Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Funktion wird von Gateway nicht unterstützt?


Empfohlene Beiträge

#1 - Geschrieben (bearbeitet)

Hallo!

 

Ich wollte vorhin meinen Golf auslesen, was immer problemlos klappte, doch auf einmal kommt immer diese Meldung:

 

Samstag,22,August,2020,22:54:44:00490
VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator läuft auf Windows 10 x64
VCDS Version: AIB 20.4.1.1  HEX-V2 CB: 0.4508.4
Datenstand: 20200709 DS317.0
www.vcds.de


Fahrzeug-Ident.-Nr.: n/A   KFZ-Kennzeichen: 



--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Scan: Automatische Erkennung
Funktion wird vom Gateway nicht unterstützt.
Fahrzeug-Ident.-Nr.: n/a   
Ende(Dauer: 00:02, Batt.-Spannung Start/Ende: 11.9V/11.9V. VIgn 11.8V, udsna)

 

Ich dachte zuerst, dass meine Batteriespannung zu niedrig sei, also machte ich den Scan auch bei laufendem Motor: gleiches Ergebnis, nur stehen dann nicht 11,9V da, sondern 14,4V. Und das kann nicht zu niedrig sein.

Bearbeitet von alex87389
Link zum Beitrag

Dann wähle Deinen Golf doch mal explizit aus.

Nicht automatische Erkennung.

 

Was man nicht kennt, kann man nicht sehen. -Heinz von Foerster-

Link zum Beitrag

Das kommt ja nicht von alleine, wie ist die Vorgeschichte?

Bitte einen kompl. Autoscan einstellen.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

@alex87389

Bitte zuerst einmal die Lizenz-/Seriennummer im Forenprofil hinterlegen.

 

Um was für einen Golf handelt es sich denn? Die Angaben sind bisher allgemein etwas mau.

Link zum Beitrag
#5 - Geschrieben (bearbeitet)

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich habe mich wirklich etwas knapp gehalten 🙈

 

Es handelt sich um einen 2019 Golf 7 GTI OPF.

 

Das Auslesen klappte bisher immer problemlos. Ich habe letztens das Vektor Datendisplay eingebaut: Datendisplay. Alles funktioniert reibungslos. Aber nachdem ich das eingebaut hatte, kamen ein Haufen Fehlermeldungen: Airbag, SOS Notruf eingeschränkt, usw. Daraufhin habe ich den Golf ausgelesen und alle Fehler gelöscht.

Und jetzt, jedes Mal wenn ich den auslesen will, passiert das.

 

Hat das etwas mit dem Datendisplay zu tun? Das holt sich ja seine Werte aus dem CAN. Das ist mit einem Stecker dazwischen geschaltet direkt am Gateway. Soll das etwa daran liegen? Das Display holt seine Werte nicht am CAN Port bei den Sicherungen unter dem kleinen Fach neben dem Lenkrad, sondern direkt an dem Stecker direkt an der Spritzwand. Die Signale werden doch trotzdem 1:1 weitergeleitet, oder etwa nicht?

 

vor 7 Stunden schrieb Christian:

@alex87389

Bitte zuerst einmal die Lizenz-/Seriennummer im Forenprofil hinterlegen.

 

Um was für einen Golf handelt es sich denn? Die Angaben sind bisher allgemein etwas mau.

 

Frage dazu: gehören meine Seriennummer und Fahrgestellnummer in ein öffentliches Forum? 🤨
 

in der Autoscan Datei steht nichts weiter drin. Das ist alles.

 

 

Bearbeitet von alex87389
Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb alex87389:

Frage dazu: gehören meine Seriennummer und Fahrgestellnummer in ein öffentliches Forum?

Seriennummer siehst nur du selbst und das Team von PCI. Fahrgestellnummer kannst du die letzten 3 Stellen XXX

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb tigerkatze:

Seriennummer siehst nur du selbst und das Team von PCI. Fahrgestellnummer kannst du die letzten 3 Stellen XXX

Okay, ich habe mein Profil vervollständigt. Mal schauen was die Experten hier dazu sagen.

Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb alex87389:

Das Auslesen klappte bisher immer problemlos. Ich habe letztens das Vektor Datendisplay eingebaut: Datendisplay. Alles funktioniert reibungslos. Aber nachdem ich das eingebaut hatte, kamen ein Haufen Fehlermeldungen: Airbag, SOS Notruf eingeschränkt, usw. Daraufhin habe ich den Golf ausgelesen und alle Fehler gelöscht.

Und jetzt, jedes Mal wenn ich den auslesen will, passiert das.

 

Hat das etwas mit dem Datendisplay zu tun? Das holt sich ja seine Werte aus dem CAN. Das ist mit einem Stecker dazwischen geschaltet direkt am Gateway. Soll das etwa daran liegen? Das Display holt seine Werte nicht am CAN Port bei den Sicherungen unter dem kleinen Fach neben dem Lenkrad, sondern direkt an dem Stecker direkt an der Spritzwand. Die Signale werden doch trotzdem 1:1 weitergeleitet, oder etwa nicht?

 

ich würde vorschlagen, dass du erstmal alles was nicht serienmäßig ist wieder auszubauen/abzuklemmen.

 

Alleine die Aussage "kamen ein Haufen Fehlermeldungen: Airbag, SOS Notruf eingeschränkt" lassen hier schon den verdacht zu, dass dieses Zusatzgerät den Bus massiv stört.

Daher würde ich erstmal in diese Richtung suchen.

 

Du könntest auch mal einen Anschlusstest mit VCDS machen, wenn das Fahrzeug verbunden ist.

 

Zum Thema Seriennummer wurde bereits alles gesagt, wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst. 🙂

 

Link zum Beitrag

Hallo Christian!

 

Nachdem ich den CAN Port direkt wieder an den Gateway gesteckt habe, funktioniert alles.

 

Am 23.8.2020 um 19:45 schrieb Christian:

ich würde vorschlagen, dass du erstmal alles was nicht serienmäßig ist wieder auszubauen/abzuklemmen.

 

 

Das wäre natürlich der logische Schritt gewesen und so hätte ich das auch gemacht. Aber aufgrund dieser komischen Fehlermeldung mit der Spannung dachte ich in erster Linie an die Batterie oder etwas anderes. Hätte ja sein können, dass eine solche Fehlermeldung hier bekannt ist.

 

Am 23.8.2020 um 19:45 schrieb Christian:

Alleine die Aussage "kamen ein Haufen Fehlermeldungen: Airbag, SOS Notruf eingeschränkt" lassen hier schon den verdacht zu, dass dieses Zusatzgerät den Bus massiv stört.

Daher würde ich erstmal in diese Richtung suchen.

 

Nein nein, dass war nur am Anfang nachdem dem ersten Starten des Wagens nach Installation des Displays. Ich konnte die Fehler trotzdem irgendwie löschen und seit dem funktioniert alles. Das hing damit zusammen, dass man bei den Lüftungsdüsen wo das Display reinkommt, den Warnblinkschalter abziehen muss und die Leuchte für den Airbag. Daher die Fehlermeldungen. Sonst funktioniert alles super ohne jegliche Fehlermeldungen. Wäre ja auch schlecht wenn das Display Fehlermeldungen provozieren würde 😜

 

Nur scheint VCDS dieses Display nicht sehr zu mögen. Das Display hängt ja direkt am CAN Gateway und zieht sich die ganzen Werte da raus (Ladedruck, Öltemperatur, Abgastemperatur, Zündwinkel, usw.) Normalerweise schleift das Gerät die Werte einfach durch, da es ja zwischen CAN Gateway und CAN Port hängt. Aber irgendwie scheint es die Werte doch etwas zu verfälschen oder abzuändern, zumindest kann man das aus dem Verhalten des VCDS schließen.

 

Aber schön, dass nichts kaputt ist und ich keine neue Batterie benötige. Einzig wenn ich mit VCDS arbeite muss ich unter dem Lenkrad die Verbindungen lösen und anders stecken. Aber ich mache selten was mit VCDS am Fahrzeug, von daher nehme ich diesen Umstand gerne in Kauf, denn das Display möchte ich nicht mehr missen 🤩

 

Vielen Dank für die Hilfe!

Link zum Beitrag

Was sagt denn der Hersteller von dem Display zu dem Problem? So wirklich gewollt kann das doch eigentlich nicht sein. 

Link zum Beitrag
Am 29.8.2020 um 00:34 schrieb TBAx:

Was sagt denn der Hersteller von dem Display zu dem Problem? So wirklich gewollt kann das doch eigentlich nicht sein. 

 

Ist es auch nicht. Der Fehler war wie so häufig der Anwender 🙈

In dem Display gibt es bei Einstellungen die Option "Diagnose". Ich dachte die ganze Zeit, dass man damit das Fahrzeug auslesen kann und habe das daher nie beachtet, schließlich habe ich ja VCDS.

Ich habe gestern einfach mal drauf geklickt und anstatt wie von mir gedacht, dass dann Fehler ausgelesen werden, geht das Display so in den Diagnosemodus, sodass VCDS damit funktioniert. Das Display ist während dessen nicht nutzbar. Wenn man fertig mit VCDS ist, geht man aus dem Diagnosemodus raus und kann das Display wieder nutzen.

Ende gut, alles gut 😜

Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb alex87389:

Ende gut, alles gut

Jetzt fehlt nur noch deine lange Seriennummer im Forenprofil und dann ist wirklich alles gut 😉

Link zum Beitrag
  • 2 Monate später...

Hallo, ich habe mir heute hex v2 zugelegt, installiert und registriert, alles gut. An das Auto angeschlossen, Einstellungen ->Anschlusstest kommt ein Fenster dass Interface gefunden ist, kann aber kein fehlerspeicher auslesen, kommt immer wieder Funktion wird vom Gateway nicht unterstützt . Mit automatische erkennung probiert und Fahrzeug ausgewählt A6 C8.

Auto ist ein Audi A6 C8 Bj. 2019

 

kann mir jemand weiter helfen?

 

danke

 

 

Link zum Beitrag

Muss das V2 auch aktualisiert werden? Vom HEX-NET kenn ich das...

Du kannst ja im VCDS Interface Config mal schauen, ob es da Updates gibt.

Link zum Beitrag

Normal funktioniert das ein paar Mal auch ohne Registrierung. Wo hast du das Interface her und wie war der Preis?

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag
vor 46 Minuten schrieb tigerkatze:

Normal funktioniert das ein paar Mal auch ohne Registrierung. Wo hast du das Interface her und wie war der Preis?

Seriennummer sieht soweit ok aus, wenn darauf raus willst. 😉

Link zum Beitrag

Dann sind die Voraussetzungen ja gegeben. Setz dich mal ins Auto, alle Türen und Hauben geschlossen, VCDS anstöpseln und Zündung an.

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb tigerkatze:

Dann sind die Voraussetzungen ja gegeben. Setz dich mal ins Auto, alle Türen und Hauben geschlossen, VCDS anstöpseln und Zündung an.

So, Update von mir, jetzt funktioniert alles wie es sein soll, habe es gemacht wie du geschrieben hast.

 

dankeschön und schönes WE

Link zum Beitrag
#24 - Geschrieben (bearbeitet)

Super, freut mich dass ich dir helfen konnte. Dir auch ein schönes WE.

Bearbeitet von tigerkatze

Weltverbesserer gibt es genug, aber einen Nagel richtig einschlagen können die wenigsten.

Henrik Ibsen

Link zum Beitrag

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.