Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Probleme mit Micro-CAN


Empfohlene Beiträge

...hm, vielleicht komme ich hier weiter...

 

Ich habe ein Samsung R700 mit XP und habe mir zur Diagnose und Freischaltung im April ein Micro-Can (und auch an dem besagten Gerät problemlos betrieben). Seit etwa 3 Wochen machte das Interface Probeme, schaltete sich zwischenzeitlich aus und dann kam sofort der Fehler, dass keine Kommunikation mit dem Steuergerät möglich wäre....

 

Nach etwas hin und her (mal ging es, dann wieder nicht, dann doch wieder kurz... usw.) habe ich mich dann nach kurzer Rücksprache mit PCI Tuning dazu entschieden, das Interface einzuschicken, als es mal wieder gar nicht lief... :(

 

Nun ist es eine Woche weg, die Prüfung sollte nur 1-2 Tage dauern, jedoch habe ich bis heute weder Antwort, noch Rücksenung.... und telefonsch war der Anschluss weder gestern noch heute erreichbar... etwas frustrierend, wenn man bedenkt, wie teuer so ein Interface ist... oder??

 

Beste Grüße

Link zu diesem Kommentar

Ich kann die Aufregung nicht ganz nachvollziehen: Richtig, die Prüfung dauert 1-2 Tage, aber auch Versandwege dauern jeweils 1-2 Tage. Das Micro ist längst unterwegs (seit Mittwoch) zurück, ausgetauscht auf Garantie gegen ein Flammneues Interface.

Wenn unsere Leitungen überlastet sind (wir haben nur 2 Ohren zum Telefonieren) kann es schon einmal passieren, das man etwas länger warten muß, oder aufgefordert wird , eine Nachricht zu hinterlassen, was Du wohl nicht getan hast.

Das wir gestern nicht erreichbar waren, ist unrichtig, ich saß höchstpersönlich den ganzen Tag an meinem Tisch.

Das wir heute, an einem gesetzlichen Feiertag in Bayern, nicht ans Telefon gehen, sei uns wohl vergönnt !? Hier sitzen und arbeiten tu ich trotzdem, wie Du unschwer an dieser Antwort erkennen kannst.

Zudem haben solche Sachen nichts im Forum verloren, eine direkte mail an uns wäre wohl sinnvoller gewesen, als hier gleich loszuschreien.

 

Noch ein kleiner Kommentar zu unserer Preisgestaltung:

Halte Dir mal vor Augen, was ein Original VAS Tester kostet (je nach Modell 3500,- bis 15000,- ?), das kann mal wohl als "teuer" bezeichnen.

Überlege mal, welche Funktionalität Du mit VCDS für 250-350,-? bekommst. Überlege bitte auch einmal, welche Hintergrundarbeit in einem VCDS System steckt, welche Hintergrundarbeit in diesem Forum steckt und vor allem, welche Arbeit darin steckt, VCDS mit KOSTENLOSEN UPDATES am laufenden zu halten ?

Wir hätten uns per mail über den Austausch und Versand melden können, Fakt ist jedoch, das wir in der Haupturlaubszeit nur mit Notbesetzung arbeiten und nur 2 Hände haben, würden wir zu jedem Vorgang noch eine mail versenden, bliebe alles andere um so länger unerledigt. Also bitte nimms uns nicht krumm wenn wir zur Zeit schlecht erreichbar sind, wie bereits gesagt, eine mail hätte auch genügt...

Andy Vetter @ PCI-Diagnosetechnik GmbH&Co.KG

Technische Anfragen im Forum die NICHT von Lizenzinhabern stammen, werden nicht beantwortet.

Aktuelle VCDS Version: Download hier
Aktuelle VCDS Beta Testversion:xxxxx
Aus aktuellem Anlass: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
Ich kann die Aufregung nicht ganz nachvollziehen:

 

Entschudigung, wenn es so verstanden wurde... ich bin/war nicht aufgeregt, ledeglich etwas durch die Wartezeit gefrustet... natürlich dauert alles seine Zeit...

 

 

Richtig, die Prüfung dauert 1-2 Tage, aber auch Versandwege dauern jeweils 1-2 Tage. Das Micro ist längst unterwegs (seit Mittwoch) zurück, ausgetauscht auf Garantie gegen ein Flammneues Interface.

Wenn unsere Leitungen überlastet sind (wir haben nur 2 Ohren zum Telefonieren) kann es schon einmal passieren, das man etwas länger warten muß, oder aufgefordert wird , eine Nachricht zu hinterlassen, was Du wohl nicht getan hast. Das wir gestern nicht erreichbar waren, ist unrichtig, ich saß höchstpersönlich den ganzen Tag an meinem Tisch.

Das wir heute, an einem gesetzlichen Feiertag in Bayern, nicht ans Telefon gehen, sei uns wohl vergönnt !? Hier sitzen und arbeiten tu ich trotzdem, wie Du unschwer an dieser Antwort erkennen kannst.

 

Tut mir leid, aber weder gestern noch heute (Freitag) war dies möglich... es kam noch nichtmal ein Freizeichen, die Leitung war gestern und heute einfach "tot" und nach einger Zeit kam dann einfach ein Besetzt-Zeichen... dass in Bayern Feiertag ist, weiß ich nicht - sorry....

Es mag sein dass die Frage hier etwas falsch rüberkam... das war nicht beabsichtigt! ;)

 

 

 

Zudem haben solche Sachen nichts im Forum verloren, eine direkte mail an uns wäre wohl sinnvoller gewesen, als hier gleich loszuschreien.

 

Noch ein kleiner Kommentar zu unserer Preisgestaltung:

Halte Dir mal vor Augen, was ein Original VAS Tester kostet (je nach Modell 3500,- bis 15000,- ?), das kann mal wohl als "teuer" bezeichnen.

Überlege mal, welche Funktionalität Du mit VCDS für 250-350,-? bekommst. Überlege bitte auch einmal, welche Hintergrundarbeit in einem VCDS System steckt, welche Hintergrundarbeit in diesem Forum steckt und vor allem, welche Arbeit darin steckt, VCDS mit KOSTENLOSEN UPDATES am laufenden zu halten ?

Wir hätten uns per mail über den Austausch und Versand melden können, Fakt ist jedoch, das wir in der Haupturlaubszeit nur mit Notbesetzung arbeiten und nur 2 Hände haben, würden wir zu jedem Vorgang noch eine mail versenden, bliebe alles andere um so länger unerledigt. Also bitte nimms uns nicht krumm wenn wir zur Zeit schlecht erreichbar sind, wie bereits gesagt, eine mail hätte auch genügt...

 

Nochmals sorry, war nicht so gemeint wie es scheinbar ankam.... ich hatte mich nur stark gewundert, wieso ich niemanden erreichen kann... ich NRW sind die Ferien seit einer Woche vorbei... und das nächste Mal weiß ich bescheid, dann schicke ich eine Mail ;)

 

Besten Dank für die Antwort und den Service.

 

Grüße

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.