Jump to content

Das deutsche VCDS-Forum benötigt JavaScript. Bitte JavaScript im Webbrowser aktivieren.

Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

wie der Thread Titel es bereits mitteilt, habe ich ohne ersichtlichen Grund plötzlich eine VIN Limitierung von 5.

Mir ist das gestern erstmalig aufgefallen.

 

Hatte erst über einen Softwarefehler nachgedacht und VCDS auf den aktuellen Stand aktualisiert.

 

Fehler blieb. 

 

VCDS zeigt nun 2/5 VINs genutzt.

 

Gibt es gerade eine Softwareumstellung oder was ist passiert?

 

Danke und schönen Abend noch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Wenn es um ein HEX V2 geht, hast du es registriert?


Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#3 - Geschrieben (bearbeitet)

habe eine HEX-NET. Siehe Profil links

 

ist registriert und hat auch die letzen Monate ohne Probleme funktioniert.

 

Nun fordert es mich auf die letzen drei Steller der VIN einzugeben und speichert sie ab.

bearbeitet von lyrix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Am Besten morgen den Service anrufen.

 

Telefon: +49 (0) 9442 905603


Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
#5 - Geschrieben (bearbeitet)

Hier noch ein Screenshot.

 

 

VCDSVIN.png

 

Es ist sicher nicht unrealistisch, aber 128x den Fehlerspeicher an zwei Fahrzeugen zu löschen wäre ja verrückt 😄

 

Am 09.07 ging es zuletzt ohne Probleme.

Am 11.07 dann das

bearbeitet von lyrix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

5 VIN Begrenzung kenne ich nicht. Normal ist 3/10 und ohne Begrenzung.


Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb lyrix:

Es ist sicher nicht unrealistisch, aber 128x den Fehlerspeicher an zwei Fahrzeugen zu löschen wäre ja verrückt

Die Zähler hab ich auch schon mehrfach hinterfragt... In meinen Augen zählen sie auch irgendetwas, aber nicht die Aktionen.

 

Was mal noch probieren könntest:

  1. Interface vom PC Trennen und VCDS schließen, falls offen
  2. VCDS neu starten
  3. Interface per Kabel verbinden
  4. Anschlusstest durchführen

Wenn dann immer noch die 2/5 steht, wende dich wie bereits geschrieben bitte direkt an PCI.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als aller erstes die D1.. D4.BIN Dateien löschen (befinden sich im Installationsverzeichnis), das Interface re-booten, und dann nochmal [Einstellungen] -> [Anschlusstest] -> [OK] -> [Speichern].

Sollte das nicht funktionieren, mir bitte eine PN schreiben.

 


https://shop.pci-diagnosetechnik.de/VW-Passat-B8-Tempomat-GRA-mit-MuFu-Nachruestpaket

 

Freischaltungen des SVM bei uns im Haus möglich. Telefonische Anmeldung erwünscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bernhard,

 

wir stehen glaube ich bereits in Kontakt?

 

Ich habe dir eben eine Mail gesendet mit meinen neuen Erkenntnissen. 

Den Beitrag von dir habe ich jetzt erst gesehen. 

 

Löschen der Dateien bringt leider nichts.

 

 

Aktuelle Erkenntnis bzw. meine Vermutung

 

Mit dem aktuellen Softwarestand wird die Seriennummer falsch ausgelesen und dadurch limitiert.

Mit einem älteren Softwarestand z.B. 19.6.1 funktioniert es ohne Probleme.

 

Getestet auf einem anderen Notebook. 

Aktualisiere ich von 19.6.1 auf den aktuellen Softwarestand, zeigt er mir wieder die verbrauchten VINs/FINs an.

 

In 19.6.1 und und 20.4.1 wird das selbe Kabel mit unterschiedlichen Seriennummern erkannt.

 

Sollen wir den Thread hier parallel weiter führen?

Sicher sind auch andere Nutzer betroffen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kurzes Update von mir.

 

Der Fehler konnte von Rosstech reproduziert werden.

Ich habe nach einigen Tagen eine spezielle Firmware für mein HEX Net erhalten und einen Feature code zur Freischaltung bzw. zur nachträglichen Deaktivierung der VIN/FIN Begrenzung.

 

Die Diagnose ist wieder wie gewohnt schnell und macht soweit ich das feststellen konnte, keine weiteren Probleme.

 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Bernhard Kraus und Uwe von Rosstech

 

 

  • Like 1
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

freut uns das geholfen wurde.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm an der Unterhaltung teil

Du kannst jetzt antworten und dich im Anschluss registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an und antworte über deinen Account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.