Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Assisstent für lange Codierung poppt auf und geht wieder zu :(


Empfohlene Beiträge

ich hab ein problem mit meinem VCDS. Wenn ich den Assisstent für die lange codierung öffne, poppt er kurz auf und geht dann gleich wieder zu.

zuerst dachte ich, es hängt damit zusammen wenn ich nicht die neueste version installiert habe. Denn das automatische update funktioniert auch nicht, das bringt immer fehler dass der benutzer den vorgang abgebrochen hat oder so. Und somit dachte ich zuerst dass es daran liegt.

 

Von Hand dann das VCDS neu installiert und dann gings zuerst. jetzt war ich mit dem laptop bei nem kumpel und schon tats nemme.

 

 

kennt einer das problem??

 

 

mfg chris

Link zu diesem Kommentar

Rutscht das Fenster vielleicht in den Hintergrund? Ggf. mal ALT+TAB wählen und schauen ob das etwas ändert. Welche Version mit welchem Datenstand nutzt du derzeit? Ein paar Details zum PC/Laptop können auch nicht schaden.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
Rutscht das Fenster vielleicht in den Hintergrund? Ggf. mal ALT+TAB wählen und schauen ob das etwas ändert. Welche Version mit welchem Datenstand nutzt du derzeit? Ein paar Details zum PC/Laptop können auch nicht schaden.

 

 

SW die aktuelle (nicht beta version) der www.pci-tuning.de seite.

Laptop ist "Lenovo ThinkPad T61 NH3EDGE"

 

Leider kann ich nicht sicher sagen ob der Assisstent mit ALT-TAB auftaucht, ich werds testen..

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

also der assisten verschwindet einfach und ich kann ihn auch nicht mit TAB wieder herholen. Der Button (um den Assisten zu öffnen) bleibt aber weiterhin ausgegraut und ich kann den assistent somit nicht erneut öffnen.

 

woran liegt das? an Vista?

Link zu diesem Kommentar
also der assisten verschwindet einfach und ich kann ihn auch nicht mit TAB wieder herholen. Der Button (um den Assisten zu öffnen) bleibt aber weiterhin ausgegraut und ich kann den assistent somit nicht erneut öffnen.

 

woran liegt das? an Vista?

 

Hast du vielleicht [ESC] gedrückt?

Ist LCode Program ikon am untere Windows Balken anwesend?

Welsche werte stehen im LCode.ini (Plaziert wo auch VCDS.EXE liegt),

Screen-x=

Screen-y=

 

-Niels

Link zu diesem Kommentar
Hast du vielleicht [ESC] gedrückt?

Ist LCode Program ikon am untere Windows Balken anwesend?

Welsche werte stehen im LCode.ini (Plaziert wo auch VCDS.EXE liegt),

Screen-x=

Screen-y=

 

-Niels

 

 

[ESC] ist sicher nicht gerückt. Lapi wurde ja auch schon etliche male neue gestartet usw.

Das LCode Program ikon ist auch nicht anwesend!!

die LCode.ini schau ich mir mal an!!

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
Hallo

 

 

Hast Du mal versucht,evt. installierte Popup-Blocker und Firewall abzuschalten?

 

 

Gruß,Andreas

 

was bitte soll denn dass mit popup-blocker oder ner firewall zu tun haben!?!? sowas spielt nur eine rolle bei internetanwendungen und das VCDS ist eine klare Offlineanwendung ;)

 

hast du auf dem PC Admin-Rechte? Das LCode bockt bei mir auch bissel, wenn ichs ohne Adminrechte aufmachen will.

 

Hast du schon mal versucht das LCode direkt aus dem explorer zu starten?

!! Technische Anfragen per PN oder Nutzerkartenanfrage können nicht beantwortet werden !!

 

Lesenswert:

 

Auto-Scan richtig einfügen:

grafik.png

Link zu diesem Kommentar
#11 - Geschrieben (bearbeitet)
was bitte soll denn dass mit popup-blocker oder ner firewall zu tun haben!?!? sowas spielt nur eine rolle bei internetanwendungen und das VCDS ist eine klare Offlineanwendung ;)

 

hast du auf dem PC Admin-Rechte? Das LCode bockt bei mir auch bissel, wenn ichs ohne Adminrechte aufmachen will.

 

Hast du schon mal versucht das LCode direkt aus dem explorer zu starten?

 

 

wenn ich LCode über den Explorer öffne gehts auch und wieder zu.

popup blocker sind auch nicht installiert.

 

 

Habs aber vorher gelöst bekommen. Das VCDS war unter C:\...\Programme installiert. Habs mal direkt auf C:\ installiert und nun tuts.

Bearbeitet von Chrischa
Link zu diesem Kommentar

Unter Vista gibt es den klaren Hinweis vor/bei der Installation das NICHT unter C:\Programme\ installiert werden darf. :mellow:

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.