Zum Inhalt springen
Das deutsche VCDS Forum
Suche in
  • Mehr Optionen...
Suchtreffer enthalten ...
Ergebnisse finden in...
Das deutsche VCDS Forum

Probleme mit KKL am Audi S2


Empfohlene Beiträge

hallo zusammen,

 

ich habe als absoluter "newbee" probleme mit meinem orginal KKL adapter am Audi S2 ( MKB = ABY, ende `93)...

 

Hardware: neues Notebook compaq (HP) nx 9010, 3 GHz , leider nur USB anschlüsse, WIN XP SP2 (war noch nie im Internet !), keine Hintergrundanwendungen, Orginal KKL Adapter, Vollversion VAG COM PCI 311.3-S (hier gekauft) aber noch nicht freigeschaltet.

 

Da das Notebook nur über USB verfügt habe ich versucht dieses über einen

externen PCMCIA Karten Adapter (D-Link DU-CS, USB to Serial Converter)

anzuschließen.

 

COM Port test = COM Port + Adapter = OK + Bereit, Fast Synch kompatibel = Nein !

 

Sobald ich die Zündung einschalte leuchtet am PCI Diag KKL Adapter zusätzlich zur grünen LED auch die untere LED für die K Leitung !

 

Bei Steuergerät suche, oder beim autom Prüflauf, kommt dann die FM = COM Port = OK, Adapter Status 3 = nicht bereit !!!

 

PCMCIA Karten Problem, oder doch vielleicht eine vertauschung / verpolung der K -Leitung ?

 

Letzeres würde mich allerdings wundern da"der Freundliche" zwischenzeitlich mit den üblichen VAG Geräten bei Ausleseversuchen an meinem Fahrzeug auch schon 3 mal gescheitert ist!

 

Das Nachmessen der Diagnose leitungen bis an den Stecker vom Steuergerät blieb allerdings auch ohne jeden Befund ...

 

 

wer kann helfen ???

 

mfg

coupe s2 (im Typ 85!)

 

-----

 

manches Problem löst ganz von selbst,- wenn man es nur nicht dabei stört !

Link zu diesem Kommentar
Da das Notebook nur über USB verfügt habe ich versucht dieses über einen

externen PCMCIA Karten Adapter (D-Link DU-CS, USB to Serial Converter)

anzuschließen.

Da liegt das Problem!

 

Solche Adapter sind nicht ohne Grund verschmäht...

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

danke für die Info !

 

was mich allerdings extrem stutzen lässt ist der Umstand das VAG genau das gleiche Problem schon mehrfach hatte !....

 

 

ich würde das ja gerne mal mit einem funktionierenden Adapter von euch testen, allerdings sind mir die 150 ? eine mehr als gewagte investition.

 

vor allem eben vor dem Hintergrund das es sich hierbei auch um ein Hardware seitiges problem am Fahrzeug handeln könnte, da VAG genau dieses Problem gleich mehrfach hatte !

 

Gibt es die möglichkeit einen solchen Adapter bei euch zu testzwecken zu leihen, falls es dann funktioniert erst dann käuflich zu erwerben ???

Link zu diesem Kommentar

Meld dich am besten mal direkt bei mail@pci-tuning.de,

ggf. kann Andy Vetter dir bezüglich des Testinterfaces helfen.

Sebastian

Aktuelle VCDS Version: DE/PCI / DE/DRV / EN

 

Lesenswert: "Warum antwortet mir keiner?" ...oder auch "Wie poste ich richtig?"

Link zu diesem Kommentar

Bei mir funktioniert VAGCOM problemlos mit dem ABY. Evtl. hat der Fehler bei dir etwas mit dem umbau in den Typ85 zu tun. Wenn VAG nicht reinkommt ist das schon seltsam.

 

Wenn Zündung an ist, sollten an K und L normalerweise ca. 11-12 V anliegen.

 

Am Aby-Stg ist

Pin 13 = L

Pin 55 = K

 

Ansonsten probier deinen Adapter mal an anderen Fahrzeugen aus.

 

Gruss Andi

Link zu diesem Kommentar
  • Das Thema wurde aufgrund fehlender Aktivität nach 365 Tagen automatisch geschlossen.
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir benutzen Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.