Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Fehlermeldung Interface Status = -2


Empfohlene Beiträge

Hallo VCDS Gemeinde,

 

habe da ein Problem bei einem Seat Ibza Bj. 10/2008.

1,9l TDI MKB: BLS

03G906013K 2940

EDC17U01

 

Wenn ich mein VCDS Interface einstecke und die Kommunikationa aufbauen will, dann bekomme ich die Fehlermeldung:

Interface Status = -2

Interface nicht bereit.

 

Wenn ich dann unter Einstellungen den Test mache, bekomme ich die Meldung:

Anschlussstatus: i.O.

Interface: nicht gefunden.

 

Gehe ich jetzt an einen Passat, der direkt daneben steht, funktioniert alles einwandfrei.

 

Mir stehen hier noch ein VAG-Oiginaltester und ein anderes Diagnoseinterface zur Verfügung.

Mit diesen bekomme ich eine Kommunikation hin.

Ist das ein bekanntes Problem bei diesem Fahrzeug.

Dazu habe ich leider nichts gefunden. Trotz Suchfunktion.

 

Mit dem Originaltester kann ich alles auslesen, bis auf den Schalttafeleinsatz, das Airbagsteuergerät und die Wegfahrsperre.

Hier sagt der Originaltester "System nicht vorhanden"

In der Gateway-Verbauliste werden aber alle als i.O. markiert.

In dem Fahrzeug funktioniert auch alles einwandfrei.

 

Bei meinem dritten Dignoseinterface kann ich das Diagnoseprotokoll manuell einstellen.

Zu den 3 o.g. Steuergeräten bekomme ich über kein einziges Protokoll eine Verbindung.

 

Was mache ich falsch. Oder was muss ich anderst machen?

 

Vielen Dank schon mal.

Link zu diesem Kommentar

Der neue Ibiza basiert schon auf der kommenden Polo Plattform und bringt damit auch einiges an Neuerungen, aber erstmal der Reihe nach.

 

Das Problem mit nicht erkannten Interface ist bekannt, es wird dazu im Rahmen des nächsten Versionszyklus auch für die HEX+CAN Interfacehardware ein Firmwareupdate geben das dieses Problem beseitigt. Voraussichtlich sollte im Laufe dieses Monats noch eine öffentliche Vorabversion erscheinen, diese muss nur einmal benutzt werden so das die Firmware aktualisiert wird und anschließend kann zwar bei Bedarf auch mit der noch aktuellen Version 805 weitergearbeitet werden aber einige Neuerungen zum Ibiza sind erst ab Version 812 (das wird die kommende Vorabversion sein) wirklich funktionstüchtig. Solltest du zuvor bereits Zugriff auf das Fahrzeug benötigen wie auf der oben verlinkten Seite vorgehen und dann sollten die wesentlichen Dinge auch mit der noch aktuellen 805 funktionieren.

 

Womit wir beim nächsten Punkt wären. Bei vielen neuen/aktuellen Modellen kommt schrittweise ein neues Diagnoseprotokoll UDS/ODX zum Einsatz, dies wird von uns ebenfalls schrittweise implementiert. Derzeit (in Version 805.1) deckt VCDS dabei "nur" die Funktionen Identifikation, Fehlerspeicher, Codierung und Zugriffsberechtigung ab aber bereits mit der angesprochenen Vorabversion fließen weitere Funktionen ein. Betroffen sind davon im Ibiza die bereits von dir genannten Schalttafeleinsatz/Wegfahrsperre und Airbagsystem weshalb du vermutlich mit den anderen Diagnosesystemen keinen Zugriff bekommst. Abhängig davon welchen Originaltester du hast und welche Basis- sowie Markensoftwareversionen darauf installiert sind sollte jedoch ein Zugriff möglich sein.

 

Hoffe damit sind deine Fragen beantwortet, falls nicht einfach nochmal nachhaken. :)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank,

 

so etwas in der Art habe ich schon vermutet.

Habe so ein ähnliches Problem auch schon an einem Golf 6 gehabt.

Allerdings hat mich da der Original-Tester gleich darauf aufmerkasam gemacht, dass

das Diagnoseprotokoll für das Fahrzeug noch nicht implementiert ist.

Link zu diesem Kommentar

Welchen "Originaltester" setzt du ein? Welche Basis ist installiert bzw. welche Marken sprich sind die genauen Versionsnummern der Basis/Marken?

 

*Nachtrag*

 

Inzwischen steht Beta 812 mit entsprechend aktualisierter Firmware zur Verfügung, das Problem am Ibiza sollte damit beseitigt sein. Ein Vermerk findet sich auch auf unserer Webseite.

Bearbeitet von Sebastian

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Monate später...

Nabend,

ich muss das nochmal aufarbeiten, ich hatte heute ebenfalls einen Ibiza Vor Ort, ich bekomme, mit 805, sowie mit Beta 812 den gleiche

n Fehler, wie der Autor hier. Nach neuer Install des Treibers keine Änderung. Neuste Version per Update ist drauf. Wo liegt der Fehler? Baujahr Febr. 09.

 

gruß

 

Timo

Link zu diesem Kommentar

Wurde die Firmware des Interfaces bereits auf 1.79 aktualisiert? Nach der Installation der Beta 812 muss diese zuerst an einem anderen Fahrzeug genutzt werden um die Interfacefirmware zu aktualisieren, erst danach ist der Ibiza kompatibel.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Das Interface ist noch nicht an einem anderen Fahrzeug genutzt worden nein, nachdem ich die Fehlermeldung bekam mit der 805, hab ich mir die 812 Beta geladen und Treiber neu installiert. Mehr nicht, was genau muss ich also tun??

 

Firmware vom Interface aktualisieren?? Wie geht das?

Link zu diesem Kommentar

Beta 812 installieren, anschließend an einem beliebigen Fahrzeug das Interface testen (wie gewöhnlich über VCDS > Einstellungen > Test). Die Firmware wird dann automatisch aktualisiert, wichtig ist halt nur das es sich beim Fahrzeug zum Testen/Update nicht um einen Ibiza handelt, generell sollten auch Fremdfabrikate (Daimler, BMW etc.) geeignet sein wenn kein VAG Modell zur Verfügung steht. Es geht also nur darum das Interface mit korrekter externer Betriebsspannung zu versorgen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • 11 Monate später...

Hallo,

 

ich muss das Thema auch nochmal aufgreifen.

Habe heute mein Interface bekommen, es handelt sich um das HEX+CAN-COM mit der Firmware 1.81.

Die Software VSDS DRV 908.1 mit dem Datenstand 20100215 habe ich aus dem Internet.

 

Wenn ich nur eine Verbindung zu meinem Golf IV V6 BJ2002 aufbauen will bekomme ich sporatische die Fehlermeldung

Interface Status = 2.

 

Im Auto-Sacn hört er nach zwei oder drei Steuergeräten auch mit dieser Fehlermeldung auf.

 

Ich nutze auch noch einen USB Wandler von Aten.

 

Hat von euch jemand einen Tipp wo mein Problem liegt?

 

Schon mal Danke für eure Hilfe.

 

Gruß Tobias

Link zu diesem Kommentar

Ich nutze auch noch einen USB Wandler von Aten.

 

Genau da liegt dein Problem, USB<>RS232 Wandler machen häufig Probleme weshalb generell bisher gesagt wurde das es dafür keine Unterstützung gibt. Wir sind jedoch im Moment dabei einen funktionierenden Wandler für unsere Produkte anzubieten, damit wird dann jedoch auch das Interface modifiziert so das es sich am Ende komplett wie eines unserer USB Interfaces verhält.

 

Bei Interesse meld dich bitte direkt bei mir, Mailadresse siehe Signatur.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.