Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Ibiza cupra canbus


Empfohlene Beiträge

Hallo

 

Hatte mir diese Woche ein Profiset Hex+Can von PCi Tuning gekauft.

 

Als Fahrzeug habe ich nen Ibiza Cupra TDI Erstzulassung 2004.

 

Nun hatte ich in letzter Zeit etliche Proble mit dem Kfz, deswegen wollte ich selber mal die Fehlermeldungen auslesen.

 

In der letzten Werkstatt wurde mir gesagt, das nen Fehler in der Canbus Leitung vorliegt.

 

Also muss das Kfz ja mit dieser CanBus Leitung ausgestattet sein.

 

Nun hab ich das Profiset heute bekommen und gleich ausprobiert.

 

Bin nach der Installationsanweisung vorgegangen.

 

Bloss beim Anschlusstest hat mir die Software gesagt Can nicht gefunden bzw nicht vorhanden.

 

Der Anschlußstecker hat ständig grüne LED.

 

Hab ich nun das falsche KAbel oder was muss ich tun damit ich auf den CanBUs zugreifen kann?

 

Dafür hab ich es ja schliesslich erworben.

 

MfG

Link zu diesem Kommentar

In VAG Modellen kann es bis zu 4 verschiedene CAN-Datenbusse geben, CAN-Antrieb, CAN-Komfort, CAN-Infotainment und CAN-Diagnose. Letzterer ist wie der Name schon sagt relevant für Diagnosegeräte, ältere Modelle nutzen diesen jedoch noch nicht und obwohl generell eine CAN-Datenbus Vernetzung vorhanden ist läuft die Diagnose noch über die sog. K-Leitung.

 

Mit anderen Worten, für den Ibiza hättest du kein CAN-fähiges Diagnoseinterface benötigt um Fehler in dessen interner CAN Vernetzung aufzuspüren. Eine Liste kompatible/empfohlener Hardware findest du hier.

 

Du solltest jedoch mit der HEX+CAN Hardware problemlos in der Lage sein ein Diagnoseprotokoll vom Fahrzeug zu erstellen, also einfach mal den Auto-Scan durchlaufen lassen...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
#3 - Geschrieben (bearbeitet)

Hallo

 

Hab den Autoscan durchlaufen lassen.

 

Wurden auch einige Steuergeräte erkannt.

 

Aber halt nicht alle die in der Software aufgelistet sind.

 

Ist natürlich auch klar das ich im Auto nicht sämtliche Funktionen habe die da gelistet sind.

 

Zum Vergleich hab ich mal das Teil an den Golf 5 von der Freundin angeschlossen.

 

Beim Verbindungstest war CanBUS i.O.

 

Durch experimentieren hab ich rausgefunden das man durch die Gateway - verbauliste rausfinden kann, was für Steuergeräte angeschlossen sind.

 

Wird natürlich beim Ibiza nicht unterstützt( kein Canbus erkannt).

 

Wo kann ich denn nun rausfinden, welche Steuergeräte bzw wieviele davon ( im Ibiza) ich ansteuern und überprüfen kann?

 

MfG

Bearbeitet von lajron
Link zu diesem Kommentar
Wo kann ich denn nun rausfinden, welche Steuergeräte bzw wieviele davon ( im Ibiza) ich ansteuern und überprüfen kann?

 

Poste doch mal den Scan bitte und dann schauen wir mal in Ruhe.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Eine MAIL oder eine PN ?

 

Das das Mailpostfach voll ist (oder hast du 100 MB ANhang ?) , glaub ich beim besten willen nicht,

und das sein PN-Postfach hier abgeschaltet ist, schrieb Sebastian ja schon.

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar
#7 - Geschrieben (bearbeitet)

An das Postfach hier im Forum.

 

 

Wohin denn sonst.

 

Was soll sonst die Aussage bedeuten

 

" Poste mal den Scan..."

 

Ich will beim besten Willen nicht das die Daten aus meinem Kfz hier ( im Forum) öffentlich gemacht werden.

 

 

Gute Nacht

Bearbeitet von lajron
Link zu diesem Kommentar
Ich will beim besten Willen nicht das die Daten aus meinem Kfz hier öffentlich gemacht werden.

 

Auch wenns hart klingt - aber dann bist du hier ziemlich falsch !

Schau dich mal im Forum um ?!

 

*kopfschüttel*

 

Im übrigen meinte er die email : Sebastian@ross-tech.com

Bearbeitet von vagtuning

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar
#9 - Geschrieben (bearbeitet)

was soll der text denn jetzt

 

Ich will ne antwort auf meine frage

 

dafür soll hier das forum wohl eingerichtet sein

 

und ich habe nun weiss gott nicht vor

 

das jeder hier die daten meiner steuergeräte (inkl. Teilenummer Codierung usw) nachlesen kann

 

ein Gruß an alle Besserwisser

 

;-)

Bearbeitet von lajron
Link zu diesem Kommentar
was soll der text denn jetzt

 

Ich will ne antwort auf meine frage

 

dafür soll hier das forum wohl eingerichtet sein

 

und ich habe nun weiss gott nicht vor

 

das jeder hier die daten meiner steuergeräte (inkl. Teilenummer Codierung usw) nachlesen kann

 

ein Gruß an alle Besserwisser

 

;-)

 

Sag mal, was hast denn du für ne Einstellung? Du bist hier um dir helfen zu lassen und dann hällst du es noch nicht einmal für nötig die benötigten Daten (d.h. deinen Autoscan) zu veröffentlichen? Ganz zu schweigen davon, dass du die Mitglieder hier auch noch beleidigst und als Besserwisser bezeichnest... Dir ist wohl wirklich nicht zu helfen... Auch von mir an dieser Stelle ein ganz großes *kopfschütteln*

 

P.S.: Was sollte denn an deinen Teilenummern und Codierungen so geheimnisvoll sein? Die sind auch nicht anders als bei jedem anderen Fahrzeug gleicher Bauart/Ausstattung deines Modells... Deine eindeutige Fahrgestellnummer kannst du ja unkenntlich machen, indem du die letzten 3 Stellen mit x-en ersetzt...

Link zu diesem Kommentar

oh mann

 

ihr könnt es mir überlassen

 

was ich veröffentlichen lassen will und was nicht

 

und es ist mir dermassen egal ob ihr euch deswegen nen hws holt

 

durch ständiges kopfschütteln

 

und ab jetzt nur noch qualifizierte beiträge

 

BITTE

Link zu diesem Kommentar
oh mann

 

 

und ab jetzt nur noch qualifizierte beiträge

 

BITTE

 

Wie soll Dir jemand helfen, wenn Du die notwendigen Infos verweigerst?

 

Gruß Otti

Link zu diesem Kommentar

Bevor ich zum Wesentlichen komme erstmal zum Thema veröffentlichen von Steuergerätdaten. Es ist absolut nichts geheimnisvolles daran Daten zu veröffentlichen, wer weiß um welches Fahrzeug und Modelljahr es geht der kann mit ziemlicher Genauigkeit vorhersagen was da konkret verbaut ist und wie die Werkseinstellungen sind.

 

Die einzigen Punkte die noch auf das Fahrzeug schließen lassen sind FIN und ggf. Seriennummern (der einzelnen Steuergeräte, dazu zählt auch die WFS-ID) und indirekt auf den Händler lassen unter Umständen die Werkstattcodes schließen.

 

Im Falle meines Octavia würde ich also aus...

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: TMBUF61Z172068743   Kilometerstand: 25700km

Adresse 01: Motorelektronik		Labeldatei: DRV\06F-907-115-AXX.lbl
  Teilenummer SW: 1Z0 907 115 A	HW: 8P0 907 115 B
  Bauteil: 2.0l R4/4V TFSI	 0040  
  Revision: 5BH15---	Seriennummer: SKZ7Z0F3880448
  Codierung: 0203000318070160
  Betriebsnr.: WSC 53911 427 61112

 

...ein paar Zeilen rausnehmen bzw. Informationen soweit wirklich notwendig verfremden...

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: TMBUF61Z172068xxx   Kilometerstand: 25700km

Adresse 01: Motorelektronik		Labeldatei: DRV\06F-907-115-AXX.lbl
  Teilenummer SW: 1Z0 907 115 A	HW: 8P0 907 115 B
  Bauteil: 2.0l R4/4V TFSI	 0040  
  Codierung: 0203000318070160

 

...und nun dürfte es sehr schwer werden Rückschlüsse zu ziehen aber alle die Fragen bekommen trotzdem die notwendigen Informationen.

 

Deine Einstellung lajron ist in der Tat absolut deplatziert hier, da stimme ich den anderen soweit zu. Wenn du Hilfe willst dann benötigen wir auch ein paar Daten, ich habe derweil zwar deine Mail mit dem Scan erhalten aber der Sinn eines Forums ist das alle Teilnehmer einander helfen können. Du musst dir also darüber klar werden ob du in Zukunft nur noch direkt Mails an uns schreiben willst oder ob du deine Einstellung änderst und das Forum weiter nutzt, in ersterem Falle muss ich dir ganz ehrlich sagen das wir zwar versuchen alle technischen Anfragen zu beantworten aber du wirst sicherlich nachvollziehen können das aufgrund der hohen Anzahl von Nachfragen auch mal etwas durchrutscht.

 

Nun zu deinen eigentlichen Fragen.

 

Als ich das Gerät beim Golf dran hatte, konnte ich über Funktion "Gateway - Verbauliste"

nachprüfen was alles für Steuergeräte ich im Golf überprüfen kann.

Die Funktion war für den Ibiza nicht verfügbar.

Ich glaube da stand Gateway Can wird nicht unterstützt.

 

Korrekt, diese Funktion wird nur von Fahrzeugen unterstützt die auch Diagnose via CAN unterstützen, der neue Ibiza (6J) zum Beispiel unterstützt dies ebenso wie der bereits von dir genannte Golf 5.

 

Mir wird in der Werkstatt erzählt, mein Kfz hat dieses CanBus System verbaut.

Deswegen hab ich mir ja explizit das Profiset zugelegt.

Und dann wirds im Ibiza doch nicht erkannt, aber im Golf 5 schon.

 

Dazu verweise ich nochmal auf meine erste Antwort, dort sollte bereits alles dazu erklärt sein.

 

Nun hatte ich in letzter Zeit etliche Proble mit dem Kfz, deswegen wollte ich selber mal die Fehlermeldungen auslesen.

In der letzten Werkstatt wurde mir gesagt, das nen Fehler in der Canbus Leitung vorliegt.

 

Laut deinem Diagnoseprotokoll ist nicht ein einziger Fehler gespeichert, basierend darauf kann ich absolut kein Problem in der CAN-Vernetzung nachvollziehen. Werd doch mal konkret und sag uns welche Probleme du genau mit dem Fahrzeug hast und auf welcher Basis die Werkstatt die vermeintlichen Datenbusprobleme erkannt haben will.

 

P.S.: Wenn du die Möglichkeit hast und dir dies nicht zuviel preisgegebene Informationen sind, erstell doch bitte mal Steuergerätabbilder deines Schaltafeleinsatzes (Adresse #17) damit wir diesen in Zukunft abdecken können.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
#14 - Geschrieben (bearbeitet)

Guten Morgen.

 

Um zukünftige auftretende Differenzen zu vermeiden, für mich sind die Herausgabe von Daten von freiwilliger Natur.

 

War mir unklar das dies nicht auf Akzeptanz stösst.

 

 

Jetzt können natürlich keine Fehler mehr abgelegt sein, weil ich ja in der Werkstatt war um diese zu elimieren bzw zu entfernen.

 

Meine Probleme die ich hatte sind dort nachzulesen:

 

 

http://www.ibiza-forum.de/index.php?page=T...;threadID=69215

 

 

Dazu noch einige Kopien der Fehlerprotokolle im Anhang

 

 

 

vom 28.06.2008, 30.06.2008 und 08.07.2008

 

 

 

 

Das Steuergeräte Abbild sieht folgendermassen aus.

 

 

 

6LL-920-820 --- Schalttafeleinsatz

Bauteil:KOMBI+WEGFAHRSP VDO V12, Codierung:00141

Sonntag,10,August,2008,10:09:32:09928

VCDS Version: PCI 805.0 Datenstand: 20080626

 

Block,Feld 1,Datentyp,Feld 2,Datentyp,Feld 3,Datentyp,Feld 4,Datentyp,

1,0.0 km/h,Geschwindigkeit,0 /min,Drehzahl, Öld.2 <min, ,10:09,Uhrzeit,

2,84520 km,Kilometerstand,31.0 l,Tankinhalt,127 ohms,Widerstand,19.0°C,Temperatur,

3,23.0°C,Temperatur, , , , ,k.A.,,

22, 1, , 1, , 1, , 2, ,

23, 1, , 1, , 1, , 6, ,

24,0.0,(keine Einheit),0.0,(keine Einheit),0.0,(keine Einheit),0.0,(keine Einheit),

25, 1, ,k.A.,,k.A.,,k.A.,,

50,84520 km,Kilometerstand,0 /min,Drehzahl, , ,23.0°C,Temperatur,

125,Motor 1, , , ,ABS 1, ,k.A.,,

126, , ,Airbag 1, ,Lenkung 1, , , ,

127,Elektr. ZE 1, , , , , , , ,

129, , ,k.A.,,k.A.,,k.A.,,

201,23984,Anzahl,k.A.,,k.A.,,k.A.,,

202,auf, ,k.A.,,k.A.,,k.A.,,

225,Motor 0, , , ,ABS 1, ,k.A.,,

226, , ,Airbag 1, ,Lenkung 0, , , ,

227,Elektr. ZE 1, , , , , , , ,

229, , ,k.A.,,k.A.,,k.A.,,

 

 

 

Vieleicht kann jemand was damit anfangen.

 

;-)

post-8534-1218354583_thumb.jpg

post-8534-1218354597_thumb.jpg

post-8534-1218354618_thumb.jpg

Bearbeitet von lajron
Link zu diesem Kommentar

Du schreibst im anderen Forum das Problem tritt nicht mehr auf, gleichzeitig hast du eine ziemlich hohe Summe gezahlt um den Fehler beheben zu lassen. Was ich nun absolut nicht verstehe ist was du jetzt genau von uns erwartest. Sollen wir dir helfen einen bereits behobenen Fehler nochmal zu beheben?!

 

P.S.: Danke für das Abbild.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Nein.

 

Das Diagnosetool hab ich mir rein präventiv zugelegt, falls es noch mal zu diesem Phänomen kommen sollte.

 

Damit ich selber bevor es in die Werkstatt geht nachsehen kann worum es sich nun genau handelt.

 

Was mich nur verwirrt hat ( um nochmal drauf rumzureiten), ist das ich einerseits laut Fehlerprotokoll Fehler in der Datenbusübertragung habe,

 

aber andererseits mir das Gerät anzeigt CanBUS nicht bereit.

 

Ja ich weiss, dazu hattest in der ersten Antwort schon geschrieben.

 

Ich wollt halt nur noch mal genau wissen welche Steuergeräte alle im Ibiza verbaut sind.

 

Ohne jedes einzelne Steuergerät explizit anzusteuern die im Tool hinterlegt sind. Zeitaufwand!!!

 

Hatte ja diese Funktion beim Golf gefunden (Gateway-Verbauliste) um mir alle Steuergeräte anzuzeigen.

Diese Funktion wird beim Ibiza nicht unterstützt.

 

Das ist mein Wunsch dazu...

 

Sonnige Grüße

Link zu diesem Kommentar

Eine Verbauliste hat der "alte" nicht, das geht erst ab CAN.

Deshalb im Autoscan dein Modell auswählen und dann fragt er alle "möglichkeiten" ab,

die irgendwann und irgendwelchen umständen irgendwo mal in dem Modell verbaut wurden.

Und die STGs die in deinem drin sind, haste dann im scan, nicht mehr,nicht weniger.

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar

Hallo

 

Danke.

 

Dachte nur, der Autoscan arbeitet eine vorgefertigte Standardliste ab.

 

Weil er zb auch Getriebe (02) abfragt und da gibts keine Antwort bzw Rückmeldung.

 

Werd dann noch etwas rumexperementieren.

 

Nochmals danke.

 

Bis zur nächsten Frage die mich quält.

 

,-)

 

Sonnige Grüße

Link zu diesem Kommentar
Dachte nur, der Autoscan arbeitet eine vorgefertigte Standardliste ab.

 

Weil er zb auch Getriebe (02) abfragt und da gibts keine Antwort bzw Rückmeldung.

 

Du kannst der AutoScan.TXT auch einen eigenen Eintrag hinzufügen.

 

Auf Basis des normalen Ibiza (6L)...

 

6L,Seat Ibiza/Cordoba,01,02,03,08,09,15,17,19,25,37,44,46,55,56

 

...kannst du also deinen eigenen erstellen...

 

AA,Mein Ibiza,01,03,08,09,15,17,19,25,44,46,56

 

...nur eben mit den Steuergeräten die auch wirklich bei dir verbaut sind. :)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.