Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Das deutsche VCDS Forum

Security Access ?


Empfohlene Beiträge

hi @ll

 

habe mir ein gebrauchtes Ross-Tech Hex-CAn usb gekauft. (Hoffe ich zumindest)

 

wollte nun ein paar justierungen machen bekomme jedoch bei der eingabe des security access codes (31564) den Fehler das ich ein lizensiertes Kabel brauche. heisst das damit das meins definitiv ein noname produkt handelt? dann gibt es aber ärger für den verkäufer oder gibt es ne andere fehlermöglichkeit ? kann es an einer usb verlängerung liegen ?

Link zu diesem Kommentar

Wo gekauft? Trag bitte die Seriennummer welche du unter VCDS > Über/About findest in deinem Benutzerprofil ein und dann schauen wir mal was genau du da hast.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Wiedergutmachung vom Verkäufer fordern oder auf Erstattung des Kaufbetrages bestehen aber in jedem Fall würde ich Strafanzeige stellen. Die erhaltene Fälschung entsprechend als Beweismittel sichern, ggf. kann von seiten der Vertriebspartner da auch nachgeholfen werden sofern die Sache von einem deutschen Verkäufer stammt.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
Wiedergutmachung vom Verkäufer fordern oder auf Erstattung des Kaufbetrages bestehen aber in jedem Fall würde ich Strafanzeige stellen. Die erhaltene Fälschung entsprechend als Beweismittel sichern, ggf. kann von seiten der Vertriebspartner da auch nachgeholfen werden sofern die Sache von einem deutschen Verkäufer stammt.

 

muss nochmal nachhaken. da das kabel in den niederlanden gekauft wurde habe ich gerade mal die original version von der ross-tech seite installiert leider nur auf englisch aber nun steht da full registered und der security code geht auch. Kann es sein das es sich um ein original kabel aus den usa handelt ?

Link zu diesem Kommentar
Glaub mir, Raubkopie... geht bald kaputt, wirst du sehen... ;)

 

 

ich will es ja glauben aber warum geht es mit der englischen software und sogar registered ?

Will halt nur genau bescheid wissen bevor ich ein fass aufmache.

Link zu diesem Kommentar

Das originale Interface zu dem diese Seriennummer gehört war ausschließlich für die englischen Versionen lizensiert - deshalb blockt die deutsche natürlich. Steht übrigens auch im Handbuch dazu eine Passage... Beta 812 zum Beispiel müsste diese Seriennummer schon blocken, aber auch wenn 805 sagt voll registriert hat das noch lange nichts zu bedeuten unter diesen Umständen.

 

Die genauen Details wieso und warum und wie wir unseren Kopierschutz aufbauen werden wir sicherlich nicht breit treten, meine Aussage steht - und die wird dir jeder bei uns in der Firma bestätigen. Wenn du dich bei uns mit der Seriennummer meldest bekommst du keinerlei Betreuung, ganz simpel und einfach. Technisch gesehen könnten wir Strafanzeige gegen dich stellen, machen wir aber bei Privatleuten generell nicht es sei denn sie versuchen die nun definitiv als Kopie identifizierte Hardware weiter zu veräußern.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
#13 - Geschrieben (bearbeitet)
Das originale Interface zu dem diese Seriennummer gehört war ausschließlich für die englischen Versionen lizensiert - deshalb blockt die deutsche natürlich. Steht übrigens auch im Handbuch dazu eine Passage... Beta 812 zum Beispiel müsste diese Seriennummer schon blocken, aber auch wenn 805 sagt voll registriert hat das noch lange nichts zu bedeuten unter diesen Umständen.

 

Die genauen Details wieso und warum und wie wir unseren Kopierschutz aufbauen werden wir sicherlich nicht breit treten, meine Aussage steht - und die wird dir jeder bei uns in der Firma bestätigen. Wenn du dich bei uns mit der Seriennummer meldest bekommst du keinerlei Betreuung, ganz simpel und einfach. Technisch gesehen könnten wir Strafanzeige gegen dich stellen, machen wir aber bei Privatleuten generell nicht es sei denn sie versuchen die nun definitiv als Kopie identifizierte Hardware weiter zu veräußern.

 

 

das heisst doch aber nicht das ich ein fake habe sondern nur ein kabel welches für englische versionen lizensiert ist. das ich weiter keinen support bekommen nur weil ich ein kabel habe welches nicht für german lizensiert ist damit kann ich leben aber es ja dann kein fake in dem sinne, oder ?

Ich kann ja nun einem niederländer keine polizei auf den hals hetzen weil er sich eine version gekauft die er versteht weil es die vielleicht in niederländisch nicht gibt.

Bearbeitet von pcziesch
Link zu diesem Kommentar

Nochmal, ich sage dir 100%ig das es Fake ist. Darüber besteht von unserer Seite her keinerlei Zweifel.

 

Mach mal ein Bild davon und stells mal ein - dann zeigen wir dir mal ein paar Merkmale rein vom äußerlichen...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
Nochmal, ich sage dir 100%ig das es Fake ist. Darüber besteht von unserer Seite her keinerlei Zweifel.

 

Mach mal ein Bild davon und stells mal ein - dann zeigen wir dir mal ein paar Merkmale rein vom äußerlichen...

 

 

http://img141.imageshack.us/my.php?image=imag0398.jpg

 

http://img90.imageshack.us/my.php?image=imag0399j.jpg

Link zu diesem Kommentar

Also wenn ich mir meins anschaue finde ich da ein paar Unterschiede ;)

VCDS HEX+CAN-USB (21.9 DRV) - PicoScope 4425 
Alle Angaben hier entstehen in reiner Freizeit und ohne Vergütung - also Geduld haben !
Kaum macht man es richtig, geht es auch schon :)
Ein Problem ist halb gelöst, wenn es klar formuliert ist.

Link zu diesem Kommentar

Wo soll ich anfangen?! :)

 

Zum Vergleich erstmal ein Bild unserer Interfacehardware.

 

HUC-big.jpg

 

  1. Wir verwenden keine schwarzen Schrauben.
  2. Die Seriennummer die drauf steht ist nicht die gleiche welche du mir gegeben hast.
  3. Unsere HEX+CAN sagen Rev. und nicht Ref. (dabei steht Rev. für Revision). In unserem Fall steht die Revision für die Hardware, hier wurde offensichtlich die Firmwareversion aufgedruckt was aber Schwachsinn ist weil die ja häufig aktualisiert wird.
  4. Ein HEX+CAN Interface was normal direkt von uns in den Handel kommt einen Aufkleber mit goldener Schrift.
  5. Der Aufkleber auf der Rückseite sagt "VAG COM CAN USB", abgesehen davon das man erwarten kann das wir unseren Produktnamen richtig schreiben (also VAG-COM, mit Bindestrich) ist an dieser Stelle nie ein Aufkleber zu finden gewesen sondern statt dessen direkt vom Kunststoffspritzguss entweder "Ross-Tech" als Firmenname oder aktuell "Genuine Ross-Tech".

 

Es gibt noch mehr Punkte auf die ich aber nicht eingehen werde, das sind die offensichtlichen und einen Teil davon hätte man schon beim Vergleich mit den Abbildungen unserer Webseite erkennen können.

 

Mal konkret, wo hast du es gekauft und vor allem was viel interessanter ist - wie viel hast du bezahlt? Echte gebrauchte HEX+CAN Systeme gehen meist für mind. 250 EUR über die Theke meist aber eher fast zu Neupreis.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
habe mich gerade eben an ross-tech usa gewandt mal schauen was die so sagen.

 

Hättest du dir sparen können, deine Mail landet in meinem Postfach. ;)

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

So, hat jetzt bewusst ein Kollege beantwortet damit du es endlich glaubst... Damit ist die Sache erledigt, das Thema werde ich im Laufe des Abends entfernen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.