Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Audi A6 Diverse Einstellungen


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Boardsuche hat nicht geholfen aber viell. war ich auch zu blöd richtig zu suchen :unsure:

Ein Bekannter von mir hatte mich gefragt ob ich an seinem Audi ein paar "Verbesserungen" vornehmen könnte. Leider weiß ich bei ein 3Punkten seiner Liste nicht ob das mit VAG-Com überhaupt geht.

Handeln tut es sich konkret um folgende Wünsche:

 

1. V-Max offen

2. Coming-Home freischalten

3. Geschwindigkeitsanpassung

 

Fahrzeugdaten:

Audi A6 Avant, Quattro, 2,7L Turbo, Modelljahr: 04, Motorcode: BES

 

Das 1. ist wohl mit VAG nicht möglich, da muss doch wenn der Chip der Motor-STG umgeschrieben werden, oder liege ich da falsch?

2. Ist Coming-Home über VAG freischaltbar oder mussman das nachträglich installieren? Bei meinem Golf 4 müsste ich dafür ja extra das Steuerteil nachrüsten aber Audi baut ja ab Werk schon viel ein zum freischalten :D

3. Da geht es ihm um die Anpassung Tacho-Anzeige zu Navi-Anzeige. Sein Navi zeigt bei der Geschwindigkeit wohl mehr an als der Tacho. Meiner Meinung nach ist das doch aber normal das Tacho und Navi abweichen da NAvi über ja etwas genauer ist, oder sollte das doch ziemlich gleich sein? Ich kann momentan leider nicht sagen wie viel der Unterschied ist.

Kann man da was anpassen Bis jetzt hab ich nämlich nur Werte für Verbrauchs- und Tankanzeige gefunden.

 

Ich hoffe ich nerve nicht zu sehr mit meinen Fragen, bzw. stelle mich zu dumm an.

 

Gruss Thorben

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar

zu punkt eins kann ich dir sagen das es nur durch umprogramieren des eproms möglich ist nicht mit vag com

www.hc-motortuning.at

-----------------------------------------------------------------------

VCDS-Genius-Trasdata-BDM-CMD-WinOls-Dashcan-

Reparatur von Turbolader und Steuergeräten

Link zu diesem Kommentar

Wie schon gesagt worden ist unterstützt VAG-COM keine direkte Manipulation von EEPROM und Flash Inhalten von Steuergeräten, somit sind Vmax Änderungen ausgeschlossen (#1). VAG-COM ist KEIN Tuningtool und soll auch nie eins werden, wende dich dazu also besser an einen Tuner.

 

Generell können nur Funktionen freigeschaltet werden die auch vom Fahrzeug unterstützt und für die alle notwendige Hardware verbaut ist. Da die Beleuchtungsanlage beim A6 (4B) noch nicht über Steuergeräte im hier relevanten Sinne läuft fällt eine CH/LH Aktivierung somit aus (#2), du wirst also nicht um eine ähnliche Lösung wie beim Golf 4 umhin kommen.

 

Geschwindigkeitsmesser dürfen laut deutscher StVZO niemals nachlaufen, sie müssen immer im Bereich +0 bis +10 % der echten Geschwindigkeit liegen. Wenn das Navi weniger anzeigt würde ich mir erstmal Gedanken machen woher dieses sein Geschwindigkeitssignal bezieht, wenn es ein echtes GPS Signal ist liegt der Verdacht nahe das eine Rad-/Reifenkombination verwendet wird die gemäß obiger Aussage nicht StVZO konform ist. Handelt es sich um ein Signal das von den bereits im Fahrzeug verbauten Gebern stammt so ist fraglich welcher der beiden Werte "korrekter" ist denn die "korrigierten" Werte sind nicht immer auch besser.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.