Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

STG bzw. Interface wird nicht gefunden


Empfohlene Beiträge

Hallo

 

Habe jetzt bei drei verschiedenen Autos folgendes Problem gehabt.

 

Wenn ich ein Stg ansprechen will dann kommt "Stg. Antwortet nicht". wenn ich dann auf Einstellungen - Test gehe wird das Interface nicht mehr gefunden. Wenn ich es abstecke und wieder anstecke auf Test gehe, wird das Interface gefunden. Sobald ich in ein Stg. will kommt wieder "Stg. Antwortet nicht" und dann wird Interface wieder nicht gefunden beim Test.

Habe dann das Radio abgeschlossen und dann funktionierte es wenigstens bei einem Auto

 

Muß dazu sagen das ich eine 5m lange USB Verlängerung habe. Wenn ich es mit dem Laptop probiere funktionert es einwandfrei.

 

Meine Vermutung ist das es an der Verlängerung liegt. Hatte das Problem schon einmal, habe dann das Verlängerungskabel getauscht und es funktionierte bis jetzt ohne Probleme.

 

Im Shop wird eine aktive USB Verlängerung angeboten, wo liegt der Unterschied zu einem normalen Velängerungskabel, und bekomme ich es auch auf die schnelle wo anders. Komme aus Österreich.

 

Kann vielleicht ein aktiver USB Hub Abhilfe schaffen?

Bearbeitet von chli1976
Link zu diesem Kommentar

Mit passiver USB Verlängerung wirst du nicht weit kommen, das ist quasi wirklich nur ein Verlängerungskabel während die aktive Variante wie ein Verstärker wirkt. 5m liegen über der offiziellen Spezifikation, das Ergebnis bei dir ist also normal und nichts ungewöhnliches.

 

Ein USB Hub meiner Meinung nach immer aktiv, aber 'ne aktive Verlängerung sollte eigentlich ohne Probleme aufzutreiben sein.

 

http://www.ebug-europe.com/bug/default.asp...110051791%2C%2C

 

http://www.amazon.de/Digitus-USB-Verl%C3%A...r/dp/B00007FV42

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
#4 - Geschrieben (bearbeitet)

Da ich heute nirgends eine aktive USB Verlängerung bekommen habe, habe ich es mit einem USB Hub probiert.

 

Habe vor dem Hub ein 3 m langes USB kabel genommen und nach dem Hub noch mal ein 3 m.

Bei dem Golf IV wo es gestern zeitweise nicht funktioniert hatte, ging es heute einwandfrei. Habe mich ca. eine halbe Stunde durch mit sämtliche Stg und Funktionen beschäftigt.

Dann habe ich es bei einem A4 Bj.98, wo es gestern gar nicht ging probiert, es funktionierte aber nur bedingt.

 

Da ich gestern bei diesem A4 ins Bremsen Stg. wollte, da es aufleuchtete, bin ich heute, glaube ich, auf den Fehler gekommen. Es dürfte das ABS Stg kaputt sein, und dadurch kann ich die anderen Stg zeitweise auch nicht ansprechen. Hatte so ein Problem schon mal bei einem Passat, da war auch das ABS Stg kaputt und dadurch liesen sich die andersn STG auch nich erreichen.

 

Habe die Plus- und die Masseleitungen des ABS Stg geprüft und sind OK.

 

Ist mir jetzt beim schreiben eingefallen. Würde es etwas bringen wenn ich die K-Leitung vom ABS Stg trenne, so das ich alle anderen Stg problemlos ansprechen kann.

Bearbeitet von chli1976
Link zu diesem Kommentar

Hatte heute wieder Probleme mit der Verbindung zum Motorstg. von einem Polo Bj.2004

 

Interfacestatus -99.

 

 

Habe heute vom PC den ich vorher benutzt habe eine PCI USB 2.0 Karte ausgebaut und in den neuen schnelleren Rechner eingebaut. Werde es wenn ich wieder ein entsprechendes Fahrzeug zur Verfügung habe testen.

 

Hatte nämlich mit dem alten PC PIII 600MHZ 384MB Ram keine Schwierigkeiten. Mit dem neuen Dual Core 1500MHZ 1GB Ram die letzten Tage fast immer.

Link zu diesem Kommentar
#6 - Geschrieben (bearbeitet)

Habe immer noch das selbe Problem

 

Heute kam noch folgendes dazu. Bei Einstellungen Test, ist das Interface gefunden worden, aber trotzdem das es am Fahrzeug steckte kam "Interface am Fahrzeug nicht angeschlossen". Als ich dann ein Stg anwählte kam Interfacestatus - 0 und einmal Interfacestatus - 2.

 

Habe gestern nochmals ein kürzeres (1m) Kabel vor den USB Hub gesteckt, funktionierte gestern tadellos, heute wieder die Probleme das das Interface nicht gefunden wird.

 

Bin schon langsam am verzweifeln.

 

Habe dann alle USB Treiber gelöscht und die Datei RT-USB.dll, dann nochmals neu installiert, komme aber nicht auf ein zufriedenstellendes Ergebnis.

 

Funktioniert zwar aber langsam und mit "hängenbleiber", mal sehen wie lange

 

Kann es sein das VAG-COM sich mit manchen Programmen nicht verträgt, oder das ich vielleicht einen Virus drauf habe. Habe den Computer im November gekauft und es funktionierte bis jetzt ohne Probleme, Probleme fingen erst vor einer Woche an.

 

Bin mit meinem Latein am Ende, hat vielleicht von Euch noch wer einen Rat. Danke

 

An Sebastian: Werde am Samstag nach Wien fahren, vielleicht bekomme ich dort ein aktives USB Kabel. Ist es egal welches wenn es aktiv ist, oder kommt es auch auf den Hersteller an. Wenn nicht dann muß es ich mir hier im Shop bestellen. Ich hoffe es funktioniert mit diesem Kabel dann.

Bearbeitet von chli1976
Link zu diesem Kommentar

Solange es eine echte aktive Verlängerung ist solltest du kein Problem haben, die gibt es in jedem billigen "Geiz ist Geil" oder "Pluto" Markt. Was ggf. sinnvoller wäre ist ein einfaches Notebook zu besorgen, dann kannst du dir das Verlängerungskabel sparen? Günstige gebrauchte gibt es bereits für etwas über 150 EUR die auch halbwegs zukunftssicher sind.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...

Hallo,

 

die Meldung "Steuergerät antwortet nicht" erscheint bei mir auch des öfteren. Allerdings nur bei manchen. So z.B. unter Steuergeräteauswahl --> Komfort --> Zentralverriegelung.

 

Der Wagen ist ein Golf IV TDI Bj. 2002 mit Zentralverriegelung und elektr. FH. Der sollte doch ein solches Steuergerät besitzen. Oder? Wenn ja, warum kommt diese Meldung?

 

Vielen Dank.

Link zu diesem Kommentar

Auto-Scan durchführen, dann siehst du was im Fahrzeug verbaut ist.

 

P.S.: Wir vermissen übrigens noch immer deine Serien-/Lizenznummer im Benutzerprofil... ;)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Auto-Scan durchführen, dann siehst du was im Fahrzeug verbaut ist.

 

P.S.: Wir vermissen übrigens noch immer deine Serien-/Lizenznummer im Benutzerprofil... ;)

 

Ich hatte das so aufgefasst, dass dies eine Option für PCI- Kunden ist. Welche Vorteile hat das eigentlich? Ist das eine Plichtangabe? Ich werd sie natürlich einstellen, wenn es nötig sein sollte. Kein Problem. :)

Link zu diesem Kommentar

Auto Scan ist quasi die bequeme Art der Abfrage.Egal ob Can oder K-Leitung.Alle verbauten Steuergeräte werden erfaßt und angezeigt.Solltest Dir für jedes Auto wo Du dran gehst vorab einen Auto Scan speichern.Dann hast Du immer einen Originalzustand,falls beim ausprobieren was schief läuft( Codierungen ).Das würde ich Dir auch für "Anpassungen" raten.

 

Deine Serien-/Lizensnummer mußt Du eintragen.Sind zuviele Plagiate unterwegs und das wird hier aus sehr verständlichen Gründen nicht gerne gesehen.

VST- DT- HVT(EFffT) - VNE - PSK - AFA

 

WERKSTATTLEITUNG- SERVICETECHNIKER

Link zu diesem Kommentar

Ich hatte seinerzeit auch bei MFT gekauft..Da wußte ich noch nicht wie gut man hier aufgehoben ist ;)

 

Hab ein bißchen Geduld und dann mal sehen was Sebastian da von macht...

 

Admins sind auch hier das Maß der Dinge :ninja: :)

Bearbeitet von royaltron

VST- DT- HVT(EFffT) - VNE - PSK - AFA

 

WERKSTATTLEITUNG- SERVICETECHNIKER

Link zu diesem Kommentar

Ich hatte seinerzeit auch bei MFT gekauft..Da wußte ich noch nicht wie gut man hier aufgehoben ist ;)

 

Hab ein bißchen Geduld und dann mal sehen was Sebastian da von macht...

 

Admins sind auch hier das Maß der Dinge :ninja: :)

 

Ich versteh nicht ganz. Wovon macht Sebastian was? Sorry ich steh etwas auf der Leitung. :blush:

Link zu diesem Kommentar

Dann hast du wohl nur die Hälfte gelesen bei der Anmeldung... ;)

 

Hier nochmal die kurze Zusammenfassung, im Rahmen der Freischaltung erhältst du Zugang zu allen restlichen Forenfunktionen (Private Nachrichten und Leserechte für weitere Bereiche) sowie Zugang zur Wissensdatenbank (im Aufbau).

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Dann hast du wohl nur die Hälfte gelesen bei der Anmeldung... ;)

 

Hier nochmal die kurze Zusammenfassung, im Rahmen der Freischaltung erhältst du Zugang zu allen restlichen Forenfunktionen (Private Nachrichten und Leserechte für weitere Bereiche) sowie Zugang zur Wissensdatenbank (im Aufbau).

 

Doch, den Passus hatte ich gelesen. Habe es nur nicht mit dem Post von Royaltron in Verbindung bringen können.

 

Vielen Dank nochmal. :)

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.