Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Problem mit assistent zur langen Codierung


Empfohlene Beiträge

Tach, ich habe jetzt länger gesucht und auch ausprobiert, komme aber selber nicht auf die lösung.

Wenn ich im Komfortsteuergerät 46 was Codieren möchte habe ich bei manchen sachen ein kleines Problem. Bei mir sind nicht alle Bits aufgelistet die man laut openobd ändern könnte. Quasi das Feld für die Häckchen ist leer oder nur teilweise gefüllt. Wenn ich aber die Lange codierung manuell änder also die entsprechende pasage z.B. von 20 auf 0A änder wird die funktion korrekt ausgeführt.

Ich habe die aktuellste Version von PCI runter geladen und auch nochmal komplett neu Installiert.

Woran kann das liegen?

Fahrzeug Golf V / 2008

Link zu diesem Kommentar

Hallo ich habe im KSG Byte 2 Bit 3 Codiert, jetzt springt die Heckklappe ein wenig auf, aber wie gesagt nur manuell über eingabe im Feld Binär, weil die Kästchen nicht zum Hacken setzen da waren.

 

Hier der Auszug:

 

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: PCI\1K0-959-433-46.LBL

Teilenummer SW: 1K0 959 433 BT HW: 1K0 959 433 BT

Bauteil: KSG PQ35 G2 020 0204

Codierung: 809002085103087F2D020C0F7008CAC6F0BC00

Betriebsnr.: WSC 01287

 

Teilenummer: 1K0 951 605 D

Bauteil: LIN BACKUP HORN H08 9001

 

Teilenummer: 1K0 951 178 A

Bauteil: Neigungssensor 003 0203

 

Teilenummer: 1K0 951 178 A

Bauteil: Innenraumueberw.003 0203

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Link zu diesem Kommentar
Gast AlbertoLuna735

Hab' auch mal versucht, das nachzuvollziehen. Komme damit aber leider auch nicht weiter. Einerseits scheint es logisch, Codierungen die das STG zerstören könnten bzw. Codierungen ohne Funktion auszublenden, andererseits ist LCODE auch immer wieder mit Fehlern behaftet.

 

Jedenfalls sollte es kein Problem sein die Lange Codierung mit VCDS vorzunehmen, wenns funktioniert. :)

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.