf Werkseinstellung zurück, nicht aber die Steuergerätcodierung über welche du das US-Standlicht aktiviert hast.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.