Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Welches System brauche ich?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

habe einen Polo III 6N und einen Golf III Bon Jovi 1996. Suche für diese Autos ein Diagnosesystem.

Dieses System sollte aber auch für neuere Autos funktionieren.

 

Habe mal gehört, dass alle neuen Autos das gleiche System haben: OBD2

Dass heisst, dass dann das Diagnosekabel für alle Autos passt ?!

Liege ich da richtig?

Es bringt ja nichts alle paar Jahre wieder ein paar hundert Euro dafür auszugben.

 

PS: VW hat mir dies memailt:

 

Im Golf 3 arbeiten wir mit der OBD I und zur Auslesung sind die Diagnosegeraete 1551 oder 1552 (dann kein Ausdruck) notwendig.

 

im Polo Typ 6N setzte die OBD I ein.

 

danke für eure Hilfe

gruss chris

Link zu diesem Kommentar

Hi,

danke für deine Antwort. Kann ich dann dieses System auch für alle Neufahrzeuge nehmen? Auch die wo zurzeit auf den Markt kommen und dann auch alle neuen?

 

danke

gruss christoph

 

PS: Würdet ihr mir ein Bausatz empfehlen oder ist der abzuraten?

 

vielen dank für die Hilfe !!!

Link zu diesem Kommentar

Nein, für neue Fahrzeuge braucht man ein CAN-fähiges System, da diese keine K-Diagnose mehr haben.

Gruß

Andy

Andy Vetter @ PCI-Diagnosetechnik GmbH&Co.KG

Technische Anfragen im Forum die NICHT von Lizenzinhabern stammen, werden nicht beantwortet.

Aktuelle VCDS Version: Download hier
Aktuelle VCDS Beta Testversion:xxxxx
Aus aktuellem Anlass: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Ja,OBD2 ist ein internationaler Standard und für die Kontrolle der Emissionswerte notwendig. Allerdings werden beim OBD2 Protokoll nur abgasrelevante Daten vom Motor übertragen.

 

Bei allen anderen Steuergeräten bleibt es dem Fahrzeughersteller überlassen, wie er seine Diagnose durchführt.

Tja, und VAG hat halt letztes Jahr die Änderungen geändert.....

 

Alle Autohersteller haben verschiedene Systeme, so das man garantiert nicht mit nur 1 Diagnosesoftware und Hardware arbeiten kann.

 

Somit wollen die Hersteller Ihre Kunden an den Vertragsbetrieb binden, was zum Teil auch gelingt....Gruß

Andy Vetter

PCI

Andy Vetter @ PCI-Diagnosetechnik GmbH&Co.KG

Technische Anfragen im Forum die NICHT von Lizenzinhabern stammen, werden nicht beantwortet.

Aktuelle VCDS Version: Download hier
Aktuelle VCDS Beta Testversion:xxxxx
Aus aktuellem Anlass: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.