Jump to content

Das deutsche VCDS-Forum benötigt JavaScript. Bitte JavaScript im Webbrowser aktivieren.

Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Finde Suchtreffer ...
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung
RudiXXL

In VCDS 20.4.1 fehlt im Scan die Steuergerätliste?

Empfohlene Beiträge

Moin

Wollte mal nachfragen, ob bei Euch allen auch die Steuergeräteliste am Anfang des Scans verschwunden ist.

In der V19 war sie noch da.... Hat man die entfernt, oder habe ich etwas übersehen?

 

V20.4.1:

 

Sonntag,02,August,2020,14:50:10:00414
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 7 x86
VCDS Version: PCI 20.4.1.1
Datenstand: 20200518 DS317.0
www.VCDSpro.de

Händler-/Werkstattname: xxxxxxxxxxx

Fahrzeug-Ident.-Nr.: xxxxxxx   KFZ-Kennzeichen: xxxxxx
Kilometerstand: 164230km   Reparaturauftrag: xxxxxxxxxxxx


Fahrzeugtyp: 4F (01 - xxxxxxxxxxxx)
Scan: 01 02 03 04 05 06 07 08 09 0E 11 13 14 15 16 17 19 20 1E 31
          36 37 3C 42 46 47 4F 52 53 55 56 57 62 65 67 6C 6D 72 76 77
         
==== ab hier werden schon die Steuergeräte einzeln abgefragt====
 

in der V19 sah das noch so aus:

 

Sonntag,28,Juni,2020,19:16:52:00414
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 7 x86
VCDS Version: PCI 20.4.1.1
Datenstand: 20200518 DS317.0
www.VCDSpro.de

Händler-/Werkstattname: xxxxxxxxx

Fahrzeug-Ident.-Nr.: xxxxxxxxx  KFZ-Kennzeichen: xxxxxxx
Kilometerstand: 163940km   Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: 4F (4L0)
Scan: 01 02 03 05 06 07 08 09 0E 11 31 13 14 15 16 17 19 1E 20 36
          37 3C 42 46 47 4F 52 53 55 56 57 61 62 65 67 6C 6D 72 76 77
         

Fahrzeug-Ident.-Nr.: xxxxxxxxxxx Kilometerstand: 163940km

00-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000
01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000
02-Getriebe -- Status: i.O. 0000

03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000
05-Zugangs-/Startber. -- Status: i.O. 0000
06-Sitzverst. Beifah. -- Status: i.O. 0000
07-Anz./Bedieneinh. -- Status: i.O. 0000
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000

 

und so weiter ...

 

Kurze Info wäre nett.

 


VCDS User seit 2004

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung Werbung

Kann ich nicht bestätigen

 

Auto-Scan

Mittwoch,29,Juli,2020,20:52:24:23462
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 10 x64
VCDS Version: DRV 20.4.1.1  HEX-NET CB: 0.4508.4
Datenstand: 20200518 DS317.0
www.Ross-Tech.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: KFZ-Kennzeichen
Kilometerstand: Reparaturauftrag:

 

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Fahrzeugtyp: F4-AU49 (8W7)
Scan: 01 02 03 08 09 13 15 16 17 18 19 1B 29 32 36 39 3C 42 44 46
          47 52 5F 69 6C 6D 74 81 82 8B A5 A9 BB BC CA CF D6 D7

Fahrzeug-Ident.-Nr.:   Kilometerstand:

01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000
02-Getriebe -- Status: i.O. 0000
03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000
08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000
13-Distanzregelung -- Status: i.O. 0000
15-Airbag -- Status: i.O. 0000
16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000
17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000
18-Standheizung -- Status: i.O. 0000
19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010
1B-Aktive Lenkung -- Status: i.O. 0000
29-Lichtsteuerung li. -- Status: i.O. 0000
32-Sperrenelektronik -- Status: i.O. 0000
36-Sitzverst. Fahr. -- Status: i.O. 0000
39-Lichtsteuerung re. -- Status: i.O. 0000
3C-Spurwechsel -- Status: i.O. 0000
42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000
44-Lenkhilfe -- Status: Fehler 0010
46-Komfortsystem -- Status: Fehler 0010
47-Soundsystem -- Status: i.O. 0000
52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000
5F-Informationselek. I -- Status: Fehler 0010
69-Anhänger -- Status: i.O. 0000
6C-Rückfahrkamera -- Status: i.O. 0000
6D-Heckklappe -- Status: i.O. 0000
74-Fahrwerkssteuer. -- Status: i.O. 0000
81-Wählhebel -- Status: i.O. 0000
82-Head-Up-Display -- Status: i.O. 0000
8B-Distanzregelung 2 -- Status: i.O. 0000
A5-Front-/Vorfeldkamera -- Status: i.O. 0000
A9-Körperschallaktuator -- Status: i.O. 0000
BB-Türelektronik hinten links -- Status: i.O. 0000
BC-Türelektronik hinten rechts -- Status: i.O. 0000
CA-Schiebedachelektronik -- Status: i.O. 0000
CF-Spurwechselassistent 2 -- Status: i.O. 0000
D6-Lichtsteuerung links 2 -- Status: i.O. 0000
D7-Lichtsteuerung rechts 2 -- Status: i.O. 0000
-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik (J623-CWGD)       Labeldatei:. DRV\07K-907-309-V1.clb
   Teilenummer SW: 8W0 907 559 G    HW: 06M 907 309 D

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die "Steuergeräte-Liste" wird immer dann mit angezeigt, wenn das Gateway dies auch unterstützt, respektive wenn die "automaische Erkennung" funktioniert.

 

In deinem Beispiel oben hast du Audi 4F manuell ausgewählt, so werden alle potenziell im 4F verbauten Steuergeräte abgeklappert.


Service-Rückstellung für UDS-Tachos mit VCDServiceReset
VCDS automatisieren mit dem VCDScripter

Auto-Scans komfortabel darstellen & Codierungen vergleichen mit CodingCompare

Adpmaps automatischen anfertigen lassen mit Adpmap Robotor

Wie erstellt man eine Adpmap: VCDS --> Anwendungen --> Steuergeräte-Abbild --> Anpassung und CSV wählen --> Adresse eingeben --> Start

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, das Gateway habe ich getauscht.

In der Autoscan.txt Datei die Steuergeräte rausgehauen, die nicht mehr da sind (zB.61) und mehr nicht. Ansonsten ist alles beim alten geblieben.

Also empfehlt ihr noch mal einen kompletten Scan durchlaufen lassen und dann wieder als neue AutoScan.txt speichern?

Danke für Eure Beiträge.

LG RUdi


VCDS User seit 2004

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nutze eigentlich immer die automatische Erkennung und der Audi 4L sollte das auch unterstützen.

Die FIN hast leider entfernt, so dass man nicht mehr sehen kann, welches MJ das Fahrzeug ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

is ein RS6 von 2008, das eingebaute Facelift Gateway von MJ 2009 sollte das in jedem Falle unterstützen, das VFL Gateway war MJ 2008 und damit gings ja auch. Ich werde das mal testen, dann melde ich mich noch mal.


VCDS User seit 2004

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm an der Unterhaltung teil

Du kannst jetzt antworten und dich im Anschluss registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an und antworte über deinen Account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.