Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

VCDS und Security Gateway


Gehe zur Lösung Gelöst von PCI-Support-Josef,

Empfohlene Beiträge

Viele vergessen hier das VCDS ein Tool ist das sich vorrangig die Diagnose auf die Fahne schreibt. Codierungen etc sind quasi nur Boni die man nutzen kann. Und Fehlerspeicher auslesen und löschen geht trotz SFD auch mit VCDS weiterhin. Auch die @hadez16 schreibt wir der Golf 8 schon nahezu komplett unterstützt, genauso wie es VCP bereits macht. Alles weitere wird die Zeit zeigen, ich denke auch das SFD ggfls nochmal das ein oder andere Gerichtsurteil über sich ergehen lassen muss wenn Freie Werkstätten da keine Chance haben bzw nur extreme Hürden überwinden müssen. Bei sowas hat VW schonmal verloren. Aber wir können alle Schimpfen und meckern, wir müssen einfach Geduld haben und gucken wie sich das Thema entwickelt, weil selbst VW macht das Thema SFD große Probleme intern

 

 

Link zu diesem Kommentar
Am 1.9.2020 um 12:03 schrieb nirvananils:

Viele vergessen hier das VCDS ein Tool ist das sich vorrangig die Diagnose auf die Fahne schreibt. Codierungen etc sind quasi nur Boni die man nutzen kann. Und Fehlerspeicher auslesen und löschen geht trotz SFD auch mit VCDS weiterhin. 

Hab heute nochmal einen Golf8 2.0 TDI mit dem VCDS 20.4.1 ausgelesen.

Über die Gateway Verbau Liste, Autoscan findest das Tool weiterhin nur die 2 Türsteuergeräte, über die Steuergeräte Auswahl als Verbaut ebenso, nur Türsteuergeräte.

Wenn man aber dann im Antrieb usw. die einzelnen Steuergeräte abfragt, werden diese gefunden und sind diagnostizierbar, auch Steller ansteuern und Einzelwerte abfragen geht.

Das hilft mir schon mal weiter, somit brauche ich bein VCP, haben sich leider auf meine E-Mail Anfrage nicht gemeldet, somit bleib ich weiter bei VCDS.

Codieren muss ich erstmal nix, bis das mit der SFD umgesetzt ist kann ja noch dauern.

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar

...mit dem nächsten VCDS Release wird es noch übersichtlicher. Automatische Gateway-Erkennung beim Auto-Scan und mehr Datensätze...

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb hadez16:

...mit dem nächsten VCDS Release wird es noch übersichtlicher. Automatische Gateway-Erkennung beim Auto-Scan und mehr Datensätze...

So sieht es aus, in dem aktuellen Beta release ist alles schon drin, wie hadez16 richtig schreibt

 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Wir haben hier für euch mal ein kleines Video erstellt, in dem Ihr sehen könnt, was mit der VCDS Beta Version an aktuellen Fahrzeugen, wie dem Golf 8 im Moment möglich ist 😉 
PS: Wir konnten an den neuen Fahrzeugen sowohl mit dem HEX-V2, als auch den beiden HEX-NETs problemlos arbeiten 🙂 
 

 

  • Like 3
  • Thanks 2
Link zu diesem Kommentar

Es scheint, dass SFD bisher nur in Steuergerät 19, 09 und 5F implementiert ist.

Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb CaddyFL:

Sehr interessant. Danke für das Video.

Gerne gerne, danke für das positive Feedback! 🙂 

 

vor 2 Stunden schrieb hadez16:

Es scheint, dass SFD bisher nur in Steuergerät 19, 09 und 5F implementiert ist.

Bei den Fahrzeugen, die wir bisher an der Strippe hatten, war es 01, 09 & 19 🙂  Bei der 5F bin ich mir jetzt gerade nicht zu 100% sicher

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb sebi80:

Geht Service Reset eigentlich nocht? Master dafür war ja beim MQB nach wie vor Schalttafel, also Adresse 17. Golf-8 kein Plan...

Ich kann es nicht zu 100% sagen, aber sollte eigentlich funktionieren. 
Wir hatten vor längerer Zeit mal einen Golf 8 bei uns und haben uns das mit dem Service Reset kurz angesehen.
Da war die VCDS Beta Software leider noch in einem frühen Stadium und die Labels waren noch nicht richtig beschriftet. 
Da es ein Kundenfahrzeug war und der Wagen ja noch keinen Service brauchte, haben wir das "rumspielen" auch sein gelassen.

Fakt ist allerdings:
Bei den neuen MQBevo Fahrzeugen, die wir bis jetzt hatten, konnte man in der 17 problemlos ohne SFD arbeiten. 
Also gehe ich schwer davon aus, dass die Servicerückstellung funktioniert 😉 

Link zu diesem Kommentar

Naja 09,19 und 5F sind ziemlich logisch, weil das die Steuergeräte sind die am meisten manipuliert werden. Fehlt nur noch die 13 und so ziemlich alle Codierungen und Manipulation wären unterbunden. 

 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...
  • Lösung

Da wir gerade eine Kundenanfrage bzgl. des Security Gateways hatten, und dieser Beitrag hier der erste ist, den man zu diesem Thema findet, verlinke ich hier auch mal unsere Wiki-Seite, in der alles wissenswerte darüber im Detail zu lesen ist ..und die natürlich auch laufend ergänzt wird 🙂

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.